Werbung

So funktioniert Android L auf dem Samsung Galaxy S5 (natürlich vor der Veröffentlichung)

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So funktioniert Android L auf dem Samsung Galaxy S5 (natürlich vor der Veröffentlichung)

Wir alle warten verzweifelt darauf, das neue Android L in die Hände zu bekommen, denn wir haben gehört, dass es wirklich etwas Großartiges und Beeindruckendes hat. Dies kann leicht zum besten mobilen Betriebssystem-Update des Jahrzehnts werden. Eine Sache, die wir immer noch nicht wissen, ist das Veröffentlichungsdatum von Android L. Dies ist der Zeitpunkt, an dem die OEMs einen großen Vorteil daraus ziehen, dass die meisten von ihnen den Vorteil haben, den Vorabversionscode des neuen Betriebssystems in die Hände zu bekommen. damit sie es entsprechend ihrer Verwendung anpassen können.

android l auf samsung galaxy s5

Samsung ist das erste Unternehmen, das diesen Zug mit seinem Flaggschiff Galaxy S5 auf den Markt bringt. Eine Sache, die die meisten von uns nicht sehen, ist die Phase, in der diese Betriebssysteme auf den Mobilgeräten auf den Kopf gestellt werden. Mit freundlicher Genehmigung von SamMobile (einer Samsung Mobile-Fansite) werden wir genau das heute hier sehen.

Siehe auch - Datenschutz: Die NSA darf keine Daten von Android L-Telefonen abrufen

In diesem neuen achtminütigen Video können wir uns das Galaxy S5 ansehen und ein Gefühl dafür bekommen, wie das Android L läuft. Ich muss sagen, dass sich das Design des TouchWiz dank des neuen Designs definitiv geändert hat Material Design Sprache, mit der Google das mobile Betriebssystem weiter verbessert hat.

Wenn es um Kontrast geht, verwendet das Betriebssystem viel weiße Farbe, oder vielleicht liegt es an TouchWiz, ich bin mir nicht sicher. Aber eine Sache, die uns aufgefallen ist, ist, dass mit diesem SuperAMOLED-Display diese weiße Farbe sicherlich viel Batterie verbraucht. Vielleicht ist das der Bereich, an dem Samsung arbeiten muss.

Eine andere Sache, die mir sehr aufgefallen ist, ist, dass TouchWiz die kreisförmigen Schaltflächen, die auf der gesamten Benutzeroberfläche angezeigt werden, nicht geändert hat. Vielleicht wollen sie einfach nur mit dem Fluss gehen, oder sie werden ein Smartphone ohne Tasten veröffentlichen (nur vielleicht). Fast alles wurde im Betriebssystem geändert. Vom neuen Einstellungsbereich bis zum neuen Benachrichtigungsschatten, dem Sperrbildschirm, der uns in der Entwicklerversion von Android L angezeigt wurde.

Eine Sache, die wir uns wünschen, ist, dass Samsung die Verzögerung, mit der wir jedes Mal konfrontiert sind, wenn wir die Galerie-App öffnen müssen, beheben sollte. Dies ist nicht etwas, was wir im Video gesehen haben, aber es ist in jedem Samsung-Gerät vorhanden, ja sogar im neuen Galaxy Note 3.

Abschließend möchte ich definitiv sagen, dass dieses in Arbeit befindliche Betriebssystem definitiv viel besser ist als erwartet. Wir ignorieren offensichtlich die Pannen, die SamMobile im Video gezeigt hat, aber außerdem können wir sagen, dass der Basiscode von Android L ziemlich butterweich ist, wenn jemand die Standardversion davon ausführen würde.

Wenn ich es nicht bereits erwähnt habe, wurden bereits die 2 Beta-Versionen von Android L veröffentlicht, die nahezu fehlerfrei sind. Wenn Sie also Entwickler sind (oder einfach zu neugierig sind und unbedingt das neue Betriebssystem ausführen möchten), können Sie sich in Google umsehen und es haben.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×