AirPods Pro Lite in der Pipeline? Gerüchten zufolge arbeitet Apple daran

Geschrieben von Bogdana Zujic

AirPods Pro Lite in der Pipeline? Gerüchten zufolge arbeitet Apple daran

Wurde Apple auch vom 'Lite'-Bug gebissen? Sie würden es denken, wenn die neuesten Gerüchte geglaubt werden sollen. Apple soll ein neues Produkt entwickeln, den AirPods Pro Lite-Kopfhörer. Dies wird voraussichtlich eine kostengünstige Alternative zu den wichtigsten AirPods Pro sein und möglicherweise auch einige der Funktionen beeinträchtigen. Die 'Lite'-Version von regulären Geräten ist heutzutage eine Norm geworden, hervorgehoben durch die Einführung des Samsung Galaxy S10 Lite vor kurzem.

Teil eines Plans zur Verlagerung einiger Produkte von China nach Taiwan

Das anhaltende Gesundheitsproblem in China hat ernsthafte Ausmaße angenommen, die die Lieferkette von Apple und möglicherweise vielen anderen Unternehmen bedrohen, die sich bei der Versorgung auf dieses Land verlassen. Laut einem Bericht in DigiTimes plant Apple nun, die Produktion seiner Produkte wie iPad, Apple Watch und iMac von China nach Taiwan zu verlagern. In dieser Liste ist auch der AirPods Pro Lite enthalten. Das ist die Entstehung dieses Gerüchts vom billigeren Airpod.

Airpod Pro Lite

In Bezug auf die Preisgestaltung liegt der kürzlich eingeführte AirPods Pro bei 249 US-Dollar. Dieser Preis ist definitiv höher als bei den regulären AirPods und dem Preis, bei dem der Wireless Charging Case auch als Bundle angeboten wird. Die eigentliche Antwort darauf könnte in der von Apple verfolgten und von CEO Cook öffentlich übermittelten Strategie liegen, dass AirPods und AirPods Pro nicht als dieselben Produkte angesehen werden müssen. Das Schlüsselelement in der AirPods Pro ist die Geräuschunterdrückungsfunktion. Wenn jemand diese Headsets in einer relativ ruhigen Umgebung verwendet, ist die Geräuschunterdrückungsfunktion möglicherweise nicht erforderlich. Was ist, wenn Apple seine Kunden dazu ermutigt, sowohl AirPods als auch AirPods Pro für verschiedene Anwendungen zu verwenden?

Wie es bei Apple immer wieder vorkommt, gibt es sogar Gerüchte, die schon ziemlich lange im Umlauf sind, da das Unternehmen an einem anderen High-End-Headset über das Ohr arbeitet. Es gibt keine Klarheit darüber, ob dies tatsächlich zutrifft und wenn ja, wann es gestartet werden würde.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.