Apple hat iOS 9.0.1 und iOS 9.1 Beta 2 veröffentlicht

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Nur weniger als eine Woche nach der Veröffentlichung von iOS 1 hat Apple nun iOS 9 veröffentlicht. Dies liegt daran, dass es viele Beschwerden von Benutzern gibt, die in erster Linie mit dem Problem "Slide to Upgrade" zusammenhängen, nachdem sie das iOS 9.0.1-Datei-Update direkt über das iOS-Gerät heruntergeladen haben.

Apple hat es gefunden und heute haben sie iOS 9.0.1 veröffentlicht, um das Problem mit Slide to Upgrade und die anderen Fehler zu beheben.

Sie können iOS 9.0.1 direkt über das Software-Update in der App für die Einstellungen Ihres iOS-Geräts oder über iTunes herunterladen. Hier ist der Versionshinweis von iOS 9.0.1:

  • Behebt ein Problem, bei dem einige Benutzer den Setup-Assistenten nach dem Update nicht abschließen konnten
  • Behebt ein Problem, bei dem Alarme und Timer manchmal nicht abgespielt werden konnten
  • Behebt ein Problem in Safari und Fotos, bei dem das Anhalten von Videos dazu führen kann, dass der angehaltene Frame verzerrt angezeigt wird
  • Behebt ein Problem, bei dem einige Benutzer mit einem benutzerdefinierten APN-Setup über ein Profil Mobilfunkdaten verlieren

Wenn Sie nach dem Upgrade von iOS 9 auf das Problem stoßen, z. B. bei Slide to Upgrade, hat Apple auf der offiziellen Website How To Fix veröffentlicht. Sie bieten 2 Optionen, abhängig von Ihrer Situation.

 

Folie zum Upgrade-Problem, Quelle: absolutegizmos.com

Folie zum Upgrade-Problem, Quelle: absolutegizmos.com

Wenn Sie bereits auf iOS 9 aktualisiert haben, müssen Sie auf iOS 9.0.1 aktualisieren:

  • Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit einem Computer. Stellen Sie dann sicher, dass iTunes geöffnet ist.
  • Halten Sie die Tasten Sleep / Wake und Home gedrückt, während Ihr Gerät angeschlossen ist, bis der Bildschirm Mit iTunes verbinden angezeigt wird.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie Aktualisieren.
  • Sobald die Wiederherstellung abgeschlossen ist, beenden Sie die Schritte auf dem Bildschirm, um Ihr Gerät einzurichten.

Wenn Sie dieses Problem hatten, bevor iOS 9.0.1 verfügbar war und Sie Ihr Gerät bereits als neu eingerichtet haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Wiederherstellung aus Ihrer vorherigen Sicherung durchzuführen:

  • Aktualisieren Sie Ihr Gerät auf iOS 9.0.1.
  • Gehe auf Einstellungen >> Allgemeines >> Zurücksetzen > Lösche alle Inhalte und Einstellungen. Dadurch werden alle Inhalte gelöscht, die sich derzeit auf Ihrem Gerät befinden.
  • Richten Sie dann Ihr Gerät ein.
  • Wenn Sie aufgefordert werden, aus einem Backup wiederherzustellen, wählen Sie entweder iCloud oder iTunes aus und befolgen Sie die Schritte zum Wiederherstellen aus Ihrem vorherigen Backup.

Wie wir zuvor besprochen haben, Ist es der richtige Zeitpunkt, um iOS 9 zu aktualisieren? Die Fehler treten häufig in frühen iOS-Versionen auf, und das ist nicht gut für Sie. Apple bereitet iOS 9.1 für iPad Pro vor. Heute hat Apple iOS 9.1 Beta 2 zum Ausprobieren an die Entwickler gesendet. Dies kann ein Zeichen dafür sein, dass iOS 9.1 wahrscheinlich schneller als der Start von iPad Pro im November veröffentlicht wird.

Quelle: Apfel

Lesen Sie auch: Schlägt Meizu Pro 5 Samsung Galaxy Note 5 und iPhone 6s im Geekbench Score?