Werbung

Apple hat die Nachrichten-App in Großbritannien eingeführt


Apple hat die Nachrichten-App in Großbritannien eingeführt

Die Apple News App wurde als Teil von iOS 9 gestartet. Diese nützliche Anwendung sammelt die Geschichten, an denen Sie interessiert sind, aus den führenden Nachrichtenquellen, sodass Sie nichts Wichtiges verpassen. Die App ist wunderschön gestaltet und ermöglicht es Ihnen, die Artikel bestmöglich zu genießen.

Dieser Service war in Großbritannien nicht verfügbar, aber zum Glück hat sich das geändert. Apple hat die App über das iOS 9.1-Update eingeführt, und iPhone- und iPad-Benutzer in Großbritannien können die Artikel lesen, die auf den Themen basieren, an denen sie interessiert sind, ohne von einer App zur anderen wechseln zu müssen.

www.businessinsider.com

www.businessinsider.com

"Apple News sammelt alle Artikel, die Sie lesen möchten, aus Top-Nachrichtenquellen, basierend auf Themen, die Sie am meisten interessieren. Sie müssen also nicht mehr von App zu App wechseln, um auf dem Laufenden zu bleiben", sagte ein Apple-Sprecher.

Gemäß The GuardianDie News-App wird mit 14 Nachrichten- und Magazinpartnern gestartet, darunter The Guardian, BBC, Sky News, Telegraph, Trinity Mirror, Sun, Cosmopolitan und Vanity Fair.

"Die Art und Weise, wie Verbraucher auf Inhalte und Nachrichten zugreifen, ändert sich mit dem digitalen Fortschritt enorm. Dies unterstreicht die Notwendigkeit, dass traditionelle Medieninhaber sicherstellen, dass sie sich an die Verbraucher anpassen", sagte Chris Russel, Produktdirektor bei Trinity Mirror.

Sie können auch lesen: Twitter führt Umfragen durch

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×