Vor- und Nachteile von YouTube Premium

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Ursprünglich YouTube Red genannt, wurde der Name 2018 bald in YouTube Premium geändert. Diese Medienplattform ist die kostenpflichtige Version von YouTube und YouTube Music, die keine Werbung und eine vielfältigere Bibliothek garantiert als die, die den kostenlosen YouTube-Nutzern zur Verfügung steht.

Abonnenten zahlen eine monatliche Gebühr von 11.99 US-Dollar, um diesen Service nutzen zu können. Einige Leute betrachten dies möglicherweise als hohe Gebühr, aber es ist ein gutes Geschäft für das, was er bietet. Unter YouTube Premium erhalten Nutzer viel mehr qualitativ hochwertige und abwechslungsreiche Inhalte als auf der kostenlosen Ebene, was es auch für Kabelschneider zu einer guten Wahl macht.

Lassen Sie uns vor diesem Hintergrund sehen, welche Vor- und Nachteile YouTube Premium hat, damit Verbraucher entscheiden können, ob sie sich anmelden oder nicht.

Siehe auch: Vor- und Nachteile von YouTube-Musik

<strong>Ihre Vorteile:</strong>

  • Der erste Vorteil, den Nutzer dieser Premium-Version haben, ist, dass sie sich nicht mit den endlosen Anzeigen abfinden müssen, die auf den kostenlosen Versionen von YouTube zu finden sind. Ihr Inhalt, der sowohl aus Audio- als auch aus Videomusikdateien besteht, wird ohne Unterbrechung kontinuierlich abgespielt. Es ist die perfekte Antwort für YouTube-Nutzer, die das YouTube genießen möchten, das sie kennen und lieben, ohne dass ihre Wiedergabeliste unterbrochen wird.
  • Unter YouTube Premium können Nutzer Originalinhalte ansehen, die nur für YouTube-Zuschauer erstellt wurden. Diese Inhalte werden als YouTube-Originale bezeichnet. Die Zielgruppe ist möglicherweise nicht die gleiche wie andere beliebte Streaming-Dienste, die ihre Inhalte produzieren, aber sie müssen irgendwo beginnen. Derzeit gehören zu diesen Original-Shows auf YouTube Premium Cobra Kai, Impulse und Lazer Team. Sie richten sich hauptsächlich an junge Erwachsene. Als Anreiz können Benutzer bei einigen dieser Shows die ersten Folgen kostenlos ansehen.
  • Auf YouTube Premium können Nutzer Musik herunterladen und offline anhören. Diese Funktion ist in der kostenlosen Version nicht verfügbar. Dies ist praktisch, wenn sich Benutzer an Orten befinden, an denen weder Dienst noch Internetverbindung bestehen. Unter jedem Video gibt es eine Download-Option. Sobald Sie darauf tippen, werden diese Videos mit einer Auflösung von bis zu 1080p heruntergeladen, was beeindruckend klar ist.
  • Unter YouTube Premium erhalten Nutzer auch Google Play. Wenn Sie jedoch bereits ein Abonnement für Google Play haben, müssen Sie YouTube Premium nicht abonnieren, da beide unter Google stehen. Alle Abonnenten von Google Play Music erhalten automatisch YouTube Premium, während alle Abonnenten von YouTube Premium auch Google Play und YouTube Music Premium erhalten. Dies ist ein ausgezeichnetes Angebot für diejenigen, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis suchen.
  • Benutzer können Musikvideos im Hintergrund abspielen, selbst wenn sie zu anderen Apps auf ihrem Bildschirm wechseln. Dieser Wechsel zwischen Apps ist in der kostenlosen Version von YouTube nicht möglich, wodurch die Wiedergabe der Videos verhindert wird. Währenddessen können Nutzer auf YouTube Premium E-Mails und Texte verfassen sowie ihre Videospiele (stumm) spielen, während sie das Audio von Premium hören.

Nachteile:

  • Die Verfügbarkeit dieses Streaming-Dienstes ist im Vergleich zur alten YouTube-Version begrenzt. YouTube Premium ist derzeit nur in etwas mehr als 60 Ländern verfügbar, obwohl die Zahl immer noch wächst.
  • Ein weiterer Nachteil ist, dass Sie nicht nur für diesen Service bezahlen müssen, sondern viele Leute den Preis von 11.99 US-Dollar im Vergleich zu anderen Streaming-Diensten wie Netflix als etwas hoch empfinden. Und die meisten Nutzer sind der Meinung, dass dieser Preis nur für diejenigen sinnvoll ist, die kontinuierlich alle im Paket enthaltenen Dienste, einschließlich YouTube-Originale, nutzen.
  • Im Gegensatz zu anderen Diensten bietet Premium keine Rabatte auf Abonnements. Die monatliche Gebühr gilt während Ihrer gesamten Nutzung, ohne dass Sie durch einmalige Zahlungen Geld sparen müssen. Unabhängig davon, ob Sie jeden Monat oder einmal im Jahr Zahlungen leisten, bleibt die Gesamtsumme gleich.
  • Das Abonnement enthält nur wenige Extras. Diese beinhalten jedoch keine Anmietungen oder kostenpflichtigen Stationsabonnements. Darüber hinaus bietet Premium keine Funktionen wie Texte zu den Songs oder zusätzliche Informationen, die Sie möglicherweise über die Videos wissen möchten, die Sie gerade ansehen. Dies sind alles kleine, aber bedeutende Extras, die Dienste wie Spotify haben und deren Benutzer schätzen.