Werbung

Android L ist mehr als fantastisch. Es ist wie ein kleiner Traum. Aber leider wirst du es nicht haben


Android L ist mehr als fantastisch. Es ist wie ein kleiner Traum. Aber leider wirst du es nicht haben

In der letzten Google-E / A wurde uns ein bevorstehendes Android-Betriebssystem Android L vorgestellt. Seit seiner Ankündigung im vergangenen September wurde es bereits als Entwicklervorschau-Betriebssystem veröffentlicht und hat seitdem bereits zwei Versionen gesehen.

Android-L

Das einzige, was wir immer wollten, ist die Konsistenz mit den Animationen und den Übergängen der Apps, die miteinander verbunden sind. Wenn sie nicht konsistent sind, ist es einfach nicht sinnvoll, mit einer anderen App verbunden zu sein.

Bei Android L dreht sich alles um Verbesserungen und die Konsistenz dieser Animationen und Übergänge. Dies hilft uns zu erkennen, wie die verschiedenen Teile verschiedener Apps miteinander verbunden sind, und es handelt sich nicht nur um Flusen, die in ihrer Beschreibung erwähnt werden, um einen Download anzulocken.

Und normalerweise wird jede neue Android-Version zuerst auf neuer Hardware wie dem Nexus 6, dem Nexus X oder dem Nexus 9 veröffentlicht, und kurz nachdem die anderen neueren Geräte dieses neue Update erhalten. Das mag für jeden, der Googles Gerät verwendet (Nexus, Motorola usw.), wie ein süßer Keks erscheinen, aber dann werden die Dinge auseinanderfallen.

Wenn Sie Google durch ein Adlerauge bemerkt haben, haben Sie bereits bemerkt, dass sie nur die Software ihrer Geräte aktualisieren, die in den letzten 18 Monaten gestartet wurden. Das bedeutet also einfach, dass das Nexus 4, Nexus 7 und der Galaxy Nexus wird das Android L-Update nicht erhalten, was für manche Menschen frustrierend sein kann. Und wir können nicht viel dagegen tun, obwohl wir glauben, dass die Hardware immer noch das neueste Betriebssystem ausführen kann.

Aber es gibt etwas, das frustrierender ist. Es ist die Unterstützung der OEMs.

OEMs

Hier ist eine Videovorschau von Samsungs Ansatz, das Android L und sein TouchWiz auf dem Galaxy S5 zu mischen. Wir möchten glauben, dass diese Videovorschau wirklich alt ist, aber wir wissen immer noch nicht genau, wann sie gedreht wurde. Und wenn Sie es sehen, werden Sie feststellen, wie langsam und voller Fehler es ist, dass Samsung bereits beschlossen hat, es nicht für die Öffentlichkeit freizugeben. Angesichts der Tatsache, dass die Hardware des Galaxy S5 über dem Durchschnitt liegt, wünschen wir uns, dass Samsung große Anstrengungen unternimmt, um das neue Update so fehlerfrei wie möglich zu gestalten.

Sie sehen, wenn es um Unternehmen geht, die OEMs von Android anbieten, investieren sie nicht so viel Zeit und Mühe, um es weniger fehlerbehaftet zu machen. Und wenn wir es aus ihrer Sicht betrachten, werden Sie feststellen, dass sie das Richtige tun, denn wenn sie 1 Stunde in die Aktualisierung des Betriebssystems für ihre ältere Hardware investieren, nutzen sie diese Zeit nicht, um sich zu verbessern ihre neuen und kommenden Produkte, die potenziell Umsatz steigern könnten.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass die neuesten Flaggschiffe aller OEMs auf Android L laufen (oder wie auch immer sie es nennen möchten). Wir müssen uns jedoch der Tatsache stellen, dass diese OEMs erst nach der offiziellen Veröffentlichung von Android L auf Googles eigener Hardware veröffentlicht werden. Und es ist dieses „Nachher“, das die Menschen frustriert.

Siehe auch - Keine Pipelines. Datenverschlüsselung sofort einsatzbereit In Google Android L.

Wir alle akzeptieren, dass diese OEMs nicht so großartig sind, weil sie dem neuen Betriebssystem ihre eigenen „Anpassungen“ hinzufügen müssen und sicherstellen müssen, dass alle bereits vorhandenen Apps auch auf das neue Design des Betriebssystems aktualisiert werden. Und dann kommen die Netzbetreiber ins Bild und möchten ihre eigenen „Funktionen“ hinzufügen (WiFi-Anrufe, Tethering-Apps usw.), sie dann testen, abmelden und dann aktualisieren, bevor sie ihren Netzwerkbenutzern zur Verfügung gestellt werden. Im schlimmsten Fall aktualisieren sie das Betriebssystem, nachdem sie es mit den hinzugefügten Funktionen und Anpassungen für ihre Benutzer freigegeben haben. Dies verlängert nur die Zeitachse, die für die Veröffentlichung eines OEM von Android erforderlich ist, und wächst ständig weiter.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×