Apple erklärt, warum Wi-Fi Assist, die neue Funktion von iOS 9, Ihre mobilen Daten nicht frisst Featured Image

Apple erklärt, warum Wi-Fi Assist, die neue Funktion von iOS 9, Ihre mobilen Daten nicht frisst

Vor ein paar Tagen haben wir von der Wi-Fi Assist-Funktion von iOS 9 erfahren, und wir haben auch gehört, dass sich Ihre Mobilfunkrechnung verdoppeln könnte, wenn Sie einen begrenzten Datentarif haben.

Vor ein paar Tagen haben wir von der Wi-Fi Assist-Funktion von iOS 9 erfahren, und wir haben auch gehört, dass sich Ihre Mobilfunkrechnung verdoppeln könnte, wenn Sie einen begrenzten Datentarif haben.

Jetzt hat Apple weitere Informationen zu dieser Funktion und ihrer Funktionsweise veröffentlicht. Der Hauptzweck von Wi-Fi Assist besteht darin, Ihrem Telefon zu helfen, die beste Verbindung zu verwenden. Wenn Ihr Smartphone beispielsweise mit Wi-Fi verbunden ist, das Signal jedoch sehr schwach ist, wechselt Ihr Telefon automatisch zu Ihrer Mobilfunkverbindung.

WLAN-Unterstützung

Quelle www.businessinsider.com

Zweifellos ist es eine großartige Funktion, aber vor einigen Wochen gab es einige Probleme, als einige Benutzer nach dem Update auf iOS 9 anfingen, sich über mehr Datennutzung als erwartet zu beschweren. Dieses Problem tritt jedoch aufgrund der Wi-Fi Assist-Funktion nicht auf. Es liegt an den iOS9-Einstellungen. Apple hat außerdem eine Support-Seite erstellt, auf der dargestellt wird, wie diese Funktion funktioniert und wann nicht.

Laut Apple:

  • Wi-Fi Assist wechselt nicht zu den Mobilfunkdaten Ihres Telefons, wenn Sie Datenroaming betreiben.
  • Es wird nicht mit Apps von Drittanbietern aktiviert, die Anhänge herunterladen, Video oder Audio streamen, da sie möglicherweise große Datenmengen verwenden.
  • Diese Funktion funktioniert nur, wenn einige Apps im Vordergrund ausgeführt werden. Sie wird beim Herunterladen von Inhalten im Hintergrund nicht aktiviert.

Apple räumt ein, dass Ihr Telefon aufgrund des Wi-Fi-Assistenten möglicherweise mehr Daten als normal verwendet, die Menge jedoch nur um einen kleinen Prozentsatz höher ist.

Quelle- Mashable

 

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Das könnte Sie auch interessieren

Artikel zu Apple erklärt, warum Wi-Fi Assist, die neue Funktion von iOS 9, Ihre mobilen Daten nicht frisst

iPhone- und Apple-Fehler und -Korrekturen vorgestelltes Bild

Wenn Sie Probleme mit Ihrem iPhone, iPad oder iPod haben, gehört die Wiederherstellung normalerweise dazu

Was Sie vom Apple Event am 15. März erwarten können, Beitragsbild

Laut einer Quelle, die von 9to5mac zitiert wird, wird Apple am 15. März 2016 eine Veranstaltung für Medien abhalten.

Apple Watch 2 wird möglicherweise nicht auf dem Apple Event im März angekündigt vorgestelltes Bild

Die Apple Watch 2 wird höchstwahrscheinlich nicht auf dem Apple-Event im März angekündigt, wie von berichtet wurde


Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.