Vor- und Nachteile von HBO GO

Geschrieben von Elizabeth Kartini

HBO Go ist der kostenlose Streaming-Service, der im HBO-Kabelabonnement enthalten ist und nur für Benutzer mit einer vorhandenen Kabel- oder Satellitenverbindung zu HBO verfügbar ist. Es enthält ähnliche Inhalte wie das HBO Now-Paket, mit der Ausnahme, dass es sich bei dem letzteren um einen eigenständigen Dienst handelt, der nicht über eine Kabelverbindung verfügt.

Abonnenten von HBO Go erhalten Zugang zu allen HBO-Originalshows sowie zu den neuesten Filmen und HBO-Specials. Beim ersten Start im Jahr 2010 war der Streaming-Dienst nur über die HBO-Website mit Computern zugänglich. Die mobilen Apps für iOS und Android wurden 2011 zur Verfügung gestellt, sodass sie von Mobiltelefonen und Tablets aus angesehen werden können.

Trotzdem hat HBO Go im Vergleich zu seinen Mitabonnements unter dem HBO-Dach HBO Now und dem bald auf den Markt kommenden HBO Max seine Vor- und Nachteile.

Siehe auch: HBO GO vs. HBO JETZT

Vorteile

  • Solange Sie das HBO-Abonnement über Kabel haben, ist die Verbindung zu HBO Go nur einen Anruf entfernt. Sie müssen lediglich Ihren Kabelanbieter anrufen und ihm mitteilen, dass Sie an der Streaming-Version von HBO interessiert sind. Es kostet Sie nichts extra zusätzlich zu dem, was Sie bereits bezahlen, da es im Kabelpaket enthalten ist. Sobald die Kabelgesellschaft bestätigt, dass Sie ein aktives Abonnement bei ihnen haben, wird nur der Streaming-Dienst für Sie hinzugefügt.
  • Es ist in Online-App-Stores mit iOS- und Android-Geräten erhältlich. Sobald Ihr Konto von der Kabelgesellschaft autorisiert wurde, kann die mobile App einfach heruntergeladen und angesehen werden. Mit dieser App haben Sie Zugriff auf jede Show unter der HBO-Reihe der Originalprogramme. Außerdem gibt es Filme, Kinderprogramme und Sport, die alle zuerst auf HBO ausgestrahlt werden. Es ist daher ideal für HBO-Fans, die Original-Shows wie Game of Thrones und Big Little Lies unterwegs von ihren iOS- und Android-Geräten aus sehen möchten.
  • Auf HBO Go kann über Streaming-Geräte wie Roku und Chromecast zugegriffen werden. Dies bedeutet, dass Sie keinen Smart-TV besitzen müssen, um diesen Service nutzen zu können. Diese Geräte sind erschwinglich und erfordern nur eine einmalige Zahlung und einen einfachen Verbindungsvorgang zu Ihrem Fernseher und Ihrem Internet. Und da HBO Go kein monatliches Abonnement hat, müssen Sie nur Ihr monatliches HBO-Kabel bezahlen.
  • Sobald Ihr HBO Go-Abonnement abgelaufen ist, werden Benutzer erfreut feststellen, dass die Anzahl der Geräte, die mit demselben Konto verbunden werden können, unbegrenzt ist. Obwohl es sicherer ist, die Zahl auf drei zu halten, um zu vermeiden, dass der Dienst hängt.
  • Der größte Teil des Inhalts, der in der HBO Go-Bibliothek verfügbar ist, ist Inhalt, der ursprünglich auf HBO ausgestrahlt wurde. Glücklicherweise müssen Abonnenten des Streaming-Dienstes nicht warten, bis dieser Inhalt verfügbar ist, da er gleichzeitig mit der ersten Sendung hochgeladen wird.

Nachteile:

  • Bei einem Dienst wie HBO Now können sich Benutzer über jedes kompatible Gerät einfach mit ihren Anmeldeinformationen bei ihren Konten anmelden. Bei HBO Go müssen Benutzer jedoch zuerst die Authentifizierung des Dienstes von ihrem Kabel- oder Satellitenanbieter erhalten. Dies kann ein mühsamer Prozess sein.
  • Im Gegensatz zu anderen Streaming-Apps auf dem Markt ist diese spezifisch, da sie Inhalte enthält, die nur HBO gehören. Wenn Sie also nicht danach suchen, können Sie einen anderen Streaming-Dienst ausprobieren. Um andere Kabel- oder Netzwerkshows wie Orange is the new Black oder The Crown zu sehen, müssen Benutzer Netflix und Hulu Plus abonnieren, die viel mehr Abwechslung bieten.
  • Um HBO Go zu erhalten, müssen Sie zuerst über ein HBO-Abonnement verfügen. Andernfalls müssen Sie nach einer anderen Option suchen. Anstatt einen zusätzlichen Dienst wie HBO Now zu erhalten, für den ein monatliches Abonnement erforderlich wäre, haben Benutzer keine andere Wahl, als sich an die Kabelgesellschaft zu wenden, die viele als langsam empfinden.
  • HBO und alle zugrunde liegenden Abonnements, einschließlich HBO Go, stehen nur Benutzern mit Wohnsitz in den USA zur Verfügung. Wenn Sie im Freien wohnen und HBO Go abonnieren möchten, können Sie dies nur tun, indem Sie ein VPN erwerben, um die geografischen Beschränkungen zu umgehen.