Werbung

2019 Apple iPhones Könnte das erste Gerät sein, das mit dem Wi-Fi 6-Protokoll der neuen Generation ausgestattet ist

Geschrieben von Bogdana Zujic

2019 Apple iPhones Könnte das erste Gerät sein, das mit dem Wi-Fi 6-Protokoll der neuen Generation ausgestattet ist

Eine der auf der CES 2019 in Las Vegas vorgestellten Technologien war der neue Wi-Fi-Standard mit der Bezeichnung Wi-Fi 6 oder 802.11ax. Der derzeit verwendete Wi-Fi-Standard 802.11ac wurde 2013 veröffentlicht. Beobachter weisen darauf hin, dass auch bei dieser Gelegenheit Apple die Technologie zuerst übernahm, bevor die anderen folgten.

Wi-Fi der neuen Generation wird voraussichtlich an vielen Fronten verbessert

Es gibt eine lange Liste von Funktionen, die während der CES-Veranstaltung veröffentlicht wurden und angeblich Bereiche sind, in denen sich der neue Wi-Fi-Standard von dem bestehenden unterscheidet. Dazu gehören erhöhte Datengeschwindigkeiten, Kapazitätserweiterungen und Verbesserungen im Bereich des Batterieverbrauchs. Dies gilt für alle Geräte wie Smartphones, Tablets und sogar Laptops, die auf Batteriestrom angewiesen sind, während sie die Geräte verwenden, um über einen WLAN-Router eine Verbindung zum Internet herzustellen.

Man muss sich beeilen, hier hinzuzufügen, dass die Router, die mit dem neuen Wi-Fi-Standard ausgeführt werden sollen, noch nicht auf dem Markt verfügbar sind und es einige Zeit dauern kann, bis sie Realität werden. Der 802.11ax-Standard kann erst später im Jahr für die kommerzielle Nutzung freigegeben werden. Der neue Standard dürfte eine wichtige Rolle für den reibungslosen Betrieb der intelligenten Geräte spielen, die den Haushalten zunehmend hinzugefügt werden.

2019 iphone

Was ist mit Apples Einführung von 5G?

Jetzt, wo darüber berichtet wird Apfel Möglicherweise können die iPhones 2019 mit der neuen Wi-Fi 6-Konnektivität betrieben werden, da das Unternehmen angeblich bereits daran arbeitet. Wann wird Apple ein 5G-Telefon herausbringen? Dies ist immer noch ein Rätsel und die überwältigende Meinung unter denen, die ein oder zwei Dinge über den Technologieriesen wissen, deutet darauf hin, dass das Unternehmen möglicherweise noch nicht in das 5G-Rennen einsteigt. Anhand des Präzedenzfalls wird auch hier darauf hingewiesen, dass Apple einer der letzten unter den Top-Telefonherstellern war, der 4G-fähige Smartphones auf den Markt gebracht hat, und diesmal möglicherweise erneut.

Wie Sie erwartet hätten, Apfel misst der CES-Veranstaltung nicht jedes Jahr zu viel Bedeutung bei. Für Apple gibt es daher nicht zu viel aus Vegas zu berichten. Als Google und Amazon ihre auf digitalen Assistenten basierenden Produktreihen vorstellten, hätte man erwarten können, dass Apple etwas Neues darüber sagt, was es mit seinem SIRI vorhat. Aber auch dazu hat der Cupertino-Technologieriese bisher keine Informationen erhalten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×