Werbung

Beheben der Probleme mit dem Flash Player von Google Chrome

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Beheben der Probleme mit dem Flash Player von Google Chrome

Adobe Flash Player ist heutzutage aufgrund seiner Anfälligkeit für bestimmte Angriffe von Problemen geplagt. Gleichzeitig treten Fehler auf, wenn sie am wenigsten erwartet werden. Mit dem richtigen Ansatz können Sie sie jedoch verwalten, ohne drastische Maßnahmen ergreifen zu müssen.

Irgendwann sterben Webseiten beim Surfen in Google Chrome plötzlich ab, was zu Enttäuschungen führt. Ein solcher Fall kann auf die 2 Versionen von Flash Player zurückzuführen sein, die sich auf Ihrem Computer befinden. Somit würden beide übereinander stolpern und plötzliche Abstürze verursachen.

Beachten Sie, dass Chrome bereits über einen eigenen Flash Player verfügt. Es besteht jedoch die Tendenz, dass Sie eine andere oder bereits auf Ihrem Computer mitgelieferte Flash Player-Installation heruntergeladen haben. Sie müssen lediglich eines der Plug-Ins ausschalten.

  • Geben Sie einfach chrome: // plugins in die Adressleiste von Chrome ein, um direkt zur Plug-In-Seite zu gelangen.
  • Suchen Sie nach der Liste für Adobe Flash Player, die 2 Dateien enthalten kann, wie neben dem Namen angegeben. Wenn Sie 2 Dateien sehen, haben Sie das Problem sofort erkannt.
  • Sie müssen das auswählen Details Link in der Nähe des oberen rechten Teils des Browserfensters. Sie können an dieser Stelle einige DLL-Dateien sehen, die aufgelistet werden. Solche hätten eine beträchtliche Menge an Informationen, die man meistens ignorieren kann.
  • Beachten Sie einen, der auf Ihrem wohnt Anwendungsdaten Chrome-Ordner, während sich der andere im befindet Windows Mappe. Sie können eine der beiden Optionen auswählen, um das Problem zu beheben.

Andernfalls können Sie beide Installationen deinstallieren und eine neue neu installieren Adobe Flash Player Plug-In von der offiziellen Website. Wenn dies immer noch nicht funktioniert, können Sie versuchen, die Erweiterungen zu deaktivieren, indem Sie chrome: // settings eingeben und auswählen Erweiterungsoptionen von links. Dies sollte ein häufiges Problem stoppen, das Ihr Dilemma verursacht haben könnte.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×