Werbung

Apple testet 5 verschiedene iPhone 7 Prototypen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Apple testet 5 verschiedene iPhone 7 Prototypen

Ein neues Gerücht besagt, dass Apple fünf verschiedene testet iPhone 7 Prototypen, wie es von Gforgamers berichtet wird. Diese fünf Prototypen haben unterschiedliche Eigenschaften.

„Berichten zufolge gehören zu den Technologien, die in diesen Prototypen zu finden sind, ein USB-Typ-C-Anschluss, der mit Headsets kompatibel ist, drahtlose Ladetechnologie, Multi-Force-Touch, Dual-Kamera-Konfigurationen und im Display eingebettete Fingerabdruckerkennungstechnologie. Die Quelle behauptet, Apple spiele auch mit der AMOLED-Display-Technologie, aber wir sollten darauf hinweisen, dass das erste iPhone, das einen AMOLED-Bildschirm verwendet, nach jüngsten Berichten erst 2018 veröffentlicht wird. “

Apple testet 5 verschiedene iPhone 7 Prototypen

Das Gerücht besagt auch, dass die Technologie, die auf dem iPhone 7 verwendet wird, wirklich neu ist und noch nie zuvor auf dem iPhone verwendet wurde. Das Interessante an diesem Gerücht ist, dass das iPhone 7 eine völlig andere Hardwarekombination als das iPhone 6s zu haben scheint. Es kann uns einen Überblick über die neuen Technologien und Innovationen geben, die möglicherweise vom iPhone 7 übernommen werden.

Das iPhone 7 soll nächstes Jahr als iPhone-Zyklusversion veröffentlicht werden. Es gibt zwei Dinge sicher: Apple wird den Apple A10-Prozessor und zwei Hauptvarianten des kommenden iPhone verwenden: iPhone 2 und iPhone 7 Plus. Der Rest wird Gerüchten zufolge später bekannt gegeben. Wir werden weiter aktualisieren.

Quelle

Die anderen Neuigkeiten: Nächstes Jahr wird das neue MacBook Air dünner

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×