5 Möglichkeiten, um nicht reagierendes Google Mail auf IPhone zu beheben

Geschrieben von Bogdana Zujic

5 Möglichkeiten, um nicht reagierendes Google Mail auf IPhone zu beheben

Google Mail ist seit langem einer der beliebtesten E-Mail-Dienste. Es wird von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verwendet iPhone App ist auch sehr beliebt. Da viele diese App täglich verwenden, reagiert die Google Mail-App in einigen Situationen nicht, weshalb Sie nicht auf Ihr Konto zugreifen können. In diesem Artikel haben wir fünf Möglichkeiten vorbereitet, um nicht reagierendes Google Mail auf dem iPhone zu beheben. Eine davon wird auf jeden Fall für Sie funktionieren.

Siehe auch: 5 Möglichkeiten, um IPhone 5-E-Mails zu reparieren, die nicht gesendet werden

5 Möglichkeiten, um nicht reagierendes Google Mail auf dem iPhone zu beheben

imore.com

imore.com

 Lösung Nr. 1: Starten Sie Google Mail neu.

Das Schließen einer App zu erzwingen ist sehr nützlich, insbesondere in Situationen, in denen die App nicht reagiert. Drücken Sie dazu zweimal auf die Home-Taste, aber schnell. Sie sehen die Apps, die Sie in letzter Zeit verwendet haben. Suchen Sie nach Google Mail und wischen Sie nach oben, um die App zu schließen. Öffne es erneut.

 Lösung Nr. 2: Überprüfen Sie, ob Google Mail auf dem neuesten Stand ist.

Wenn die App nicht auf dem neuesten Stand ist, sind verschiedene Probleme möglich. Gehen Sie zum App Store und prüfen Sie, ob das Update verfügbar ist. Laden Sie es herunter und installieren Sie es.

 Lösung Nr. 3: Starten Sie Ihr iPhone neu.

Wenn Sie die Sleep / Wake-Taste gedrückt halten, wird der Schieberegler angezeigt. Sobald er angezeigt wird, ziehen Sie ihn und schalten Sie Ihr iPhone aus. Wiederholen Sie diesen Vorgang und schalten Sie das Telefon wieder ein.

 Lösung Nr. 4: Löschen Sie Google Mail und installieren Sie es erneut.

Dafür benötigen Sie einige Minuten. Suchen Sie das Google Mail-Symbol auf dem Bildschirm und tippen und halten Sie, bis ein X angezeigt wird. Klicken Sie darauf und löschen Sie die App. Gehen Sie zum App Store, suchen Sie Google Mail, laden Sie es herunter und installieren Sie es.

 Lösung Nr. 5: Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen.

Bevor Sie damit beginnen, sichern Sie Ihre Daten in iCloud. Wenn Sie mit dem Sichern fertig sind, klicken Sie auf Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein, Zurücksetzen und dann auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Dies kann einige Minuten oder sogar mehr als eine Stunde dauern.

 

Wir sind sicher, dass eine dieser 5 Möglichkeiten zur Behebung von nicht reagierendem Google Mail auf dem iPhone hilfreich war und dass Sie Google Mail wieder normal verwenden können.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.