5 Möglichkeiten, um das IPhone 5-Problem mit Siri zu beheben

Geschrieben von Bogdana Zujic

iPhone hat viele interessante Anwendungen Sie können täglich verwenden. Einer der aufregendsten war definitiv Siri, der im Grunde der persönliche Assistent ist, den Sie auf Ihrem Lieblingsgerät haben können. Es soll Ihnen helfen und kann Ihre Fragen beantworten, Sie führen, Empfehlungen aussprechen und viele andere interessante Dinge. Es hat jedoch einige Fehler und von Zeit zu Zeit funktioniert es möglicherweise nicht. Wenn Sie bestimmte Probleme mit dieser Anwendung hatten, machen Sie sich keine Sorgen, es gibt einige Ideen, die Sie verwenden können, um sie zu lösen. In diesem Artikel finden Sie 5 Möglichkeiten, um das iPhone 5-Problem mit Siri zu beheben.

Muss lesen: 5 Möglichkeiten, um das Problem mit der IPhone 5 Home-Taste unter IOS 8 zu beheben

Muss lesen: 5 Vor- und Nachteile von IOS 8.1

5 Möglichkeiten zur Behebung des IPhone 5-Problems mit Siri

Quelle: apple.com

Quelle: imore.com

 

Lösung Nr. 1: Schalten Sie Siri und Hey Siri aus und wieder ein

Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie Allgemein. Finde Siri und schalte es aus. Warten Sie eine Minute und schalten Sie Siri wieder ein.

support.apple.com

support.apple.com

Wenn das Umschalten von Siri keinen Unterschied macht, gehen Sie zu Einstellungen> Siri> und deaktivieren Sie Zulassen von „Hey Siri“. Schalten Sie es dann wieder ein.

osxdaily.com

Lösung Nr. 2: Starten Sie Ihr Telefon neu

Wenn es um mögliche Lösungen geht, ist dies die einfachste von fünf Möglichkeiten, um das iPhone 5-Problem mit Siri zu beheben. Wenn Sie Ihr Gerät für eine Weile ohne Neustart verwenden, kann dies manchmal zu Problemen führen, und eines davon betrifft Siri. Starten Sie einfach Ihr iPhone 5 neu und überprüfen Sie anschließend, ob die App ordnungsgemäß funktioniert.

  • Drücken und halten Sie die Standby-Taste
  • Schieben Sie zum Ausschalten
  • Halten Sie bei ausgeschaltetem Gerät die Sleep / Wake-Taste gedrückt
www.iphonehacks.com

www.iphonehacks.com

Lösung Nr. 3: Stellen Sie sicher, dass Siri Sie richtig hört

Siri funktioniert nicht wie es sollte, wenn etwas den Ton blockiert. Sie müssen klar sprechen und den Klinkenstecker und das Mikrofon überprüfen. Wenn es um Ihren Klinkenstecker geht, sollte nichts daran angeschlossen sein. Überprüfen Sie, ob Ihr Mikrofon mit Schmutz oder etwas Schmutz blockiert ist, und reinigen Sie es. Auf diese Weise wird Siri Sie richtig hören und es wird perfekt funktionieren.

 

Lösung Nr. 4: Internetverbindung

Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Internetverbindung stabil ist und alles ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie Wi-Fi verwendet haben, wechseln Sie zu Mobilfunkdaten und umgekehrt. Sie können den Flugzeugmodus auch einschalten und dann wieder einschalten. Wenn weiterhin Probleme mit Ihrer Internetverbindung auftreten, können Sie die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

www.transphone.net

www.transphone.net

Lösung Nr. 5: Aktualisieren Sie die iOS-Software

Überprüfen Sie, ob Sie sollten iOS aktualisieren. Schließen Sie Ihr Gerät an eine Stromquelle und an Ihr Wi-Fi-Netzwerk an. Gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein und wählen Sie Software-Update. Tippen Sie anschließend auf Herunterladen und installieren.

www.basictechtricks.com

www.basictechtricks.com

Hier ist die vollständige Anleitung: So aktualisieren Sie iOS auf iPhone, iPad und iPod Touch

 

 

Was noch?

Manchmal brauchen Sie nur eine saubere Tafel. Sichern Sie immer Ihre Daten. Verbinden Sie Ihr iPhone 5 mit dem Kabel mit dem Computer. Wählen Sie Ihr Gerät aus, wenn Sie iTunes sehen. Gehen Sie zum Zusammenfassungsfenster und wählen Sie Wiederherstellen. Klicken Sie erneut auf die Option Wiederherstellen, um die Aktion zu bestätigen. Ihr iPhone wird neu gestartet und Sie erhalten einen Begrüßungsbildschirm. Richten Sie Ihr Gerät wie neu ein.