5 Möglichkeiten, um Samsung Galaxy S3 I9300 Mms und Kontaktproblem zu beheben

Geschrieben von Jermaine Smit

Wenn Ihr Gerät von einem Fehler heimgesucht wird, der sich trotz der Anstrengungen, die Sie zur Behebung des Problems unternommen haben, nicht rührt, kann dies sehr frustrierend sein. Eine ähnliche Situation ist ein Fehler, mit dem konfrontiert ist Samsung Galaxy S3 I9300 Benutzer. Der Fehler beinhaltet das Problem der Verwendung MMS und adressieren Sie Ihre Kontakte. Angesichts der Tatsache, dass die Hauptnutzung eines Mobilfunkgeräts in große Turbulenzen gerät und die Verwendung von Kontakten deaktiviert wird, ist dies kein Problem, das in irgendeiner Weise oder auf eine mögliche Weise leicht genommen werden kann. Sie müssen einige Möglichkeiten zur Behebung dieses Problems kennenlernen:

Siehe auch-5 Möglichkeiten, um das Problem des langsamen Ladens auf dem HTC EVO 4G zu beheben

5 Möglichkeiten, um Samsung Galaxy S3 I9300 Mms und Kontaktproblem zu beheben

samsung-i9300-galaxy-s-iii-ofic

 

 

Der erste Schritt zur Behebung des MMS- und Kontaktproblems ist :

1.Erwerben Sie den richtigen APN

Da es Varianten des Samsung Galaxy S3 gibt, von denen einige als Straight Talk-Varianten und andere als BYOP-Varianten gelten, haben sie unterschiedliche APNs. Bei Straight Talk-Versionen mit unterschiedlichen APNs ist es für Benutzer höchst unwahrscheinlich, MMS mit dieser Version zu verwenden oder herunterzuladen. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, müssen Sie sich an den Support von Straight Talk wenden und nach einem neuen APN fragen. Dadurch wird das Problem sofort für Sie behoben.

2.Ändern Sie Ihre Prioritätseinstellungen

Mit diesem Fix müssen Sie sich keine Gedanken über Varianten machen, da alle Samsung S3 die gleichen Menü- und Einstellungsoptionen haben. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Einstellungen nach Ihren Wünschen anzupassen, um die richtige Art der Verwendung zu gewährleisten. Durch Ändern Ihrer Prioritätseinstellungen wird das Problem für Sie behoben. Schalten Sie sie auf Normal.

3.Schalten Sie die Lieferberichte aus

Das Aktivieren von Übermittlungsberichten für MMs kann meistens gegen Sie und nicht zu Ihren Gunsten wirken. Dies kann zu zahlreichen MMS-Problemen führen, weshalb es ratsam ist, diese zu deaktivieren. Gehen Sie im Nachrichtenmenü zu Einstellungen. Wählen Sie MMS oder Multimedia-Nachrichten. Von dort aus deaktivieren Sie Lieferberichte.

4.Überprüfen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen

Manchmal ist Ihr Netzwerk etwas langsam, was zu Problemen bei der Verwendung von MMS führt. Sie können dies einfach beheben, indem Sie sich an den Kundendienst wenden und ihn untersuchen lassen, warum das Netzwerk nicht ordnungsgemäß funktioniert.

5.Kontaktieren Sie Ihren Lieferanten

Wenn alles andere fehlschlägt und Sie nicht in der Lage sind, MMS so wiederherzustellen, wie es sein sollte, wenden Sie sich an Ihren Lieferanten und lassen Sie ihn das Gerät für Sie austauschen. Sie könnten das Problem auch beheben, aber wenn der Fehler auftritt, wählen Sie den Austausch des Geräts.