Werbung

5 Ärgerliche Probleme mit Galaxy Note 4

Geschrieben von Bogdana Zujic

5 Ärgerliche Probleme mit Galaxy Note 4

Die meisten Smartphone-Liebhaber verbringen viel Zeit mit ihren Handys, indem sie Spiele spielen, Videos, Filme ansehen und im Internet surfen. Was aber, wenn das Telefon Probleme mit dem Smartphone verursacht, ist ein sehr häufiger Faktor. Hier sind fünf nervige Galaxien Beachten Sie 4 Probleme und ihre Lösungen.

Siehe auch- So beheben Sie das Problem: Der Bildschirm des Galaxy Note 4 bleibt nach Telefonanrufen schwarz

Eine Lücke in Galaxy Note 4

Eine Lücke zwischen Rahmen und Bildschirm

Viele Galaxy Note 4 Die Besitzer berichteten von einer kleinen Lücke zwischen Rahmen und Bildschirm auf allen Seiten in Bodennähe. Samsung scheint sich dieses Problems jedoch bewusst zu sein. Wenn Sie das Benutzerhandbuch lesen, werden Sie feststellen, dass geschrieben steht, dass die Lücke ein wesentliches Herstellungsmerkmal ist. Ein offizieller Sprecher von Samsung sagte auch, dass die Lücke keine Auswirkungen auf die Qualität oder die Funktionen von Samsung haben wird Hinweise 4.

Was ist zu tun

Viele Benutzer von Galaxy Note 4 haben die Lücke nicht bemerkt und werden sie möglicherweise erst bemerken, wenn jemand darauf hinweist. Das einzige, was Sie tun können, wenn Sie die Lücke bemerken, ist, sie zu ignorieren oder das Telefon zurückzugeben, wenn Sie mit diesem Problem nicht zufrieden sind.

Zufällige Neustarts

Zufällige Neustarts

Zufälliger Neustart ist eines der häufigsten Probleme bei allen Smartphones und auch bei Galaxy Note 4. Einige Benutzer berichteten, dass sich das Telefon in zufälligen Abständen ohne besonderen Grund neu startet.

Was ist zu tun

> Überprüfen Sie zunächst die microSD-Karte, falls Sie eine verwenden. Nehmen Sie es aus dem Telefon und prüfen Sie, ob das Problem des zufälligen Neustarts auftritt. Wenn das Problem jetzt nicht besteht, sichern Sie die Daten der Karte auf Ihrem Computer und formatieren Sie sie mit Ihrem Note 4, indem Sie auf Einstellungen> Speicher> SD-Karte formatieren gehen.

> Im nächsten Schritt versuchen Sie einen Werksreset. Sichern Sie zuerst die wichtigen Daten des Telefons und gehen Sie dann zu Einstellungen> Sichern und zurücksetzen> Zurücksetzen auf Werkseinstellungen> Gerät zurücksetzen> Alles löschen.

> Wenn beide Schritte nicht funktionieren, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, Händler oder Samsung und fordern Sie einen Ersatz an.

'Ok Google' Panne

Einige Benutzer von Galaxy Note 4 haben Schwierigkeiten, ihre Sprachbefehle ordnungsgemäß zu verwenden, insbesondere "Ok Google". Für die meisten Benutzer funktioniert der Befehl nach der Ersteinrichtung einwandfrei, aber nach einigen Tagen funktioniert er nicht mehr. Bei einigen anderen Benutzern funktioniert die Funktion "Immer ein" nicht ordnungsgemäß.

Was ist zu tun

Einige Benutzer berichteten, dass das Problem durch Deaktivieren der Option „Voice Wake Up“ im Einstellungsmenü „S Voice“ behoben wurde. Einige andere Benutzer gaben an, dass das Gegenteil der Fall ist. Für ihr Galaxy Note 4 muss die Funktion "Voice Wake Up" aktiviert sein, damit "Ok Google" ordnungsgemäß funktioniert.

Hier sind einige Schritte, die Sie ausprobieren können, wenn der erste Schritt nicht funktioniert:

> Gehen Sie zur Sprache und Eingabe des Einstellungsmenüs, gehen Sie dann zu Sprachsuche> OK Google und überprüfen Sie, ob die "Erkennung" aktiviert ist. Es sollte immer eingeschaltet sein. Nach dem Einschalten der Einstellung muss das Telefon neu gestartet werden und die Funktion dann ausprobieren.

> Wenn keiner der oben genannten Schritte funktioniert, besteht die Möglichkeit, dass eine Drittanbieter-App dieses Problem verursacht. Überprüfen Sie die Apps einzeln oder führen Sie einen Werksreset durch. Installieren Sie dann die Apps nacheinander erneut, bis die problematische App gefunden wurde.

Die Menütaste fehlt

Diejenigen, die andere Samsung-Handys verwendet haben, denken möglicherweise, dass die Menüschaltfläche in Galaxy Note 4 fehlt, diese wird jedoch durch eine Schaltfläche "Zuletzt verwendete Apps" ersetzt.

Was ist zu tun

> Für die meisten aktuellen Apps finden Sie eine dreipunktige Menüschaltfläche, indem Sie über den Bildschirm wischen.

> Wenn Sie die Schaltfläche in den von Ihnen verwendeten Apps nicht finden, drücken Sie einfach lange auf den Softkey Letzte Apps. Daraufhin wird die Menüschaltfläche für Sie angezeigt.

Das gefürchtete tote Pixel

Gefürchtete Pixel

Möglicherweise haben Sie bei Verwendung des Telefons nur wenige tote Pixel bemerkt. Dies ist ein sehr häufiges Problem bei den meisten Smartphones.

Was ist zu tun

> Gehen Sie zum Google Play Store und suchen Sie nach Apps wie Erkennung und Korrektur von toten Pixeln. Diese Arten von Apps können dieses Problem beheben.

> Sie können den LCD-Bildschirm und den Digitalisierer austauschen, wenn Sie das Problem wirklich stört.

> Wenn einer dieser beiden Schritte nicht funktioniert, wenden Sie sich an Ihren Händler oder Spediteur und fordern Sie einen Ersatz an.

 

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×