5 Möglichkeiten zur Behebung von IPhone 6 Plus-Apps werden nicht geladen

Geschrieben von Bogdana Zujic

5 Möglichkeiten zur Behebung von IPhone 6 Plus-Apps werden nicht geladen

Während Sie alle Arten von Apps auf Ihrem Computer verwenden 6 iPhone plus muss purer Genuss sein, manchmal funktionieren sie nicht so, wie sie sollten, und eines der Probleme ist, wenn Apps nicht geladen werden. Sie können einmal, zweimal oder mehrmals auf die jeweilige App tippen, sie wird jedoch einfach nicht geladen. Eine von 5 Möglichkeiten, um zu beheben, dass iPhone 6 Plus-Apps nicht geladen werden, funktioniert für Sie. Befolgen Sie einfach die einfachen Anweisungen, und Sie können Ihre Lieblings-App normal verwenden.

Siehe auch: So beheben Sie das Problem, dass die iPhone 6 Touch ID nicht funktioniert

5 Möglichkeiten, iPhone 6 Plus-Apps zu reparieren, werden nicht geladen

5 Möglichkeiten, iPhone 6 Plus-Apps zu reparieren, werden nicht geladen

5 Möglichkeiten, iPhone 6 Plus-Apps zu reparieren, werden nicht geladen

Lösung Nr. 1: Damit die App geschlossen wird

Wenn Sie Probleme mit der jeweiligen App haben, sollten Sie zunächst Folgendes versuchen:

  • Tippen Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche
  • Sie erhalten eine Vorschau der von Ihnen verwendeten Apps
  • Suchen Sie die App, die nicht geladen werden kann, und wischen Sie nach oben.
  • Kehren Sie zum Startbildschirm zurück, suchen Sie die App und versuchen Sie, sie erneut zu öffnen.

 

Lösung Nr. 2: Aktualisieren Sie die App

Während viele Benutzer automatische Updates aktiviert haben, aktualisieren die anderen ihre Lieblings-Apps gerne manuell. Gehen Sie zum App Store, stellen Sie fest, dass die App nicht geladen wird, und laden Sie sie herunter, wenn ein Update verfügbar ist.

 

Lösung Nr. 3: Installieren Sie die App neu

Wenn Sie Probleme mit der jeweiligen App auf Ihrem iPhone 6 Plus haben, sollten Sie sie löschen und erneut installieren. Hier ist, wie:

  • Suchen Sie das Symbol der App auf dem Startbildschirm
  • Tippen Sie zweimal darauf
  • Wenn ein X angezeigt wird, klicken Sie darauf und die App wird gelöscht
  • Gehe zum App Store
  • Finde die gleiche App
  • Downloaden und installieren Sie es.

 

Lösung Nr. 4: Starten Sie Ihr Gerät neu

Wenn die App nicht auf das iPhone 6 Plus geladen werden kann, sollten Sie Ihr Gerät neu starten, da das Problem möglicherweise durch einen bestimmten Prozess verursacht wird. Halten Sie die Sleep / Wake-Taste (Ein- / Ausschalter) gedrückt und schieben Sie sie zum Ausschalten. Wenn Ihr Gerät ausgeschaltet ist, halten Sie den Netzschalter erneut gedrückt und schalten Sie Ihr iPhone 6 Plus wieder ein. Versuchen Sie, die App zu öffnen. Hoffentlich wird es gut funktionieren.

 

Lösung Nr. 5: Werksreset

Wenn Sie Inhalte und Einstellungen löschen, wird Ihr Gerät grundsätzlich neu gestartet. Wenn Sie andere Probleme hatten, können Sie diese möglicherweise auch beheben. Vergessen Sie nicht, zuerst ein Backup zu erstellen, bevor Sie beginnen. So setzen Sie die Werkseinstellungen zurück:

  • Öffnen Sie die Einstellungen App
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie auf Zurücksetzen
  • Wählen Sie Alle Inhalte und Einstellungen löschen
  • Bestätigen Sie die Aktion.

 

Alle 5 Möglichkeiten, um zu beheben, dass iPhone 6 Plus-Apps nicht geladen werden, sind einfach. Sie erfordern weder viel Aufwand noch Zeit. Vor allem aber lösen sie das Problem, sodass alle Apps einwandfrei funktionieren können.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.