5 Möglichkeiten, um IPhone 6S Frozen Apps zu reparieren

Geschrieben von Bogdana Zujic

Das iPhone 6s ist nicht nur ein wunderschön gestaltetes Smartphone, es ist auch eines der leistungsstärksten und verfügt über so viele fantastische Funktionen. Sie können Tonnen von Apps installieren, die zumindest die meiste Zeit reibungslos funktionieren. Manchmal reagiert eine der Apps nicht mehr oder ist „eingefroren“, aber das können Sie in wenigen Minuten beheben. Wir haben unten 5 Möglichkeiten aufgelistet, um eingefrorene iPhone 6s-Apps zu reparieren. Befolgen Sie einfach die einfachen Schritte, und die Apps funktionieren einwandfrei.

Siehe auch: 5 Möglichkeiten zur Behebung des IPhone 6s-Überhitzungsproblems

5 Möglichkeiten, um eingefrorene iPhone 6s-Apps zu reparieren

5 Möglichkeiten, um eingefrorene iPhone 6s-Apps zu reparieren

Techcrunch.com

 

Lösung Nr. 1: Erzwingen Sie das Schließen einer App

Wenn die App eingefroren ist / nicht mehr reagiert, können Sie das Schließen erzwingen. Drücken Sie dazu zweimal die Home-Taste, um die Vorschau der von Ihnen verwendeten Apps anzuzeigen. Wischen Sie nach links, um die eingefrorene App zu finden, die Sie schließen möchten. Wenn Sie es gefunden haben, streichen Sie in der Vorschau nach oben, um es zu schließen.

Lösung Nr. 2: App-Update

Möglicherweise reagiert die App nicht, weil sie nicht auf dem neuesten Stand ist. Gehen Sie zum App Store und aktualisieren Sie die App.

Lösung Nr. 3: App neu installieren

Wenn Sie das Schließen der App erzwungen haben und diese aktuell ist und immer noch nicht ordnungsgemäß funktioniert, sollten Sie sie neu installieren. Suchen Sie dazu das Symbol der App auf dem Startbildschirm, tippen und halten Sie es, bis Sie "X" sehen. Klicken Sie darauf, um die App zu löschen. Gehen Sie zum App Store, laden Sie die Anwendung herunter und installieren Sie sie.

Lösung Nr. 4: Starten Sie Ihr Gerät neu

Wenn die iPhone 6s-App nicht reagiert oder eingefroren ist, kann ein Neustart hilfreich sein. Halten Sie die Sleep / Wake-Taste gedrückt und ziehen Sie den Schieberegler, sobald er auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wenn Ihr Telefon ausgeschaltet ist, halten Sie die Sleep / Wake-Taste erneut gedrückt, um Ihr iPhone wieder einzuschalten.

Lösung Nr. 5: Aktualisieren Sie iOS

Sie müssen sicherstellen, dass Sie die neueste iOS-Version verwenden. Wenn dies nicht der Fall ist, aktualisieren Sie es unbedingt. Sie können dies drahtlos oder über iTunes tun. Sie finden die vollständige Anleitung hier..

 

Apps-Probleme lassen sich leicht beseitigen. Viele Leute haben dies mit einer dieser 5 Möglichkeiten gelöst, um eingefrorene iPhone 6s-Apps zu beheben. Sie können auch alle Inhalte und Einstellungen löschen (aber vergessen Sie nicht, zuerst Ihre Daten zu sichern), indem Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Inhalte und Einstellungen löschen gehen. Wenn dies erledigt ist, richten Sie Ihr iPhone 6s als neues Gerät ein .

 

Bildquelle: pcmag.com