Werbung

Apple iPhone 9 / SE 2 Inoffizielle Renderings enthüllen ein iPhone 8-ähnliches Design

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Apple iPhone 9 / SE 2 Inoffizielle Renderings enthüllen ein iPhone 8-ähnliches Design

Das iPhone SE wurde bereits im März 2016 veröffentlicht und war ein Budget-Smartphone von Apple. Die Verbraucher haben sich seitdem auf ein weiteres iPhone SE gefreut und es sieht so aus, als würde Apple ihre Anfragen im Jahr 2020 berücksichtigen.

Es wurde gemunkelt, dass das Gerät Anfang 2020 in Massenproduktion gehen soll. Jetzt haben wir einige atemberaubende 5k-Renderings und ein 360-Grad-Video, das das kommende Telefon zeigt.

iPhone 9 / SE 2 Leck

Ein vertrauenswürdiger Leaker hat Renderings des sogenannten iPhone SE 2 online gestellt. Dieses Leck enthält einige der Funktionen, die der renommierte Apple-Analyst Ming Chi Kuo im Oktober letzten Jahres enthüllt hat. Einige Gerüchte deuten auch darauf hin, dass das neue Gerät den Namen iPhone 9 erhalten wird, um die vom iPhone X im Jahr 2017 geschaffene Nummerierungslücke zu schließen.

Der Render zeigt ein klassisches iPhone-Design mit einem 4.7-Zoll-Display mit seitlichen Einfassungen, einer physischen Home-Taste mit einem Touch ID-Sensor sowie einem Ein-Objektiv-Rückfahrkamera-Setup. Das Design ähnelt dem des iPhone 8, verfügt jedoch über einen schnelleren A13 Bionic-Prozessor und natürlich keinen Kopfhöreranschluss.

Gerüchtende Spezifikationen für das iPhone 9 / SE 2

Biometrie

Die Renderings zeigen einen klassischen physischen Touch ID-Sensor, der in die Home-Taste eingebettet ist. Laut den Lecks wird das Gerät auch die Gesichtserkennung nicht unterstützen. Es war Gerüchten zufolge soll das kommende iPhone-Flaggschiff 2020 wird mit einem eingebauten Fingerabdrucksensor geliefert, der die Gesichtserkennung ersetzt, aber die biometrischen Daten des iPhone 9 sehen so aus, als würden wir in der Zeit zurückgehen.

Display

Laut den Lecks wird das neue preisgünstige iPhone mit einem 4.7-Zoll-Display ausgestattet sein, aber es wird nicht das Super Retina XDR OLED-Display sein, das wir in den letzten iPhones gesehen haben. Das Gerät wird voraussichtlich stattdessen mit einem HD Liquid Retina Display geliefert.

Performance

Das Gerät wird mit dem A13 Bionic-Chip von Apple geliefert, der auch im iPhone 11 zu sehen war. Der Prozessor hat eine Taktrate von 2.65 GHz und wird im 7-nm-Verfahren hergestellt. Die Speicheroptionen für das Gerät sind wahrscheinlich 3 GB RAM sowie 64 GB- und 128 GB-Varianten. In Bezug auf die Software wird das Gerät mit dem neuesten iOS 13 ausgeliefert, das dem iPhone-Ökosystem neue Funktionen wie den Dark-Modus und mehr bietet.

Kurz zusammengefasst

Das Das iPhone 9 / SE 2 wird der Nachfolger des budgetorientierten iPhone SE, das bereits 2016 veröffentlicht wurde. Es wird ein relativ niedriger Preis ab 399 US-Dollar erwartet, was nur der Hälfte der Kosten des iPhone 11 entspricht. Das Smartphone wird voraussichtlich auch in den Farbvarianten Silber, Space Grey und Product Red erhältlich sein.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×