Werbung

Apple iPhone 2019: Wie das Touch-OLED-Display von Samsung Apple helfen wird, nächstes Jahr mehr iPhones zu verkaufen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Apple iPhone 2019: Wie das Touch-OLED-Display von Samsung Apple helfen wird, nächstes Jahr mehr iPhones zu verkaufen

Zweifel an ausreichenden Mengen, die von Samsung zur Verfügung gestellt werden

Durch das neue berührungsintegrierte OLED-Display der iPhone-Modelle 2019 kann der Preis der Geräte gesenkt werden. Die neuen berührungsintegrierten OLED-Anzeigetafeln, die derzeit in einer der Komponentenfertigungseinheiten des südkoreanischen Riesen Samsung entwickelt werden, könnten Apple dabei helfen, die Preise für Geräte unter Kontrolle zu halten. Jüngsten Berichten zufolge ist Samsung jedoch möglicherweise nicht bereit, diese Panels mit innovativer Technologie auszustatten, um die vollständigen Anforderungen von Apple für seine iPhones im Jahr 2019 zu erfüllen.

Touch-integrierte OLED - Keine separate Schicht

Die Welt der Mobiltelefone hat sich über Nacht verändert, als Apple die Touchscreen-Technologie einführte. Bis heute wurden unzählige Verbesserungen bei Design und Konstruktion dieser Anzeigetafeln vorgenommen. Die AMOLED-Displays waren die neuesten. In diesen Anzeigefeldern wird auf dem als Anzeigefeld ausgewählten Material eine zusätzliche Schicht eingefügt, um die Touchscreen-Technologie funktionsfähig zu machen. Mit dieser Technologie können Sie Ihr Smartphone bedienen. Die neue Technologie, die Samsung entwickelt hat, beinhaltet nun eine schrittweise Integration der Touchscreen-Funktion bei der Herstellung des Panels. Samsung nennt es jetzt Y-Octa am Ende. Die Bedeutung dieser neuen Technologie besteht darin, dass sie dem Smartphone-Hersteller helfen kann, die Gesamtdicke des Telefons gering zu halten. Wenn Sie die Dicke reduzieren, wird das äußere Gehäusematerial, ob Metall oder Glas, in geringerer Menge benötigt und ohne Zweifel auch die Herstellungskosten des Telefons.

iPhone 2019 OLED-Display

Kann es Apple helfen, die iPhone-Preise zu senken?

Der Preis für Apple-Geräte ist immer heiß umstritten. Apple war sich dieses Aspekts bewusst und die Steigerung des Verkaufsvolumens seiner iPhones war aufgrund des Preisfaktors eine große Herausforderung. Insbesondere Märkte wie China und Indien, die große Mengen an Telefonverkäufen erzielen können, haben in den letzten zwei Jahren einen Umsatzrückgang für Apple verzeichnet, und wenn es einen Weg gibt, wie Apfel Wenn Sie Kosten sparen und den Nutzen an die Käufer weitergeben können, entsteht möglicherweise ein neues Paradigma.

Ein Großteil dieser Informationen befindet sich noch im Bereich der Spekulation. Es gibt keine spezifischen Details darüber, welche iPhones über diese neuen berührungsintegrierten OLED-Panels verfügen und wie viel Kostenvorteil mit dieser neuen Komponente erzielt wird. Ab sofort wissen wir jedoch, dass Apple iPhones 2019 dünner, schlanker und billiger werden.

Beobachten Sie diesen Bereich weiter, während wir bestätigte Neuigkeiten zu diesem und anderen Details auf den iPhones 2019 veröffentlichen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung