5 Möglichkeiten zur Behebung von Siri-Problemen auf dem IPhone 6

Geschrieben von Bogdana Zujic

Einen Assistenten auf Ihrer Seite haben iPhone 6 ist eine von vielen ausgezeichneten Optionen. Siri ist ein unglaublicher Helfer, das ist sicher. Es gibt jedoch einige Probleme mit Siri Von iPhone-Nutzern gemeldet, z. B. ohne Grund herunterzufahren oder sobald es geöffnet ist, ist nichts mehr los. Wenn Ihnen dasselbe passiert, sehen Sie sich unten 5 Möglichkeiten an, um Siri-Probleme auf dem iPhone 6 zu beheben. Wir sind sicher, dass Siri einwandfrei funktioniert.

Siehe auch: 5 Möglichkeiten zur Behebung des IPhone 6-Netzwerk-Zeitlimits während des Updates

5 Möglichkeiten, um Siri-Probleme auf dem iPhone 6 zu beheben

Quelle: gizmodo.com

Quelle: gizmodo.com

Lösung Nr. 1: Schalten Sie Siri ein / aus

Gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein und schalten Sie Siri aus und wieder ein. Versuchen Sie es erneut und prüfen Sie, ob sich etwas geändert hat.

support.apple.com

support.apple.com

 

Lösung Nr. 2: Schalten Sie Hey Siri ein / aus

Eine andere ähnliche Sache, die Sie versuchen sollten, ist das Ein- und Ausschalten von Hey Siri. Gehen Sie dazu zu Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein, tippen Sie auf Siri und dann auf Siri zulassen.

osxdaily.com

 

Lösung Nr. 3: Stellen Sie sicher, dass das Mikrofon nicht blockiert ist

Wenn das Mikrofon voller Staub oder Schmutz ist, kann Siri Sie nicht hören, weshalb beim Einschalten nichts passiert. Sie können das Mikrofon mit Druckluft, einem sauberen Pinsel oder Wattestäbchen reinigen. Versuchen Sie anschließend erneut, Siri zu verwenden.

 

Lösung Nr. 4: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück

Dies war die Lösung für viele Benutzer, die das gleiche Problem hatten wie Sie. Navigieren Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Da Sie dies wahrscheinlich schon einmal versucht haben, wissen Sie, dass gespeicherte Wi-Fi-Passwörter und andere Einstellungen verloren gehen. Da dies jedoch das Siri-Problem lösen kann, sollten Sie es ausprobieren.

www.transphone.net

www.transphone.net

 

Lösung Nr. 5: Starten Sie Ihr iPhone 6 neu

Um Ihr iPhone neu zu starten, halten Sie die Sleep / Wake-Taste gedrückt und schieben Sie sie zum Ausschalten. Wenn Ihr Gerät ausgeschaltet ist, halten Sie dieselbe Taste gedrückt und schalten Sie Ihr Telefon wieder ein.

www.iphonehacks.com

www.iphonehacks.com

 

Was noch? 

Versuchen Sie bei Bedarf alle 5 Möglichkeiten, um Siri-Probleme auf dem iPhone 6 zu beheben, und eine wird hoffentlich funktionieren. Wenn Siri immer noch nicht funktioniert, aktualisieren Sie iOS und setzen Sie alle Einstellungen zurück.

 

Update iOS

Um die iOS-Software zu aktualisieren, verbinden Sie Ihr iPhone 6 mit einer Stromquelle und Ihrem Wi-Fi-Netzwerk. Navigieren Sie dann zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update und tippen Sie auf Herunterladen und Installieren.

 

Alle Einstellungen zurücksetzen

Um Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Einstellungen zurücksetzen. Drücken Sie Alle Einstellungen zurücksetzen, um Ihre Aktion zu bestätigen. Ihre Daten werden nicht gelöscht.