Android Marshmallow wird bald auf dem HTC One M8 verfügbar sein

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Eifrige Smartphone-Benutzer warten auf das Update auf Android 6.0. Obwohl das Update nur auf ausgewählten Handys verfügbar ist, hat HTC bestätigt, dass Marshmallow auf dem HTC One M9 und M8 verfügbar sein wird.

Das Unternehmen hatte gehofft, dass das Update bis Ende des Jahres auf den beiden Handys verfügbar sein wird. Es scheint jedoch, dass HTC M8-Benutzer möglicherweise nicht so lange warten müssen, da spekuliert wird, dass das Update das M8 a erreichen könnte wenig früh, da das Update bereits von Bluetooth SIG zertifiziert wurde.

Quelle -www.ibtimes.co.uk

Quelle -www.ibtimes.co.uk

Die Zertifizierung gibt kein bestimmtes Datum für die Verfügbarkeit des Updates bekannt, was viele Zweifel über den Zeitpunkt des Updates aufkommen lässt. Dadurch warten M8-Benutzer auf ihr Update auf das neueste Android-Betriebssystem.

Einige der wichtigsten Funktionen von Android Marshmallow, die das Update wert machen, sind:

  • Batterieoptimierung - Android 6.0 hilft Benutzern, durch Batterieoptimierung Batterie zu sparen, indem die Leistung der Hintergrundprozesse und die Verwendung von Daten im Leerlauf des Telefons reguliert werden. Doze ist Teil der Akkuoptimierung, mit der das Telefon den Akku schonen kann, wenn es nicht verwendet wird.
  • App-Berechtigungen - Android-Benutzer mussten zum Zeitpunkt der Installation der App immer bestimmte Berechtigungen für Anwendungen zulassen. Dies ändert sich in Android 6.0, wo Apps die Kunden zu dem Zeitpunkt auffordern, zu dem sie Zugriff auf einen bestimmten Teil des Telefons benötigen. Auf diese Weise können Benutzer leichter überprüfen, was Apps im Hintergrund tun.

 

Quelle- Gizbot