Apple Watch: 2019 wurden mehr Apple Smartwatches verkauft als alle Schweizer Uhren zusammen


Apple Watch: 2019 wurden mehr Apple Smartwatches verkauft als alle Schweizer Uhren zusammen

Dies könnte eine überraschende Neuigkeit sein. Im Jahr 30.7 wurden weltweit 2019 Millionen Apple Watch-Einheiten verkauft. Dies ist ein Anstieg um 8.2 Millionen gegenüber den 22.5 Millionen im Vorjahr verkauften Apple Watches. Dies ist eine Steigerung von über 36%, was nach jeder Berechnung ziemlich beeindruckend ist. Der bedeutendere Teil davon ist das Diese Zahl liegt weit über der Gesamtzahl der von der gesamten Schweizer Uhrenindustrie weltweit verkauften konventionellen Uhren. Sie verkauften weltweit schätzungsweise 21.1 Millionen Uhren. Interessanterweise ging das Verkaufsvolumen ab 2018 um 13.2% zurück.

Apple Watch in vielen Märkten beliebt

Einige Märkte, wie Nordamerika, hauptsächlich die USA und Kanada, Westeuropa und Asien, haben die Apple Watch mit viel mehr Leidenschaft übernommen als möglicherweise die anderen Märkte. Eine von Strategy Analytics durchgeführte Analyse hat ergeben, dass die konventionellen Uhren aufgrund des demografischen Profils von der älteren Generation immer noch bevorzugt werden, während die jungen Benutzer Smartwatches bevorzugen. Unter den Smartwatch-Modellen wird Apple Watch aufgrund der überlegenen Anwendungen, die das Produkt bietet, von ihnen bevorzugt. Die Anwendung zur Gesundheitsüberwachung ist ebenfalls einzigartig. Geschichten, die aus dem Leben von Menschen stammen, werden durch die rechtzeitige Warnung der Apple Watch gerettet.

apple Watch

Apple Watch überholt Mac in Bezug auf die Einnahmen

Apples Umsatz wird durch den Verkauf von dominiert seine iPhones. Früher folgten die Mac-Computer. Im Jahr 2019 haben die Einnahmen aus dem Verkauf von Apple Watches jedoch die Einnahmen aus dem Mac übertroffen. Dies muss den Führungskräften des Unternehmens gefallen, da es ihnen ein starkes Produkt bietet, an dem sie arbeiten und mehr Varianten einführen und populärer machen können. In einer weiteren interessanten Statistik behaupten die Analysten, 75% der Apple Watch-Käufer im Jahr 2019 seien Erstkäufer des Modells gewesen. Für das Marketing-Team ist dies eine enorme Entwicklung, da die Basis erweitert werden kann. Auch die Marketingkommunikation war effektiv.

Apple schlägt seine AirPods zusammen mit der Apple Watch auch in der Produktkategorie Wearables ein. Es gibt die Beats-Kopfhörer sowie den HomePod. All dies zusammen erzielte in den vier Jahren einen Umsatz von 10 Milliarden US-Dollarth Quartal 2019 gegenüber 7.3 Milliarden US-Dollar im gleichen Quartal 2018.

Bemerkenswerte Fortschritte für Apple bei diesen Produkten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×