5 versteckte Funktionen von Google Drive

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Google Drive hat an Popularität gewonnen. Die Funktionen wurden verbessert, und viele Benutzer sind auf die kostenlosen Angebote für Tabellenkalkulation, Präsentationstools, Textverarbeitung usw. angewiesen. Von der Freigabe bis zur Synchronisierung von Google Drive wird Ihre Arbeit einfacher. Die Arbeit daran ist recht einfach, aber es gibt einige Tipps und Tricks, die Ihnen helfen können, reibungslos mit Google Drive zu arbeiten. Hier sind die fünf wichtigsten versteckten Funktionen von Google Drive.

Lesen Sie auch- So lassen Sie Ihr altes Telefon wieder neu aussehen und sich neu anfühlen

Liste der versteckten Funktionen von Google Drive

Ersetzen Sie Links durch Anhänge

Direkt unter dem Erstellungsfenster von Google Mail befindet sich ein kleines Laufwerkssymbol, das Dateien oder Links anfügt, die in Laufwerk gespeichert wurden. Für Google Drive-Formate wie Blätter, Dokumente, Folien usw. haben Sie die Möglichkeit, einen Link zu senden. Für andere Dateitypen wie Bilder, PDFs, Word-Dokumente usw. können Sie entweder einen Anhang oder einen Laufwerkslink senden. Auf diese Weise sind Sie nicht an die Größe der Datei gebunden. Sie können sogar Links für Dateien senden, die größer als 25 MB sind. Dies ist die Grenze von Google Mail.

Sichern Sie Ihr Telefon mit Stil

Versteckte Funktionen von Google Drive

Dies ist eine der coolsten versteckten Funktionen von Google Drive. Mit dieser Funktion können Sie sicherstellen, dass die Daten Ihres Geräts sicher sind und bei Diebstahl oder Verlust eines Telefons problemlos zurückgegeben werden können. Sie können die Daten Ihres Telefons auf Drive sichern. Dies erfordert nur ein paar Schritte und Sie werden fertig sein.

  • Sie müssen die Drive-App auf Ihrem Telefon öffnen und dann nach rechts wischen, um zu den Einstellungen zu gelangen
  • Wählen Sie aus der Liste der angezeigten Optionen die Option Sichern aus und wählen Sie aus, was Sie sichern möchten - Bilder, Kontakte, Videos oder alles.
  • Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, tippen Sie auf Sicherung starten und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Dies kann je nach Größe der zu sichernden Daten einige Minuten dauern.

Einfacher Dateizugriff

Ein weiterer Trick, der neu eingeführt wurde und den meisten möglicherweise nicht bewusst ist. Mit dieser Funktion können Sie einfach auf die Datei zugreifen, an der Sie gearbeitet haben. Hier erfahren Sie, wie Sie die Funktion aktivieren können.

  • Klicken Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol, um die Google Drive-Einstellungen zu öffnen
  • Sie müssen die Schnellzugriffsoption suchen und auf das Feld "Relevante Dateien zur Hand machen, wenn Sie sie benötigen" klicken. Sobald Sie damit fertig sind, aktualisieren Sie die Seite.
  • Wenn dies erledigt ist, werden Ihre letzten Dateien oben im Abschnitt Ordner angezeigt.

Formatierung sofort löschen

Das Formatieren von Text beim Einfügen in Dokumente kann problemlos durchgeführt werden. Es gibt mehr als nur eine Möglichkeit, dies zu tun. Bei der ersten Option können Sie den Text markieren und in der Symbolleiste „Normaler Text“ auswählen. Auf die andere Weise können Sie einfach zu Format gehen und unter Formatierung löschen auswählen. Es gibt eine Tastenkombination - Strg- \ für Windows-Benutzer oder Befehl- \ für Mac-Benutzer. Wenn Sie beim Einfügen eines Textes die Umschalttaste gedrückt halten, können Sie den Schritt zum Entfernen des Formats vermeiden - Strg-Umschalt-V und die Formatierung vermeiden.

Filtersuche

Diese Funktion befindet sich im Suchfeld von Google Drive. Wenn Sie schauen, werden Sie einen Abwärtspfeil in Richtung der Kante auf der rechten Seite bemerken. Klicken Sie darauf und ein Fenster mit Suchoptionen wird angezeigt, mit dem Sie Ihre Suchergebnisse filtern können. Nutzer, die Google Drive schon lange verwenden, verfügen über eine lange Liste von Dateien. Diese Suchoptionen sind nützlich, um sie nachzuschlagen. Sie können nach Änderungsdatum, Dateityp und Eigentümer filtern. Sie können auch filtern, indem Sie jemanden verwenden, für den Sie eine Datei freigegeben haben, wenn Sie nach einem freigegebenen Dokument suchen. Sie können sie auch nach zugewiesenen Aktionselementen oder Vorschlägen nachschlagen, die von jemandem in die Datei usw. eingefügt wurden.

Verwenden Sie diese versteckten Funktionen von Google Drive. Dies erleichtert Ihnen nicht nur die Arbeit, sondern macht Ihnen auch Spaß daran.

Lesen Sie auch- Beste Eigenschaften des iPhone X.