Apple braucht eine neue iPhone-Serie

Geschrieben von Elizabeth Kartini

 

 

Es ist 9 Jahre her, seit das erste iPhone veröffentlicht wurde. Es wurde als Smartphone mit der revolutionären Hardware und Software eingeführt. Nicht so lange her, Das iPhone wurde vom TIME-Magazin als „einflussreichstes Gerät aller Zeiten“ ausgezeichnet. Und das ist wahr, weil die Smartphones seit der Veröffentlichung des iPhone durch Apple schnell geändert und weiterentwickelt wurden.

Apple braucht eine neue iPhone-Serie

Apple hat früher jährlich ein iPhone-Modell herausgebracht, aber seit 2 Jahren haben sie damit begonnen, zwei Modelle gleichzeitig herauszubringen. Eines dieser Modelle hat eine größere Größe und wir kennen es als „Plus“ -Modell, wie z. B. iPhone 2 Plus und 6s Plus. Das iPhone „Plus“ -Modell verfügt nicht über die anderen Besonderheiten, die es vom iPhone-Modell unterscheiden, mit Ausnahme der OIS-Funktion der iSight-Kamera.

Apple braucht eine neue iPhone-Serie

Der Unterschied zwischen diesen beiden Modellen ist nicht so signifikant. Wenn Apple den Benutzern mehr Optionen bieten möchte, sollten sie über eine neue iPhone-Serie nachdenken.

Warum braucht Apple eine neue iPhone-Serie?

 

1. Um die Marktsättigung zu brechen

Derzeit ist das iPhone nur im Modell anstelle der Serie erhältlich. Apple verkauft jetzt aktiv das iPhone 6-Modell, das iPhone 6s-Modell und das iPhone SE-Modell. Apple führt ein iPhone-Modell anstelle von Serien ein und macht die Öffentlichkeit gesättigt. weil sie wissen, dass ihre Option jedes Jahr ein neues iPhone ist und das alte iPhone billiger verkauft wird. Das ist alles.

Wenn Apple eine neue Serie herstellt, wird diese Sättigung behoben, da die Öffentlichkeit neugierig auf dieses neue Produkt sein wird. Es wird die Anzahl der iPhone-Käufer erhöhen, nachdem die Verkäufe von Jahr zu Jahr voraussichtlich sinken werden.

Quelle: phonarena.com

Quelle: phonarena.com

2. Das iPhone sollte für verschiedene soziale Segmente verfügbar sein

Durch die Entwicklung der neuen iPhone-Serie wird Apple dazu ermutigt, das iPhone jeder Serie zuzuordnen, und das iPhone für verschiedene soziale Segmente verfügbar gemacht. Derzeit ist es nur für ein bestimmtes soziales Segment verfügbar, beispielsweise für die Oberschicht, während das untere Segment immer darauf wartet, dass die alte Version erschwinglich wird. Dies bedeutet, dass Apple nicht alle Wünsche der iPhone-Käufer erfüllen kann. Das iPhone sieht aus wie ein Luxusgerät mit sehr hohem Preis.

Wenn Apple die iPhone-Serie jedes Jahr nach Preis und Displaygröße aufteilt, können viele Käufer in verschiedenen sozialen Segmenten das neue iPhone kaufen, ohne darauf zu warten, dass das alte Modell billiger wird.

Die ideale iPhone-Serie

Ich träume davon, dass das iPhone 3er als heutige Formation hat. Die drei sind auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Käufer zugeschnitten, ohne auf ihren Luxus zu verzichten. Ich denke, dass Apple das iPhone in Display-Serien aufteilen sollte.

1. iPhone mini mit einem 4-Zoll-Display wie iPhone SE
2. iPhone mit 4.7-Zoll- und 5.5-Zoll-Displays
3. iPhone Pro mit einem 5.7-Zoll-Display in begrenzten Farboptionen.

Diese 3 iPhone-Serien bieten für jeden Benutzer die richtige Lösung. Die ersten beiden iPhone-Serien würden den aktuellen iPhone-Modellen ähneln, während das iPhone Pro die Marktsättigung durchbrechen würde. Seine Fähigkeiten sollten leistungsfähiger sein als die Fähigkeiten der beiden anderen iPhone-Serien und sich durch seine Farben auszeichnen. Auf diese Weise könnte die Öffentlichkeit es leicht erkennen und die Marke viel stärker machen.

Apple braucht eine neue iPhone-Serie

iPhone Pro könnte den iPhone-Umsatz auf ein höheres Niveau steigern, was zu einer „ernsthafteren“ Marke führen würde. Was ich denke ist, dass diese 3 iPhone-Klassifizierungen wichtig sind und dass sie sinnvoll sind, weil Apple gerade versucht, den iPhone-Markt neu zu starten. Was denkst du darüber?

Siehe auch: Die Gründe für den Sieg von Google Chrome