Eine weitere SpaceX-Rakete explodiert bei der Landung

Geschrieben von Alexander Puru

Eine weitere SpaceX-Rakete explodiert bei der Landung

SpaceX, das ehrgeizigste Projekt von Elon Musk, versucht seit einiger Zeit, eine Rakete auf einer schwimmenden Plattform zu landen, aber bisher führten alle Versuche zu einem Fehlschlag. Nachdem er letzten Monat eine Mission durchgeführt hatte, bei der es ihm gelungen war, eine Rakete an Land zu bringen, versuchte SpaceX nun, eine Rakete auf einer schwimmenden Plattform zu landen.

 

 

Der Grund, warum SpaceX diese Raketen auf die schwimmende Plattform bringen muss, ist, dass sie nicht genug Treibstoff haben, um zu dem Punkt zurückzukehren, an dem sie ursprünglich gestartet wurden. Im Rahmen des letzten durchgeführten Tests gelang es der SpaceX-Rakete nun, auf der Plattform zu landen, aber das Ende war nicht glücklich. Das liegt daran, dass eines seiner Beine nicht richtig aktiviert wurde und die Rakete auf einer Seite abstürzte und explodierte.

Trotzdem hatte der Vorfall keinen großen Einfluss auf Elon Musk, der den folgenden Tweet veröffentlichte: „Nun, zumindest waren die Stücke diesmal größer! Wird nicht das letzte RUD sein, bin aber optimistisch in Bezug auf die bevorstehende Schiffslandung. “ In der Tat wird ein ständiger Fortschritt beobachtet, und der nächste Versuch des Unternehmens könnte zu einem Erfolg führen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.