AirPods stellen keine Verbindung zum MacBook her - So beheben Sie das Problem

Geschrieben von Elizabeth Kartini

AirPods und MacBook passen perfekt zusammen, aber Sie werden dem nicht zustimmen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Pods an Ihren Computer anzuschließen. Wenn AirPods keine Verbindung zum MacBook herstellen, gibt es mehrere Problemumgehungen, die wir hier auflisten werden. Hoffentlich funktioniert eine der folgenden Optionen für Sie und Sie können die AirPods mit Ihrem MacBook verbinden.

Bevor wir fortfahren, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Wenn Sie AirPods (1. Generation) haben, stellen Sie sicher, dass Sie MacOS Sierra oder höher auf Ihrem MacBook haben
  • Wenn Sie AirPods (2. Generation) haben, stellen Sie sicher, dass Sie MacOS 10.14.4 oder höher auf Ihrem MacBook haben

Siehe auch: Funktionieren AirPods mit Android?

AirPods stellen keine Verbindung zum MacBook her - wie man das Problem behebt

Klicken Sie auf Ihrem MacBook auf Apple Menu und gehen Sie zu Systemeinstellungen. Wählen Sie als Nächstes Bluetooth aus. Überprüfen Sie, ob Ihre Airpods dort angezeigt werden.

Wenn die Airpods nicht angezeigt werden:

  • Stellen Sie sicher, dass Bluetooth auf Ihrem MacBook aktiviert ist
  • Legen Sie die AirPods in den Koffer
  • Öffne den Deckel
  • Drücken Sie die Taste auf der Rückseite des AirPods-Gehäuses und halten Sie sie gedrückt, bis ein weißes Licht blinkt
  • Sie sehen Ihre Airpods auf Ihrem MacBook unter Geräte
  • Klicken Sie auf Verbinden.

Wenn Ihre AirPods angezeigt werden:

  • Wählen Sie die Airpods in den Geräten aus
  • Sie sehen ein X neben Ihren AirPods. Klick es an.
  • Legen Sie nun die AirPods in das Gehäuse und öffnen Sie den Deckel
  • Stellen Sie sicher, dass sich die AirPods in der Nähe Ihres MacBook befinden
  • Sie sehen Ihre Airpods auf Ihrem MacBook unter Geräte
  • Klicken Sie auf Verbinden.

Wenn keiner der oben genannten Punkte nicht funktioniert, setzen Sie Ihre Airpods zurück:

  • Legen Sie die AirPods in den Koffer
  • Navigieren Sie auf Ihrem iPhone oder iPad zu Einstellungen> Bluetooth> tippen Sie neben Ihren AirPods auf i
  • Tippen Sie auf die Option Dieses Gerät vergessen
  • Tippen Sie auf, um zu bestätigen
  • Stellen Sie sicher, dass der Deckel des Gehäuses geöffnet ist
  • Halten Sie die Taste auf der Rückseite des Gehäuses gedrückt und halten Sie sie gedrückt, bis Sie feststellen, dass die Statusanzeige gelb blinkt.

Auf diese Weise können Sie die AirPods reparieren, die keine Verbindung zu Ihrem MacBook herstellen.