Vor- und Nachteile von Moto G.

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Als Motorola die zweite Generation seines Moto G-Telefons auf den Markt brachte, war Moto G zu dieser Zeit das meistverkaufte Telefon von Motorola. Das Telefon ist zu einem wirklich erschwinglichen Preis erhältlich und bietet eine große Auswahl an Funktionen für den Preis, den es verkauft. Das Telefon bietet einen leistungsstarken 1.2-GHz-Prozessor mit 1 GB RAM. Es hat auch einen schönen kapazitiven 5-Zoll-Bildschirm mit Gorilla-Glas-Schutz. Das Telefon verfügt über erweiterbaren Speicher und bietet Ihnen ein gutes Android-Erlebnis. Das Funktionsspektrum, das dieses technische Teil in dieser Preisklasse bietet, macht es zu einem großartigen Kauf.

Das Moto G scheint auf den ersten Blick zweifellos gut zu sein, aber lassen Sie uns die Vor- und Nachteile im Detail diskutieren, um besser zu verstehen, wie gut das Telefon tatsächlich ist.

Vor- und Nachteile des LG G2, LG G3 und andere Telefone werden ebenfalls bei Technobezz besprochen. Wenn Sie daran denken, eines davon zu kaufen, können Sie hier die Vor- und Nachteile überprüfen.

Siehe auch: Vor- und Nachteile des Galaxy S3 Mini

Vorteile von Moto G.

Vor- und Nachteile von Moto G.

Verarbeitungsgeschwindigkeit

Das Gerät verfügt in dieser Preisklasse über recht gute Hardwarespezifikationen. Das Moto G verfügt über einen Qualcom MSM8226 Snapdragon 400-Chipsatz mit einem Quad-Core-Cortex-A1.2-Prozessor mit 7 GHz. Es wird von 1 GB RAM begleitet, um einen reibungslosen und verzögerungsfreien Betrieb zu gewährleisten. Und es kann fast alle gängigen Spiele für Android OS verarbeiten.

Bauqualität

Die Verarbeitungsqualität des Moto G ist nur beim Betrachten des Mobilteils sichtbar. Das Gerät hat trotz seiner robusten Ausstrahlung keine Kompromisse beim Aussehen eingegangen. Die gebogenen Kanten verleihen ihm ein großartiges Aussehen und verbessern den Ergonomiefaktor des Telefons, indem sie dem Benutzer einen besseren Halt bieten.

Erweiterbarer Speicher

Der zusätzliche Speicherplatz durch eine externe Micro-SD-Karte macht das Telefon zu einem guten Geschäft. Es verfügt bereits über 16 GB internen Speicher und die Option, mehr Speicherplatz hinzuzufügen, ist immer hilfreich, um alle Musik-, Bild- und Videodateien zu speichern.

Display

Das Display ist ziemlich gut. Es verfügt über einen kapazitiven 5-Zoll-IPS-Touchscreen mit 16 Millionen Farben. Es hat eine Auflösung von 720 x 1280 Pixel und eine Pixeldichte von 294 ppi. Dies ergibt eine hervorragende Bildqualität mit erstaunlichen Betrachtungswinkeln. Der Bildschirm ist auch durch das Corning Gorilla Glass geschützt.

Tonqualität

Die Klangqualität des Moto G ist mit seinen zwei nach vorne gerichteten Lautsprechern erstaunlich. Das Vorhandensein von zwei Lautsprechern sorgt für einen guten Surround-Sound.

 

Nachteile von Moto G.

 

Dicke

Das Gerät hat ein anständiges Aussehen und eine hervorragende Verarbeitungsqualität, aber es fehlt an der Dicke. Das Telefon ist sehr dick und Sie können es fühlen, wenn Sie es in der Hand halten. Dies kann für den Benutzer zum Nachteil von Moto G werden.

Vor- und Nachteile von Moto G.

Kameraqualität

Das Moto G verfügt über eine 8-Megapixel-Rückkamera und eine 2-Megapixel-Frontkamera. Wenn Sie jedoch die Qualität der Bilder von Moto G mit den Bildern anderer Geräte mit ähnlichen Spezifikationen und Preisklassen vergleichen, werden festgestellt, dass die Bilder von Moto G ihren Gegenstücken unterlegen sind. Die angebotene Videoaufnahme ist ebenfalls nur 720 p und nicht 1080 p.

Niedriger interner Speicher

Das Telefon verfügt nur über 8 GB internen Speicher, was als einer der Nachteile von Moto G angesehen werden kann. Dieser Speicher sollte ziemlich bald leer sein, wenn Sie einige große Apps installieren.

Nicht entfernbarer Akku

Der Akku im Gerät ist nicht austauschbar, was wiederum ein Nachteil von Moto G ist. Die Benutzer bevorzugen immer einen austauschbaren Akku. Dies gibt ihnen die Möglichkeit, die Batterie auszutauschen.

Niedrige Batteriekapazität

Die Batteriekapazität dieses Geräts beträgt nur 2070 mAh. Es mag ausreichen, um Sie durch den Tag zu führen, aber wenn Sie ein starker Benutzer sind, hätten Sie sich eine bessere Akkukapazität gewünscht.

Keine 4G-Konnektivität

Moto G bietet keine 4G-Konnektivität, die die meisten Geräte in dieser Preisklasse anbieten.

Dies sind die Vor- und Nachteile von Moto G, die vor dem Kauf dieses Geräts berücksichtigt werden müssen.