5 Möglichkeiten zur Behebung von IPhone Skype reagiert nicht

Geschrieben von Bogdana Zujic

Skype ist eines der beliebtesten Apps in der Welt, von vielen genutzt iPhone Verbraucher. Mit Skype können Sie chatten, anrufen oder einen Videoanruf tätigen. Meistens funktioniert Skype auf Ihrem iPhone einwandfrei und manchmal nicht so gut. Einige iPhone-Benutzer haben das Problem festgestellt, wenn die App einfach nicht reagiert. Wenn Sie das gleiche Problem haben, gibt es 5 Möglichkeiten, das iPhone zu beheben. Skype reagiert nicht. Dieses Problem ist nicht zu kompliziert, und Sie können es selbst lösen, ohne in den Apple Store zu gehen.

Siehe auch: 5 Möglichkeiten zur Behebung eines IPhone-Fehlers bei der Aktivierung von FaceTime

5 Möglichkeiten, das iPhone zu reparieren Skype reagiert nicht

Quelle: 1080plus.com

Lösung Nr. 1: App zum Schließen zwingen

Der einfachste Weg aus diesen 5 Möglichkeiten, das iPhone Skype zu reparieren, besteht darin, das Schließen der App zu erzwingen. Drücken Sie die Home-Taste zweimal, um alle Apps anzuzeigen, die Sie kürzlich verwendet haben. Wischen Sie nach links, um Skype zu finden, und schließen Sie es.

 

Lösung Nr. 2: Starten Sie Ihr iPhone neu

Diese Lösung ist ebenfalls sehr einfach, aber ein Neustart kann oft viele Probleme lösen. Halten Sie die Sleep / Wake-Taste gedrückt und schalten Sie das Telefon aus. Warten Sie einige Sekunden und schalten Sie es ein.

 

Lösung Nr. 3 App-Cache löschen

Dazu benötigen Sie eine weitere App. Da es im Store viele Anwendungen zum Löschen des Caches gibt, wählen Sie eine davon aus, installieren Sie sie auf Ihrem Gerät und führen Sie sie aus.

 

Lösung Nr. 4: Installieren Sie Skype neu

Suchen Sie das Skype-Symbol auf dem Startbildschirm und halten Sie es gedrückt, bis ein X angezeigt wird. Klicken Sie darauf, und die App wird von Ihrem iPhone gelöscht. Gehen Sie zum App Store, laden Sie Skype herunter und installieren Sie es erneut.

 

Lösung Nr. 5: Löschen von Inhalten und Einstellungen

Wenn die vorherigen Ideen nicht hilfreich waren, sollte dies das Problem lösen. Um dies zu tun:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Klicken Sie auf Allgemein
  • Klicken Sie auf Zurücksetzen
  • Wählen Sie Alle Inhalte und Einstellungen löschen

Dies dauert je nach Telefon einige Minuten, möglicherweise sogar länger. Sobald dies erledigt ist, richten Sie Ihr iPhone ein.