5 Möglichkeiten, um IPhone 5 Fixed On Magnified zu reparieren

Geschrieben von Bogdana Zujic

Egal wie großartig Ihr iPhone 5 ist, gelegentlich können Sie einige erleben Probleme oder Störungen damit, die einfach auf dem Gerät erscheinen. Die meisten davon können Sie mit einfachen Tipps und Tricks beheben, ohne in den Apple Store zu gehen. Zum Beispiel brauchen Sie wahrscheinlich keine zusätzliche Hilfe, wenn Sie bemerken, dass Ihr Gerät vergrößert bleibt. Lesen Sie weiter, denn wir haben 5 Möglichkeiten vorbereitet, um das iPhone 5 Stuck on vergrößert zu reparieren, und fast jeder Benutzer, der dieses Problem hatte, hat es erfolgreich gelöst.

Siehe auch:5 Möglichkeiten zur Behebung des IPhone 5-Speichers sind ein volles Problem

5 Möglichkeiten, um das iPhone 5 zu reparieren

Quelle: digitalversus.com

Quelle: digitalversus.com

Lösung Nr. 1: Schlagen Sie mit den Fingern auf den Bildschirm

Diese Lösung ist ohne Zweifel die einfachste der 5 Möglichkeiten, das iPhone 5 Stuck auf vergrößert zu reparieren. Darüber hinaus ist dies normalerweise alles, was Sie tun müssen, um das Problem zu beheben. Tippen Sie einfach mehrmals mit Ihren drei Fingern auf Ihren Bildschirm. Das Gerät wird verkleinert und funktioniert einwandfrei.

 

Lösung Nr. 2: Schalten Sie den Zoom aus

Gehen Sie dazu zu Einstellungen, wählen Sie Allgemein, Barrierefreiheit und tippen Sie auf Zoom, um es zu deaktivieren.

 

Lösung Nr. 3: Deaktivieren Sie den Zoom über iTunes

Dies ist eine weitere nützliche Lösung. Verbinden Sie Ihr iPhone 5 mit dem Computer mit iTunes. Sobald es angezeigt wird, wählen Sie Ihr Gerät. Wählen Sie auf der Zusammenfassungsseite die Option Eingabehilfen konfigurieren und wählen Sie Keine, und klicken Sie dann auf OK.

 

Lösung Nr. 4: Starten Sie Ihr iPhone 5 neu

Bei jedem Gerät, das Sie verwenden, kann ein Neustart einige Störungen beheben, die auftreten können. Um Ihr Gerät neu zu starten, halten Sie die Standby-Taste gedrückt. Wenn Sie den Schieberegler sehen, schalten Sie Ihr iPhone 5 aus. Schalten Sie es wieder ein, indem Sie die Aktion wiederholen.

 

Lösung Nr. 5: Stellen Sie Telefon 5 mit iTunes auf die Werkseinstellungen zurück

Diese Aktion löscht den Inhalt und die Daten von Ihrem Gerät. Sie sollten daher vor dem Start alle wichtigen Daten sichern. Schließen Sie Ihr iPhone 5 mit dem mit Ihrem iPhone gelieferten Kabel an Ihren Computer an. Wählen sie ihren Gerätetyp. Gehen Sie zum Zusammenfassungsfenster und wählen Sie Wiederherstellen. Klicken Sie erneut auf Wiederherstellen, um die Aktion zu genehmigen. Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, wird ein Gerät neu gestartet und Sie sehen den Begrüßungsbildschirm.