5 Möglichkeiten, das IPhone 6 zu reparieren, stecken im Zoom-Modus fest

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wie jeder andere iPhone 6-Benutzer lieben Sie Ihr Telefon, daran besteht kein Zweifel. Die meisten Benutzer hatten keine Probleme mit diesem unglaublichen Modell, aber das bedeutet nicht, dass die Probleme nicht möglich sind. Natürlich sind sie es, denn schließlich sind es die iPhone 6 ist ein Gerät wie jedes andere. Wenn Sie einen Fehler haben und das Telefon im Zoom-Modus steckt, machen Sie sich keine Sorgen. Es gibt einige einfache Dinge, die Sie ausprobieren können, und alles wird problemlos wieder normal. Wir haben 5 Möglichkeiten vorbereitet, um das iPhone 6 zu reparieren, das im Zoom-Modus steckt. Lesen Sie daher unbedingt die Anweisungen und probieren Sie sie aus. Hier sind mögliche Lösungen.

Siehe auch: 5 Möglichkeiten, um zu beheben, dass IPhone 6 Plus Touch ID nicht funktioniert

5 Möglichkeiten, das iPhone 6 im Zoom-Modus zu reparieren

Quelle: knowyourmobile.com

Quelle: knowyourmobile.com

Lösung Nr. 1: Tippen Sie mit drei Fingern auf den Bildschirm

Es mag lächerlich klingen, aber meistens ist dies alles, was Sie tatsächlich brauchen. Tippen Sie einfach ein paar Mal mit drei Fingern auf Ihren Bildschirm.

 

Lösung Nr. 2: Starten Sie Ihr Gerät neu

Eine andere einfache Lösung besteht darin, das Gerät auszuschalten und dann wieder einzuschalten. Halten Sie dazu einfach die Sleep / Wake-Taste gedrückt. Wenn Sie den Schieberegler bemerken, ziehen Sie ihn und schalten Sie das Gerät aus. Wiederholen Sie die gleichen Schritte, um es einzuschalten.

 

 Lösung Nr. 3: Schalten Sie den Zoom aus

Tippen Sie dazu auf Einstellungen> Allgemein> Eingabehilfen> Zoom. Schalten Sie den Schalter um und schalten Sie ihn aus. Das ist es.

 

Lösung Nr. 4: Verwenden Sie iTunes, um den Zoom auszuschalten

Wenn das Gerät im Zoom-Modus steckt, ist es manchmal sehr kompliziert, es auszuschalten. Sie können jedoch iTunes verwenden. Verbinden Sie Ihr Gerät über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer. Sobald die Software Ihr iPhone 6 erkennt, finden Sie auf der Übersichtsseite die Option Eingabehilfen konfigurieren. Wählen Sie die Option: Weder noch. Klicken Sie auf OK und Sie sind fertig. Das Problem wird gelöst.

 

Lösung Nr. 5: Werkseinstellungen

Wenn die vorherigen Lösungen nicht hilfreich waren, sichern Sie Ihre Dateien. Navigieren Sie anschließend zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Lassen Sie das Gerät seine Arbeit erledigen, und wenn es fertig ist, richten Sie Ihr Gerät als neu ein.
Wir sind sicher, dass eine von 5 Möglichkeiten zur Behebung des iPhone 6, das im hier gefundenen Zoom-Modus steckt, nützlich war. Jetzt können Sie Ihr iPhone wieder verwenden.