Android P kommt mit neuer Bluetooth-Funktion

Geschrieben von Eduard Watson

Android P kommt mit neuer Bluetooth-Funktion

Android P begeistert bereits die Leute, alle seine Funktionen auszuprobieren. Nach dem, was wir wissen, soll Google vollständig enthüllen Android P auf der I / O 2018 Konferenz. Da dies das erste Betriebssystem von Google ist, können wir es kaum erwarten zu sehen, was es kann und wie gut es funktioniert.

Bluetooth für Android P.

Diese Nachricht wurde von XDA-Entwicklern bestätigt, die herausfanden, dass das Betriebssystem über einen Volume-Speicher für Bluetooth-Geräte verfügen wird. Wir wissen nicht genau, ob diese Funktion in der endgültigen Version des Betriebssystems vollständig implementiert wird, aber es ist unwahrscheinlich, dass dies nicht der Fall ist. Rufen Sie uns altmodisch an, aber wir denken, wenn Sie so viel Zeit damit verbringen, an einer Funktion zu arbeiten, die in vollem Umfang genutzt wird, erscheint es nicht logisch, sie nicht in die endgültige Version aufzunehmen. Es sei denn, etwas geht schief, eine Panne oder ein Fehler, aber wir hoffen, dass es nicht dazu kommt.

Ja, wir wissen, dass eine vollständig implementierte Bluetooth-Funktion für fast jeden nicht so ungewöhnlich und überraschend ist, aber dies ist sehr nützlich für unsere täglichen Aktivitäten. Zum einen kann der Versuch, beim Teilen von Musik von einem Bluetooth-Gerät zu einem anderen zu wechseln, etwas ärgerlich sein, da sich die Lautstärke wahrscheinlich ändert und das erneute Einrichten einige Zeit in Anspruch nimmt, selbst wenn es nur etwa eine Minute dauert. Diese Funktion soll das beheben.

Wenn es Leute gibt, die es kaum erwarten können, diese Funktion zu nutzen, ist der Play Store hier, um Ihnen zu helfen. Dort gibt es eine App namens Bluetooth Volume Control, die genau das tut. Noch besser, es ist für alle verfügbar Android Geräte mit Android 4.4 und höher.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.