Werbung

5 Möglichkeiten zur Behebung des Batterieverbrauchs am HTC EVO 4G

Geschrieben von Jermaine Smit

5 Möglichkeiten zur Behebung des Batterieverbrauchs am HTC EVO 4G

In diesem Artikel werde ich teilen 5 Möglichkeiten zur Behebung des Batterieverbrauchs am HTC EVO 4G Die Akkulaufzeit eines Geräts ist das wichtigste Merkmal. Es ist allgemein bekannt, dass im Laufe der Zeit die Batterielebensdauer von Geräten abnimmt. In den meisten Fällen kaufen Benutzer einfach eine neue Batterie, um dieses Problem zu beheben. Da dies kürzlich beim HTC EVO 4G aufgetreten ist, müssen Einzelpersonen dringend herausfinden, wie sie den aufgetretenen Batterieverbrauch beheben können. Es gibt viele Nachteile des HTC EVO 4G  Dies hält den Benutzer vom Kauf dieses Mobilteils ab. Wenn Sie diesen Artikel noch nicht gesehen haben 5 Möglichkeiten, um das Problem des langsamen Ladens bei Htc Evo 4g zu beheben, bitte lesen Sie dies zuerst.

5 Möglichkeiten zur Behebung des Batterieverbrauchs am HTC EVO 4G

5 Möglichkeiten zur Behebung des Batterieverbrauchs am HTC EVO 4G

5 Möglichkeiten zur Behebung des Batterieverbrauchs am HTC EVO 4G

 

 1 Passen Sie die Benutzereinstellungen an

Das Reduzieren der Helligkeit des Bildschirms ist der älteste Trick im Buch. Und es funktioniert immer wieder. Eine andere Sache, auf die Sie achten müssen, ist die Tapeteneinstellung. Durch die animierte Hintergrundfunktion wird der Akku stärker entladen, als Sie es erwarten würden. Das Einsparen einer kleinen Batterieentladung durch diese beiden Funktionen macht auf lange Sicht einen Unterschied.

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Menü Key.
  2. Zylinderkopfschrauben Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf SD- und Telefonspeicher.
  4. Blättern Sie zu und tippen Sie auf SD-Karte aushängen.
  5. Zylinderkopfschrauben OK.
  6. Schalten Sie Ihr Telefon aus.
  7. Entfernen Sie die Batterie.
  8. Entfernen Sie die SD-Karte.
  9. Setzen Sie den Akku wieder ein.
  10. Schalten Sie Ihr Telefon wieder ein.

 2 Schalten Sie mobile Daten aus

Standardmäßig ist die Option für mobile Daten auf "Immer an" geschaltet. Dies allein ist eine erhebliche Belastung für die Lebensdauer des HTC EVO 4G-Akkus. Sie können dies ausschalten, indem Sie zu den Einstellungen und von dort zu Wireless & Networks wechseln. Unter Mobilfunknetze steht die Option zum Ausschalten zur Verfügung.

Methode 2b

Tippe auf Einstellungen

> Tippen Sie auf Display.

> Tippen Sie auf Helligkeit.

> Automatisch prüfen  Helligkeit

> Dann

> Tippen Sie auf Bildschirm-Timeout.

> Tippen Sie auf 15 Minuten

 

 3 Beenden Sie die automatische Synchronisierung

Die automatische Synchronisierung verschiedener Konten wie Google Mail, Outlook und Dropbox ist ein wichtiger Grund dafür, dass der Akku sehr schnell leer wird. Es gibt Anwendungen, die alle 30 Sekunden synchronisiert werden. Gehen Sie einfach zu den Einstellungen und von dort zu Accounts & Sync und deaktivieren Sie die Option Auto-Sync.

> Einstellungen menu

> tippen Sie auf Drahtlos & Netzwerke.

> Ausschalten Wi-Fi, Bluetooth, Sprint-Hotpsot,  4G

 

 

 4 dunklere Hintergrundbilder

Es ist eine Art „Sache“, helle und auffällige Hintergrundbilder zu behalten, aber aufgrund der Erfahrung der Benutzer und der zahlreichen Bewertungen, die überall im Internet veröffentlicht werden, ist es ratsam, dunkle Hintergrundbilder zu verwenden. Aufgrund der Erfahrungen von Live-Nutzern sind dunklere Hintergrundbilder offenbar energieeffizienter als hellere.

Methode 2c

> Einstellung menu

> tippen Sie auf personalisieren.

>Home Wallpaper.

> Nicht tippen Live-Hintergründe. , aus der Galerie wählen

 5 Schließen Sie zusätzliche Apps

Meistens fällt es einem ein, die Apps zu beenden, die derzeit nicht mehr verwendet werden. Wenn Sie sie von der Liste der verwendeten Apps streichen, wird der Akku weniger entladen, da kein Strom mehr zugewiesen wird, um sie am Laufen zu halten. Sie können auch eine App herunterladen, die sich wie ein Taskkiller verhält. Dadurch wird Ihre Akkulaufzeit und Ihre laufenden Apps in Schach gehalten.

Lade und installiere DU Batteriesparmodus um Probleme mit dem Batterieverbrauch zu beheben

Ein wenig hin und her zu sparen, summiert sich zu einer erheblichen Einsparung im Batterieverbrauch.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung