Apple iPhone 11 und 11 Pro warnen Benutzer vor nicht echten Displays

Geschrieben von Bogdana Zujic

Apple iPhone 11 und 11 Pro warnen Benutzer vor nicht echten Displays

In den neuesten iPhones wurde ein neues Warnsystem eingebaut. Die neueste iPhone-Serie, nämlich das iPhone 11, das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max, scheint über ein Kompatibilitätsprüfungssystem zu verfügen. Hiermit wird überprüft, ob es sich bei der auf dem Telefon vorhandenen Anzeige um eine Originalanzeige handelt oder nicht. Das neueste iOS 13.1 enthält eine Warnung, die besagt, dass es sich bei dem erkannten Display nicht um ein Originalprodukt von Apple handelt. Die angezeigte Warnung enthält die Meldung "Es kann nicht überprüft werden, ob dieses Telefon über ein echtes Apple-Display verfügt".

Ein Support-Dokument wurde ebenfalls mit der Warnung verknüpft, die erläutert, wie wichtig es ist, nur echte Apple-Displays zu verwenden. Weiter heißt es, dass jedes Apple-Produkt durch strenge Überprüfungen auf Qualität geprüft wird und die Verwendung anderer Nicht-Apple-Displays das Telefon verderben kann. Die Verwendung von Apple-Produkten ist wichtig, damit das Telefon weiterhin seine beste Leistung erbringt. Von der Leistung über die Farbsättigung bis hin zur haptischen Berührung spielt das Display eine wichtige Rolle. Das Ersetzen des Displays durch ein Gegenstück, das nicht von Apple stammt, kann diese Einstellungen beeinträchtigen. Das Dokument besagt auch, dass die Verwendung von Nicht-Originalprodukten sogar zu Sicherheitsrisiken führen kann.

iPhone 11 Pro

In der Warnung wird auch darauf hingewiesen, wie wichtig es ist, das Telefon von autorisiertem Servicepersonal reparieren zu lassen. Es heißt, dass nur autorisiertes Personal und Personen, die eine Apple-Serviceschulung absolviert haben, für die Reparatur der Telefone qualifiziert sind. Ferner wird erwähnt, dass die zum Ersetzen des Displays verwendeten Werkzeuge Originalteile von Apple sein sollten. Eine unsachgemäße Installation durch einen Techniker kann das Telefon ebenfalls stark beschädigen. Daher ist es wichtig sicherzustellen, dass das Display ordnungsgemäß installiert ist, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden. Bei Verwendung von falsch installierten Displays oder Nicht-Apple-Displays kann es zu Problemen kommen, wenn der Akku sehr schnell leer wird.

Diese spezielle Benachrichtigung finden Sie auf der Registerkarte Einstellungen im Abschnitt Allgemein. Auf der Registerkarte "Info" im Abschnitt "Allgemein" finden Sie das Supportdokument, in dem die Details zu dieser Warnung erläutert werden. Das Die neuesten iPhones, die nicht den Richtlinien für Originalanzeigen entsprechen, erhalten eine Warnung und eine Benachrichtigung. Benutzer können ihre Telefone trotz der Warnmeldungen weiterhin verwenden. Derzeit ist diese Warnung nur auf die neuesten Telefone beschränkt, nämlich das iPhone 11, das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.