Werbung

Adobe Flash Player führt zum Herunterfahren - Probleme mit Photoshop und MUSE

Geschrieben von Eduard Watson

Adobe Flash Player führt zum Herunterfahren - Probleme mit Photoshop und MUSE

 

Auch wenn sich Flash Player im Moment an einem wirklich schlechten Ort befindet, verfügt Adobe über viele andere Programme und Dienste, mit denen sie genügend Umsatz, aber auch genug Popularität erzielen, um das Unternehmen insgesamt am Leben zu erhalten. Obwohl es immer noch viele Menschen gibt, die die Dienste von Adobe mögen, gibt es einige Computer, die dies nicht tun. Jüngste Beschwerden in Bezug auf Adobe-Software sind in den offiziellen Foren des Unternehmens aufgetaucht. In diesen Beschwerden beschreiben Benutzer, wie sie mehrere Computer ohne Erfolg durchlaufen haben und wie ihr Bildschirm entweder dunkel wird und in den Energiesparmodus wechselt oder ihr Computer vollständig heruntergefahren wird. Hier ist die ursprüngliche Anfrage, die in den Adobe-Foren zu diesem Problem veröffentlicht wurde:

„Ich habe jetzt zwei verschiedene Desktops verwendet, nachdem ich jetzt ein Upgrade auf ein Dell XPS durchgeführt habe, von dem mir gesagt wurde, dass es das Beste für grafische Arbeiten ist.

Jetzt habe ich auch DELL mit dem folgenden Problem ohne Lösung kontaktiert.

Mein Computer wird heruntergefahren, nachdem ich MUSE einige Dutzend Minuten lang verwendet und bearbeitet habe. Der Computer wird entweder heruntergefahren und ich werde aufgefordert, meine Arbeit vor dem Herunterfahren zu speichern, oder der Bildschirm wird dunkel, wenn ein Problem mit der Stromverbindung auftritt.

Wenn der Bildschirm dunkel wird, werden nur Text und Bilder angezeigt, auf denen ein HDMI-Plug-In-Bild und der Test „Energiesparmodus aufrufen“ angezeigt werden.

Hat jemand dieses Problem gehabt, habe ich festgestellt, dass es nur ein Problem mit Adobe-Programmen ist (Photoshop und Muse mit meinem alten Desktop und jetzt nur MUSE mit meinem neuen Dell).

Jede Idee wird helfen, ich habe einen Hardwaretest durchgeführt, das gute alte Herunterfahren, Stecken und Neustarten, ich habe das Monitorkabel gewechselt.

Jede Hilfe würde helfen, danke! "

Das Problem ist ziemlich ernst, da es bedeuten kann, dass die Leute große Investitionen in alternative Hardware tätigen, um dieses seltsame Problem zu umgehen. Das bedeutet natürlich viel Geldverlust, aber auch viel Zeitverschwendung. In dieser Zeit hätten die meisten Benutzer, die mit Adobe-Programmen arbeiten, Aufgaben oder Teilaufgaben in Bezug auf ihre Arbeit erledigt. Aufgrund des Herunterfahrens oder des Verlusts von Problemen mit dem Monitorsignal ist dies jedoch keine Option.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ist die Situation noch ungelöst, und Benutzer, die mit dieser Situation konfrontiert sind, haben auf Anweisung der Adobe-Mitarbeiter Anweisungen erhalten. Eine sofortige Lösung des Problems wäre zwar nett, aber niemand kann leugnen, dass es ein sehr guter Anfang wäre, wenn sich ein Mitarbeiter weiter nach dem Problem erkundigt. Bis mehr darüber bekannt ist, was dieses sehr seltsame Problem verursachen könnte, sollten Benutzer, die davon betroffen sind, wahrscheinlich nach einer alternativen Software suchen, die vorerst ihren Platz einnimmt.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung