Huawei Mate X2 verfügt möglicherweise über kürzlich patentierte faltbare Bildschirme

Geschrieben von Bogdana Zujic

Huawei Mate X2 verfügt möglicherweise über kürzlich patentierte faltbare Bildschirme

Faltbare Telefone waren eine der ersten Arten von Smartphones, die auf den Markt gebracht wurden. Damals wurden sie als Flip-Phones bezeichnet. Mit der Zeit entwickelte sich die Technologie und der Markt wurde mit einer Vielzahl von Smartphones überflutet. Die Popularität von faltbaren Telefonen sank und bald verschwanden sie vom Markt und vom Bewusstsein der Verbraucher. Vielleicht fühlten sich die Leute solche Telefone nicht mehr bequem. Anstatt die Bildschirme ihrer Telefone abzudecken, wollten sie es jetzt zur Schau stellen.

Unternehmen, die Smartphones herstellen, beschlossen, faltbare Telefone wieder auf den Markt zu bringen, allerdings mit einem gewissen Twist. Sie berichteten über einige wichtige Faktoren wie den technologischen Wandel, die Veränderung der Vorlieben und Anforderungen der Verbraucher, während sie faltbare Telefone in einem neuen Avatar wieder einführten.

Vor zwei Jahren brachte Motorola Motorola Razr auf den Markt, das erste faltbare Smartphone des Unternehmens. Die Initiative und der Erfolg von Motorola ebneten vielen anderen Smartphone-Unternehmen den Weg, ihre eigenen faltbaren Smartphones auf den Markt zu bringen. Während die älteren Flip-Phones eine Abdeckung hatten, die zum Ausblenden / Schützen des Bildschirms zugeklappt werden konnte, teilen die faltbaren Smartphones der neuen Generation den Bildschirm in zwei Hälften. Sie bieten eine gute Mischung aus Stil und Komfort.

Bei jedem Upgrade haben Hersteller von Smartphones versucht, die "Falte" zu glätten, die manchmal etwas umständlich erscheint, wenn Sie ein faltbares Smartphone verwenden. Die Beseitigung der Knicksichtbarkeit dieser Telefone war eine der obersten Prioritäten der Smartphone-Hersteller. Jetzt scheint Huawei eine neue Technologie entdeckt zu haben, die dabei hilft, diese Falte und die damit verbundenen Probleme fast vollständig zu beseitigen.

Huawei hat sich einen neuen gesichert Patent Das hilft bei der Entfernung der Falte von faltbaren Smartphones. Die Technologie konzentriert sich auf drei Dinge - die erste und zweite faltbare Einheit und eine Technik, die beide miteinander verbindet. Gemäß diesem Patent kann die Marke durch Optimierung der Verbindungsmethode für jede der drei Komponenten sicherstellen, dass der Bildschirm beim Zusammenklappen nicht zusammengedrückt oder gedehnt wird. Das Unternehmen glaubt, dass der ausgeübte Druck zur Lösung des Knickproblems beitragen wird.

Es besteht eine gute Möglichkeit, dass diese Technologie in Huawei X2, dem kommenden faltbaren Smartphone des Unternehmens, implementiert wird. Das Smartphone hat bereits den Netzwerkzertifizierungsprozess durchlaufen und wird voraussichtlich bald auf den Markt kommen.

Führende Smartphone-Hersteller probieren verschiedene Arten von Formfaktoren und Designs für ihre faltbaren Smartphones aus. Es bleibt abzuwarten, welche Neuheiten und Designänderungen Huawei mit diesem Gerät der zweiten Generation in den Vordergrund rücken wird.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.