Werbung

Apple hat möglicherweise ein geschäftiges erstes Quartal 2019; Mac Pro, iPad und iPad Mini werden möglicherweise aktualisiert

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Apple hat möglicherweise ein geschäftiges erstes Quartal 2019; Mac Pro, iPad und iPad Mini werden möglicherweise aktualisiert

Während iPhones, die jedes Jahr zum Ende des dritten Quartals auf den Markt kommen, den größten Teil des Rampenlichts ausmachen, könnte Apple Inc im ersten Quartal selbst bei den anderen Produktlinien Maßnahmen ergreifen. Es wird über den Mac Pro, das iPad und das iPad Mini gesprochen.

Der Xeon-Prozessor für Mac Pro wahrscheinlich

Eines der weithin erwarteten Updates für den Mac Pro ist die Einführung des Intel Xeon-Prozessors mit 28 Kernen und 56 Threads. Es wird erwartet, dass dies die Leistung revolutioniert Apfel Gerät. Obwohl es eine Ansicht gibt, dass dieses Update für den Mac Pro möglicherweise nicht so bald erfolgt und möglicherweise viel später im Jahr veröffentlicht wird, kann es zu einer Änderung des Designs kommen, da das modulare Konzept vorgestellt wird. Die andere Ankündigung könnte auf iMac erfolgen, wobei ein iMac Pro veröffentlicht wird. Dies sind jedoch eher Erwartungen als eine realistische Einschätzung des Status dieser Produkte innerhalb von Apple.

Apple Mac Pro 2019

iPads scheinen definitiv bereit für Updates zu sein

In Bezug auf die iPads von Apple im ersten Quartal 2019 scheint es jedoch keine solche Unsicherheit zu geben. Das 9.7-Zoll-iPad-Modell wird möglicherweise jährlich überarbeitet. Hier wird erwartet, dass Apple möglicherweise ein Modell mit reduzierten Rahmen auf dem Display, Einführung der Gesichtserkennung auf dem Gerät usw. präsentiert.

Das iPad Mini ist ein weiteres Produkt, bei dem wahrscheinlich deutliche Änderungen auftreten werden. Diese wurden von einigen Quellen in China vorgeschlagen, wo die Produkte hergestellt werden und möglicherweise viel Glaubwürdigkeit haben. Ein Update für dieses kleine Tablet wird bereits seit einiger Zeit erwartet, und wenn nicht sofort, ist es wahrscheinlich, dass Apple das Wasser vor Ablauf des Quartals mit einem überarbeiteten iPad Mini testen wird. Es ist sogar machbar, könnte Apple denken, um dem Hype um die Samsung-Flaggschiff-Smartphone-Veröffentlichungen, die voraussichtlich im Februar erscheinen werden, entgegenzuwirken. Denken Sie daran, dass eines der von Samsung herausgebrachten Modelle möglicherweise über ein Phablet-ähnliches Display verfügt. Apfel könnte das übernehmen. Die kommenden Wochen könnten mehr darüber verraten.

Bereits nächste Woche, auf der CES 2019, teilen viele Anbieter von Komponenten und Zubehör für diese Apple-Produkte ihre neuen Produkte mit und geben einen Einblick in das, was man später im Jahr 2019 vom Cupertino-Technologieriesen erwarten kann.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×