5 Möglichkeiten, um zu beheben, dass IPhone nach dem Update nicht aufgeladen wird

Geschrieben von Bogdana Zujic

5 Möglichkeiten, um zu beheben, dass IPhone nach dem Update nicht aufgeladen wird

werden aktualisiert iPhone ist nicht immer so aufregend, wie Sie es gerne hätten, besonders wenn Sie nach dem Update einige neue, sehr unangenehme Dinge bemerken. Eine davon ist, wenn Ihr Gerät nach dem Update einfach nicht aufgeladen wird. Es kann ziemlich ärgerlich sein, und mit dieser Panne können Sie Ihr Gerät sicherlich nicht richtig verwenden. In diesem Artikel bieten wir Ihnen 5 Möglichkeiten, um zu beheben, dass das iPhone nach dem Update nicht aufgeladen wird. Hoffentlich ist eine davon die Lösung. Wenn nicht, müssen Sie den Apple Store besuchen, um Unterstützung zu erhalten.

Siehe auch: 5 Möglichkeiten, um das Einfrieren von IPhone 5 beim Laden zu beheben

5 Möglichkeiten, um zu beheben, dass das iPhone nach dem Update nicht aufgeladen wird

Quelle: freewallpaperdownloads.net

Quelle: freewallpaperdownloads.net

Lösung Nr. 1: Versuchen Sie, Ihr Gerät bei eingeschaltetem Flugzeugmodus aufzuladen

Wenn es um 5 mögliche Möglichkeiten geht, das iPhone zu reparieren, das nach dem von uns bereitgestellten Update nicht aufgeladen wird, ist dies die einfachste. Vielleicht möchten Sie es ausprobieren. Schalten Sie den Flugzeugmodus in den Einstellungen ein und schließen Sie Ihr Gerät an das Ladegerät an.

Lösung Nr. 2: Starten Sie Ihr iPhone neu

Möglicherweise muss Ihr Telefon neu gestartet werden. Halten Sie die Taste gedrückt: Sleep / Wake, schieben Sie sie, um das Gerät auszuschalten, und schalten Sie es nach ca. zehn Sekunden ein.

Lösung Nr. 3: Kabel, Steckdose und Ladegerät wechseln

Möglicherweise funktioniert Ihre Steckdose, Ihr Ladegerät oder Ihr Kabel nicht, und das verursacht das Problem. Ändern Sie alles, um festzustellen, ob es einen Unterschied gibt.

Lösung Nr. 4: Ändern Sie die Lademethode

Wenn Sie Ihr Gerät zum Aufladen über ein USB-Kabel an Ihren Computer angeschlossen haben, versuchen Sie, die Methode zu ändern, und verwenden Sie das Ladegerät. Wenn Sie das Ladegerät zuerst verwendet haben, versuchen Sie es mit dem USB-Kabel.

Lösung Nr. 5: Werkseinstellungen

Selbst wenn Sie gerade Ihr Gerät aktualisiert haben, hilft möglicherweise das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und klicken Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Ihr Gerät wird neu gestartet, und möglicherweise wird das Problem dadurch endgültig gelöst.

 

Die vollständige Anleitung finden Sie hier auf Wie man das iPhone behebt, wird kein Problem aufladen 

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.