Werbung

5 Möglichkeiten zur Behebung des IPhone-Fehlers 4013

Geschrieben von Bogdana Zujic

5 Möglichkeiten zur Behebung des IPhone-Fehlers 4013

Das Aktualisieren oder Wiederherstellen Ihres iPhones verläuft normalerweise reibungslos. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, da manchmal der Fehler auftritt. Um die Aufgabe erfolgreich abzuschließen, müssen Sie zunächst das Problem beheben Fehler. Die meisten Fehler während des Upgrades können mit denselben Lösungen behoben werden. Wir bieten jedoch immer die Lösungen für jeden Fehler separat an. In diesem Text finden Sie 5 Möglichkeiten, um den iPhone-Fehler 4013 zu beheben. Wir hoffen, dass Sie ihn erfolgreich beheben können. Eine der Lösungen funktioniert, sodass Sie mit dem Wiederherstellen oder Aktualisieren fortfahren können.

Siehe auch:5 Möglichkeiten zur Behebung des IPhone-Fehlers 14

5 Möglichkeiten, um den iPhone-Fehler 4013 zu beheben

Quelle: youtube.com

Quelle: youtube.com

 Lösung Nr. 1: Aktualisieren Sie iTunes.

Bevor Sie ein Update oder eine Wiederherstellung durchführen, müssen Sie zunächst die iTunes-Software aktualisieren, sofern dies möglich ist. Wenn Sie dies vergessen haben, ist dies möglicherweise der Grund für den Fehler 4013. Öffnen Sie das Programm und suchen Sie nach Updates.

Lösung Nr. 2: Installieren Sie iTunes neu.

Da die iTunes-Software für ein Upgrade oder eine Wiederherstellung von entscheidender Bedeutung ist, sollten Sie versuchen, sie erneut zu installieren. Entfernen Sie das Programm von Ihrem Computer und laden Sie die neueste Version herunter und installieren Sie sie.

Lösung Nr. 3: Aktualisieren Sie Ihren Computer.

Unabhängig davon, ob Sie ein OS X- oder Windows-Benutzer sind, sind Updates in beiden Fällen von entscheidender Bedeutung. Suchen Sie nach Updates und starten Sie Ihren Computer gegebenenfalls neu.

 Lösung Nr. 4: Wählen Sie einen anderen USB-Anschluss.

Das ist sehr einfach. Ziehen Sie das USB-Kabel vom Anschluss ab und wählen Sie stattdessen ein anderes.

  Lösung Nr. 5: Entfernen Sie andere Geräte von den USB-Anschlüssen.

Wenn Sie andere Geräte über ein USB-Kabel an Ihren Computer angeschlossen haben, ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose. Lassen Sie nur die erforderlichen, wie z. B. Ihre Maus und Ihre Tastatur.

 

Diese 5 Möglichkeiten zur Behebung des iPhone-Fehlers 4013 sind die üblichen Lösungen, die alle einfach, aber sehr effizient sind. Probieren Sie sie bei Bedarf alle aus und finden Sie hoffentlich diejenige, die für Sie funktioniert. Wenn nicht, wenden Sie sich an den Apple Support, um weitere Anweisungen zu erhalten.

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung