5 Möglichkeiten, um Wi-Fi-Anrufe auf dem IPhone 5c zu beheben

Geschrieben von Bogdana Zujic

Mit der Wi-Fi-Anruffunktion können Sie Sprachanrufe über Wi-Fi tätigen. Die Funktion ist verfügbar für iPhone 5c, 5s, 6 und iPhone 6 Benutzer. Wenn beim Telefonieren Probleme auftreten, haben wir einige Ideen, wie Sie das Problem beheben können. Werfen Sie einen Blick auf die 5 unten aufgeführten Möglichkeiten, um Wi-Fi-Anrufe auf dem iPhone 5c zu beheben, und wir hoffen, dass Sie das Problem problemlos lösen können. Befolgen Sie einfach die Schritte und probieren Sie bei Bedarf jede der aufgelisteten Lösungen aus.

Siehe auch: 5 Möglichkeiten zur Behebung des iPhone 5c Apps werden nicht heruntergeladen oder aktualisiert

5 Möglichkeiten, um Wi-Fi-Anrufe auf dem iPhone 5c zu beheben

5 Möglichkeiten, um Wi-Fi-Anrufe auf dem iPhone 5c zu beheben

5 Möglichkeiten, um Wi-Fi-Anrufe auf dem iPhone 5c zu beheben

Lösung Nr. 1: Überprüfen Sie die Wi-Fi-Anrufe

Zunächst müssen Sie überprüfen, ob der Wi-Fi-Anruf auf dem iPhone 5c aktiviert ist. Öffnen Sie dazu die App Einstellungen, tippen Sie auf das Telefon und stellen Sie sicher, dass Wi-Fi-Anrufe aktiviert sind.

Lösung Nr. 2: Schalten Sie WLAN ein / aus

Wenn Sie in der Vergangenheit Probleme mit der Wi-Fi-Verbindung hatten, wissen Sie, dass diese Lösung hilfreich sein kann. Was Sie tun müssen, ist, zu Einstellungen zu gehen, Wi-Fi auszuschalten und es dann wieder einzuschalten. Wenn Sie dies tun, funktionieren Wi-Fi-Anrufe normalerweise einwandfrei.

 

Lösung Nr. 3: Starten Sie Ihren Router neu

Wenn Sie Probleme mit Wi-Fi-Anrufen auf dem iPhone 5c haben, sollten Sie Ihren Router neu starten. Dieser einfache Schritt löst häufig das Problem.

 

Lösung Nr. 4: Starten Sie Ihr Gerät neu

Wenn die vorherigen Lösungen das aufgetretene Problem nicht behoben haben, starten Sie Ihr Gerät neu. Halten Sie dazu die Sleep / Wake-Taste gedrückt. Wenn der Schieberegler angezeigt wird, ziehen Sie ihn und schalten Sie Ihr iPhone 5c aus. Wenn es ausgeschaltet ist, halten Sie dieselbe Taste erneut gedrückt, um sie wieder einzuschalten. Versuchen Sie einen Anruf zu tätigen. Hoffentlich wird es funktionieren.

Falls Ihr Gerät nicht reagiert, sollten Sie einen Neustart erzwingen. Es ist auch sehr einfach. Halten Sie die Home-Taste und die Sleep / Wake-Taste gleichzeitig etwa 10 bis 15 Sekunden lang gedrückt und lassen Sie die Tasten los, wenn das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

 

Lösung Nr. 5: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück

Das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen ist eine weitere nützliche Lösung, wenn Wi-Fi-Anrufe auf dem iPhone 5c nicht funktionieren. Beachten Sie jedoch, dass dadurch auch die VPN- und APN-Einstellungen, die Mobilfunkeinstellungen, die gespeicherten Wi-Fi-Kennwörter und die von Ihnen verwendeten Netzwerke zurückgesetzt werden. Folge diesen Schritten:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Wählen Sie Zurücksetzen
  • Klicken Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Wenn es um Wi-Fi-Anrufe geht, sind iPhone-Benutzer mit der Zukunft ziemlich zufrieden, da sie hervorragend funktioniert. Wie Sie wissen, können jedoch manchmal Störungen auftreten. In diesem Fall finden Sie mit Sicherheit diese fünf Möglichkeiten, um Wi-Fi-Anrufe zu beheben auf dem iPhone 5c nützlich. Gehen Sie Schritt für Schritt, und eine der Lösungen wird das Problem lösen. Außerdem benötigen Sie bei Bedarf nicht zu viel Zeit, um die einzelnen Lösungen auszuprobieren, und Sie können WLAN-Anrufe in wenigen Minuten beheben. Es funktioniert einwandfrei, sodass Sie über WLAN Sprachanrufe tätigen können.