5 Möglichkeiten zur Behebung von IPhone 6 Die Kamera stoppt die Aufnahme nach 7 Sekunden

Geschrieben von Bogdana Zujic

5 Möglichkeiten zur Behebung von IPhone 6 Die Kamera stoppt die Aufnahme nach 7 Sekunden

Eines der seltsamsten Probleme mit iPhone 6 In diesem Fall stoppt die Kamera die Aufzeichnung der Videos nach sieben Sekunden. Wir verstehen, wie Sie sich fühlen, wenn dieses Problem Sie nervt. Schauen Sie sich 5 Möglichkeiten an, um das Problem zu beheben. Die iPhone 6-Kamera stoppt die Aufnahme nach 7 Sekunden, die weiter unten aufgeführt sind. Hoffentlich wird man arbeiten. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, sollten Sie auf jeden Fall einen der Apple Stores in der Nähe besuchen und sich von ihnen unterstützen lassen.

Siehe auch:5 Möglichkeiten, um zu beheben, dass die IPhone 6 Plus-Rückfahrkamera nicht fokussiert

5 Möglichkeiten zur Behebung der iPhone 6-Kamera stoppt die Aufnahme nach 7 Sekunden

Quelle: ourimgs.com

Quelle: ourimgs.com

Lösung Nr. 1: Starten Sie die Kamera-App neu

Die einfachste Lösung aller 5 Möglichkeiten, um die iPhone 6-Kamera zu reparieren, stoppt die Aufnahme nach 7 Sekunden, indem Sie einfach Ihre Kamera-App neu starten. Tippen Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche, um Apps anzuzeigen, die Sie in letzter Zeit verwendet haben. Suchen Sie eine Kamera-App und wischen Sie nach oben, um sie zu schließen.

 

Lösung Nr. 2: Deaktivieren Sie mehrere andere Apps

Wenn Sie in letzter Zeit viele Apps verwendet haben, werden die meisten immer noch im Hintergrund ausgeführt, was zu diesem seltsamen Problem führen kann. Um sie auszuschalten, wiederholen Sie die gleichen Schritte wie für die Lösung Nr. 1. Schließen Sie auch andere Apps, anstatt nur die Kamera-App zu schließen.

 

Lösung Nr. 3: Starten Sie Ihr iPhone 6 neu

Halten Sie die Sleep / Wake-Taste gedrückt. Wenn der Schieberegler angezeigt wird, ziehen Sie ihn und schalten Sie das Telefon aus. Wiederholen Sie diese Schritte und schalten Sie Ihr Telefon ein.

 

Lösung Nr. 4: Aktualisieren Sie iOS

Für einige Benutzer war die neue iOS-Version die Lösung, nach der sie gesucht haben. Durch ein Upgrade Ihres Geräts können einige andere Fehler behoben werden.

 

Lösung Nr. 5: Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen

Bevor Sie mit diesem Schritt beginnen, finden Sie hier eine Erinnerung: Sichern Sie zuerst Ihre Dateien. Klicken Sie auf Einstellungen, Allgemein, Zurücksetzen und wählen Sie Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Drücken Sie OK, um die Aktion zu bestätigen. Wenn das Löschen eines Teils beendet ist, richten Sie Ihr iPhone 6 als neues Gerät ein.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.