Werbung

5 Tipps, um Ihr iPhone sicher zu halten

Geschrieben von Elizabeth Kartini

5 Tipps, um Ihr iPhone sicher zu halten

Apple hat sein iOS so konzipiert, dass der größte Teil der Malware in Schach gehalten werden kann. Die iPhone-Sicherheit bezieht sich also nicht darauf, wie sie vor Hackern und Viren geschützt werden kann. Vielmehr bezieht es sich hauptsächlich auf die physische Sicherheit. iPhone, iPad und iPod sind teure Geräte, und es gibt zahlreiche Fälle, in denen diese elektronischen Geräte jeden Tag gestohlen werden. Daher müssen die iPhone-Benutzer die Informationen, die sie auf ihren iOS-Geräten gespeichert haben, genau kennen. Es sollten Maßnahmen getroffen werden, damit die sensiblen Informationen ohnehin für niemanden zugänglich sind.

Neben diesem Diebstahlproblem gibt es auch viele andere Aspekte der iPhone-Sicherheit. Daher müssen die iPhone-Benutzer vorsichtig sein, wenn sie ihre im Gerät gespeicherten vertraulichen Informationen nicht an Dritte weitergeben möchten. Hier werden 5 nützliche iPhone-Sicherheitstipps erläutert, mit denen Sie Ihr iPhone sicher schützen können.

Siehe auch: So deaktivieren Sie iMessage auf dem iPhone

5 Möglichkeiten, um Ihr iPhone zu sichern

Legen Sie einen alphanumerischen Passcode fest

Dies ist der erste und wichtigste Schritt, um Ihr iPhone vor Diebstahl zu schützen. Das Festlegen eines Passcodes ist ein Muss, um sicherzustellen, dass Ihr Gerät wirklich sicher ist, auch wenn es von einem Diebstahl oder einer unbekannten Person stammt. Benutzer können auch später in nur einer Minute einen Passcode über die Funktion "Mein iPhone suchen" festlegen. Es ist jedoch immer besser, die vorbeugenden Maßnahmen rechtzeitig zu ergreifen. Hier erfahren Sie, wie Sie a einstellen Pass-Code im iPhone.

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein>berühren ID und Passcode und Sie können den gewünschten Passcode einstellen. Nachdem Sie das Passwort eingegeben und bestätigt haben, drücken Sie einfach die Taste und es wird gespeichert.

Ein weiterer nützlicher iPhone-Sicherheitstipp ist das Aktivieren des alphanumerischen Kennworts. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Allgemein> Passcode> Passcode ändern> Passcode-Option und wählen Sie diesen alphanumerischen Code aus. Dadurch wird der Passcode stark genug und Diebe finden es schwierig genug, ihn zu dekodieren. Es ist gut, wenn Sie den Passcode für ein besseres Ergebnis mindestens 8 Zeichen lang machen können.

 

Deaktivieren Sie die Optionen unter Sperrbildschirm

Obwohl Sie einen Passcode und einen Sperrbildschirm festgelegt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass andere auf die Informationen in Ihrem Gerät zugreifen können, falls Siri unter der Option "Sperrbildschirm" nicht deaktiviert ist. Siri, der virtuelle Assistent in iOS, kann auch über den Sperrbildschirm aufgerufen werden, und alle sind sich dessen sehr bewusst. Falls das Telefon an eine unbekannte Hand gerät, können sie über den Sperrbildschirm viel tun, indem sie Siri verwenden. Es wird daher immer empfohlen, Siri unter der Option "Bildschirm sperren" zu deaktivieren. Nicht nur, dass unter diesem Sperrbildschirm noch viel mehr Optionen enthalten sind, und es ist gut, wenn die meisten von ihnen ausgeschaltet werden können.

Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Allgemein> ID und Passcode berühren> Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Daraufhin wird der Abschnitt "Zugriff zulassen, wenn gesperrt" angezeigt. Es enthält verschiedene Optionen sowie einen Kippschalter daneben. Heute sind Benachrichtigungsansicht, Siri, Antwort mit Nachricht und Brieftasche die Optionen. Stellen Sie sicher, dass Siri und Brieftasche zuerst deaktiviert werden. Zum Deaktivieren der Brieftasche muss ein Kennwort für die Verwendung von Apple Pay eingegeben werden. Wenn Sie Benachrichtigungen deaktivieren und diese heute nicht mehr auf dem gesperrten Bildschirm anzeigen.

