Werbung

Apple Watch-Benutzer haben mit watchOS 6 Probleme mit der Akkulaufzeit

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Apple Watch-Benutzer haben mit watchOS 6 Probleme mit der Akkulaufzeit

Apple hat seine Apple Watches der Serie 5 am 20. auf den Markt gebrachtth September bei Apples Herbstveranstaltung 2019. Eine der aufregenden Funktionen der neuen Apple Watch ist das Always-On-Display. Mit dieser Funktion können Sie sicherstellen, dass ein Teil des Displays jedes Mal die Uhrzeit anzeigt, unabhängig davon, ob Sie Ihre Hand heben oder nicht.

Ein Always-On-Display bedeutet natürlich, dass mehr Akkus verbraucht werden als üblich. Apple behauptet jedoch, dass die Akkulaufzeit bei Verwendung der Funktion nicht beeinträchtigt wird. Um die Akkulaufzeit zu verlängern, verringert sich die Bildwiederholfrequenz des Bildschirms auf 1Hzw, wenn Sie Ihr Handgelenk senken. Dieser clevere Trick scheint jedoch nicht so effektiv zu sein, wie Apple es gerne hätte. Viele Apple Watch-Benutzer haben in den Apple Support-Foren Beschwerden bezüglich der Akkulaufzeit ihrer neuen Apple Watches veröffentlicht.

Das Problem mit watchOS 6

Laut den Forenbeiträgen sehen die meisten Benutzer einen stündlichen Rückgang der Batterie um 5%, selbst wenn die Uhr nicht verwendet wird. Es wird auch berichtet, dass sich die Akkulaufzeit beim Ausschalten der Always On-Funktion erheblich verbessert.

Die Leute beschweren sich darüber, dass die Apple Watch Series 5 eine schlechtere Akkulaufzeit hat als ihr Vorgänger - die Apple Watch Series 4. Das Problem scheint jedoch mit watchOS 6 verbunden zu sein, da frühere Generationen von Apple Watch, auf denen die watchOS6-Software ausgeführt wird, ebenfalls einen Rückgang verzeichnen in der Akkulaufzeit.

Eine der am meisten batterieentladenden Apps in watchOS 6 ist die Noise-App. Die App analysiert ständig Geräusche in der Nähe und warnt die Benutzer, wenn sie einen Hörverlust verursachen können. Diese ständige Aufzeichnung von Umgebungsgeräuschen scheint der Grund für die schnelle Entladung der Batterie zu sein. Einige Benutzer glauben, dass die Mobilfunkverbindung das Problem sein könnte, aber wir sehen Beschwerden sowohl von Mobilfunk- als auch von GPS-Varianten der Apple Watch Series 5.

apple Watch

Einige Benutzer bei den Macrumors Forum haben berichtet, dass ihre Akkulaufzeit plötzlich von 30 Prozent auf 0 Prozent sinkt. Wenn sie ihre Uhren an die Stromversorgung anschließen, beginnt der Ladevorgang direkt bei 25 Prozent statt bei 0 Prozent. Dies scheint ein Herstellungsfehler zu sein, und Verizon ersetzt alle von ihnen verkauften Apfeluhren, die diesen Fehler aufweisen.

Die Lösung des Problems

Wenn bei der Apple Watch Series 5 oder einem anderen Modell mit watchOS 6 Probleme mit der Akkulaufzeit auftreten, können Sie versuchen, die Noise-App auszuschalten und zu prüfen, ob dies hilfreich ist. Dies ist eine vorübergehende Lösung, und Apple arbeitet derzeit an watchOS 6.1, das einige Verbesserungen der Akkuleistung enthält. Die Beta-Version von watchOS 6.1 ist für Beta-Tester verfügbar.

Wenn die Akkuprozentsätze plötzlich sinken, können Sie sich an das Apple Support-Team oder Ihren Netzbetreiber wenden, um Ersatz zu erhalten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung