Vor- und Nachteile des Sony Xperia Z1

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Das Sony Xperia Z1. ist das zweite Telefon in der Flaggschiff-Z-Serie von Sony seit dem Start der Serie im Juni 2013. Es ist ein ausgezeichnetes Telefon mit brillanten Hardwarespezifikationen und einem erstaunlichen Design. Es ist das erste Telefon von Sony mit einer 20-Megapixel-Kamera und einem großen Kamerasensor, der es mit einer Digitalkamera vergleichbar macht. Das Telefon verfügt über ein hervorragendes Display mit dem Triluminous-Display von Sony, das zur Bravia-Fernsehserie gehört. Es ist bekannt, dass die Technologie mehr gesättigte Farben auf dem Bildschirm liefert. Das Display unterstützt eine Auflösungsdichte von 1920 x 1080 Pixel und eine Pixeldichte von 441 ppi.

Das Telefon ist insgesamt ausgezeichnet, aber es gibt noch einige Vor- und Nachteile des Sony Xperia Z1, die ein potenzieller Käufer kennen muss, um eine gute Entscheidung treffen zu können.

Sie werden feststellen, Vor- und Nachteile des Xperia C3 und andere Telefone auch hier. Um Probleme mit Ihrem Xperia Z1 zu lösen, wie z Einfrierproblem beim Start oder andere, können Sie Technobezz besuchen.

Siehe auch- Vor- und Nachteile von Moto G.

Vor- und Nachteile des Sony Xperia Z1

Vorteile des Xperia Z1

  • Leistung - Das Xperia Z1 ist mit einem 2.2-GHz-Quad-Core-Prozessor auf dem Snapdragon 800-Prozessorchip ausgestattet. Es hat auch einen 2 GB RAM, um den leistungsstarken Prozessor zu ergänzen, den es hat. Mit dieser Spezifikation in Kombination mit der Adreno 300-GPU erhalten Sie einen super reibungslosen Betrieb des Telefons. Wenn Sie der Benutzer sind, der gerne schwere Spiele spielt, oder wenn Sie viel Multitasking-Arbeit zu erledigen haben, müssen Sie sich keine Gedanken über die Hardware dieser Technologie machen. Es kann alles ziemlich gut verarbeiten.
  • Kamera - Die Kamera des Telefons ist ein weiterer großer Vorteil des Xperia Z1. Das Telefon verfügt über eine Kamera mit 20.7 Megapixeln. Dies reicht aus, um klare und reichhaltige Bilder zu erhalten. Die Kamera hat eine hervorragende Verschlusszeit, mit der Sie Bilder ohne Unschärfe aufnehmen können. Vor- und Nachteile des Sony Xperia Z1
  • Akku - Der Akku des Xperia Z1 reicht für eine Lebensdauer von mehr als einem Tag. Es hat eine Batteriekapazität von 3000 mAh. Das frühere Telefon der gleichen Serie, dh das Xperia Z, hat eine Akkukapazität von nur 2300 mAh.
  • Design - Das Design des Geräts spricht Ihr Auge sofort an. Das Telefon hat glatte Metallkanten. Die Kopfhörerbuchse ist außerdem wasserdicht und bietet eine hervorragende IP-Schutzklasse (wasserdicht) von 58. Auch die Benachrichtigungsleuchte verleiht dem Gerät ein zusätzliches Aussehen. Es hat auch einen speziellen Kameraschlüssel, mit dem Bilder unter Wasser aufgenommen werden können.
  • Wasserdicht - Das Sony Xperia Z1 ist ein Gerät mit einer wirklich guten IP-Schutzart und kann etwa 1 Minuten lang in einer Tiefe von mehr als 30 Meter unter Wasser bleiben.
  • Anzeige - Der Bildschirm dieses Geräts ist wirklich eine Freude zu betrachten. Die Qualität des Displays ist ausgezeichnet, da die Triluminous-Technologie von Sony verwendet wird, die für die Bravia-Fernsehserie des Unternehmens charakteristisch ist. Die Bildschirmtechnologie in Kombination mit OptiContraxt und X-Reality kann realistischere Bilder liefern.

Dies sind einige der Vorteile des Xperia Z1. Schauen wir uns nun die Nachteile des Xperia Z1 an, um unsere Liste der Vor- und Nachteile des Xperia Z1 zu vervollständigen.

Nachteile des Xperia Z1

  • USB-Anschluss - Das Gerät ist wasserdicht, damit kein Wasser in das Gerät eindringen kann. Die Anschlüsse müssen mit Spezialgummi abgedeckt werden. Damit ist auch der USB-Ladeanschluss abgedeckt. Jedes Mal, wenn Sie Ihr Telefon aufladen müssen, müssen Sie die Abdeckung öffnen, und dann können Sie mit dem Laden des Geräts beginnen. Dies kann als Nachteil des Xperia Z1 bezeichnet werden. Vor- und Nachteile des Sony Xperia Z1
  • Größe - Die Größe des Telefons ist mit seinem 5-Zoll-Bildschirm ziemlich groß. Dies kann das Telefon manchmal schwierig machen, wenn es in die Tasche gesteckt wird.
  • Nicht austauschbarer Akku - Das Telefon verfügt über einen nicht austauschbaren Akku, der manchmal als Nachteil bezeichnet werden kann, da der Benutzer in bestimmten Situationen den Akku herausnehmen muss.
  • Fingerabdruckfänger - Auf der Rückseite des Telefons können Fingerabdrücke leicht erfasst werden. Dies kann für einige Benutzer manchmal sehr irritierend sein.
  • Audioqualität - Die Audioqualität dieses High-End-Geräts entspricht nicht den Erwartungen eines Telefons dieser Preisklasse. Es hätte sicherlich viel besser sein können.