 

Aktivieren Sie Mein iPhone suchen

Wenn Sie sich Sorgen über die auf Ihrem iPhone gespeicherten vertraulichen Informationen machen und sich fragen, wie Sie das iPhone vor Diebstahl schützen können, müssen Sie diesen Schritt aktivieren. Die Funktion wirkt als Lebensretter, wenn Ihr iPhone versehentlich in die falschen Hände gelangt. Außerdem können Sie das Gerät sofort finden, falls Sie es irgendwo gelassen haben und es nicht erhalten. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie diese Funktion "Mein iPhone suchen" aktivieren, bevor sie verloren geht. Andernfalls hilft es nichts. Schalten Sie Find My iPhone ein, sobald das Gerät Ihre Hand erreicht und Sie es zum ersten Mal eingerichtet haben.

Wenn diese Funktion aktiviert ist, kann der Benutzer sein verlorenes Gerät verfolgen. Der Nutzer kann sein Telefon dann tatsächlich dort sehen, wo es sich auf der Google-Karte befindet, und kann auch Musik abspielen, um es zu finden, falls sich das iPhone in der Nähe befindet. Mit dieser Funktion können Benutzer auch ihr verlorenes Gerät sperren und die Daten löschen.

Sie können diese App aus dem App Store erhalten. Wenn Sie jedoch ein neues Gerät haben, wird diese App auf dem iPhone vorinstalliert. Als nächstes müssen Sie die App öffnen und sich mit Ihrer Apple ID und Ihrem Passwort anmelden. Gehen Sie nun zu Einstellungen>iCloud> Suchen Sie mein iPhone und schalten Sie den Schalter auf Grün, um es einzuschalten. Das ist es.

 

Jailbreak dein iPhone nicht

Viele Benutzer ziehen es vor, ihr Telefon zu jailbreaken, um mehr Säfte daraus zu machen. Die Hauptgründe, warum Menschen in Betracht ziehen, ihr Smartphone zu jailbreaken, sind die Möglichkeit, das Telefon ohne Einschränkungen anzupassen. Dies gilt auch für das iPhone. Wenn ein iPhone einen Jailbreak aufweist, können die iPhone-Benutzer das Telefon nach ihren Wünschen anpassen, obwohl dies von Apple nicht genehmigt wurde. Außerdem können alle installiert werden Apps auf dem Gerät, die nicht im App Store verfügbar sind.

Wenn Sie jedoch alle erforderlichen Schritte ausführen möchten, um die Sicherheit des iPhones zu gewährleisten, sollten Sie Jailbreaking auf jeden Fall vermeiden. Der Technologieriese Apple hat sein iOS entwickelt, um es vor Malware, Virenangriffen und anderen Online-Bedrohungen zu schützen. Geräte mit Jailbreak fallen jedoch nicht in diese Kategorie. Vielmehr wurde festgestellt, dass alle iPhones, die von Viren oder Malware angegriffen wurden, größtenteils einen Jailbreak aufweisen. Es wird daher immer empfohlen, sich vom Jailbreak Ihres iPhones fernzuhalten, um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten.

 

Installieren Sie eine VPN-App auf dem iPhone

Wenn Ihr Job viel Reisen erfordert und Sie das öffentliche WLAN in großem Umfang nutzen, ist die Installation einer VPN-App dringend erforderlich, die das iPhone vor Viren, Malware-Angriffen und Hackern schützen kann. Die öffentlichen Verbindungen sind anfällig für Angriffe und Hacker finden leicht den Weg, Ihre Übertragung zu beschlagnahmen. Wenn Sie jedoch eine VPN-App (Virtual Private Network) auf Ihrem Gerät installiert haben, verschlüsselt diese die gesamte Datenkommunikation, sodass Hacker nichts mehr stehlen können.

Viele nützliche VPN-Apps sind im App Store verfügbar, während Sie in Betracht ziehen können, die Hotspot Shield-App auf Ihrem iPhone zu installieren. Diese App verbirgt die IP-Adresse, sichert die Wi-Fi-Verbindungen und verhindert, dass Diebe wichtige private Informationen beschlagnahmen. Diese App ist jedoch nicht kostenlos und Benutzer müssen einen sehr kleinen Betrag bezahlen, um sie zu erhalten. Die ersten 7 Tage sind eine kostenlose Testversion. Prüfen Sie daher, ob Sie zufrieden sind, und beantragen Sie das Abonnement.

 

Dies sind also die 5 Tipps, mit denen Sie Ihr iPhone sicher und geschützt halten können. Es gibt jedoch viele Tipps, die von den Benutzern befolgt werden müssen, um das Gerät auf ähnliche Weise zu schützen und ein Höchstmaß an Sicherheit zu bieten. Ganz zu schweigen davon, dass Sie immer versuchen müssen, das iPhone sicher zu halten, falls Sie viel unterwegs sind. Wenn das Telefon versehentlich in die falschen Hände gelangt, können Sie die oben genannten Schritte ausführen, wenn die auf dem Gerät gespeicherten Daten wirklich wertvoll und wertvoll sind.

Siehe auch: So umgehen Sie den Passcode im iPhone

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×