Werbung

Ein neues Samsung Galaxy Note 9 verfügt möglicherweise nicht über 8 GB RAM

Geschrieben von Eduard Watson

Ein neues Samsung Galaxy Note 9 verfügt möglicherweise nicht über 8 GB RAM

Viele Android-Smartphones, darunter Razer Phone, OnePlus 6 und MI Mix 2, sind mit 8 GB RAM ausgestattet. Die Benutzer der Samsung-Handys müssen jedoch noch ein Gerät mit mehr als 6 GB RAM erwerben. Die beiden jüngsten Modelle S9 und S9 Plus verfügen über 4 GB bzw. 6 GB. Darüber hinaus sieht es nicht so aus, als würde Samsung 8 GB RAM für das kommende Galaxy Note 9 einsetzen.

Note 9 soll in einer Woche veröffentlicht werden

Samsung Galaxy Note 9, das während des Samsung Unpacked-Events am 9. August vorgestellt werden sollthist seit langem Gegenstand vieler Gerüchte. Dank Lecks aus verschiedenen Quellen wie Carriern, der Lieferkette oder Zertifizierungsstellen wissen wir viel über dieses neue Smartphone.

Die Online-Benchmarking-Sites können viel verraten

Einige Funktionen der kommenden Mobilgeräte können über die Online-Benchmarking-Websites vorgestellt werden. Im Fall von Galaxy Note 9 ist das kommende Smartphone in Hardware- und Softwarekonfigurationen zu finden, es gibt jedoch keine Modelle des neuen Geräts mit 8 GB RAM. Dies kann nicht als Bestätigung angesehen werden, gibt uns aber sicherlich einen Hinweis auf die mögliche RAM-Ebene in Anmerkung 9.

Die Größe des Arbeitsspeichers hängt möglicherweise vom Preis des Galaxy Note 9 ab

Basierend auf dem, was wir bisher von Samsung wissen, wird die bemerkenswerte Leistung des neuen Telefons mit einem erschwinglichen Preis kombiniert, was nur bedeuten kann, dass das Gerät nicht über 8 GB RAM verfügt, da dies die Kosten erheblich erhöhen würde. Da wird erwartet, dass Galaxy Note 9 wird iPhone X Plus auf dem Markt konkurrieren, kann der Preisunterschied zwischen ihnen nicht zu groß sein.

Samsung Galaxy Note 9 könnte das letzte Modell seiner Linie sein

Angesichts der Tatsache, dass die Zukunft der Note-Linie ungewiss ist, möchte Samsung möglicherweise keine bahnbrechenden Maßnahmen ergreifen Änderungen am Start von Galaxy Note 9. Mit der Einführung des Samsung Galaxy S10, das voraussichtlich Anfang 2019 auf den Markt kommen wird, könnte das südkoreanische Unternehmen beschließen, alle wichtigen Verbesserungen an seinem neuen, mit Spannung erwarteten Telefon einzuführen. Die Entscheidung, 8 GB RAM für das Galaxy S10 zu verwenden, könnte ein großer strategischer Schritt sein, da dies das Profil des neuesten Mitglieds der S-Familie verbessern würde.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung