Asus Router Login: So setzen Sie Ihr Passwort zurück

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Die meisten Leute, die einen Asus-Internet-Router besitzen, haben Schwierigkeiten, ihre Passwörter zurückzusetzen, falls sie das alte vergessen haben oder einfach nur das Standardkennwort ändern möchten. In diesem Artikel geben wir Ihnen eine weitere Erklärung, wie Sie Ihr Passwort auf dem Asus-Router zurücksetzen können. Es sind zwei Arten des Zurücksetzens von Passwörtern bekannt. Der erste ist der Soft-Reset und der zweite ist ein Hard-Reset.

Siehe auch: So finden Sie Ihre IP-Adresse

So setzen Sie Ihr Passwort zurück

1-Soft-Reset:

Der Soft-Reset bezieht sich auf «Software». Dies bedeutet, dass Sie Ihr Asus-Router-Passwort unter Verwendung Ihres Benutzernamens und des Standard-Passworts des Routers zurücksetzen. Dies würde jedoch nach den folgenden einfachen Schritten erfolgen:

Erster Schritt:
Stellen Sie sicher, dass Ihr Asus-Router eingeschaltet und gut mit Ihrem Computer verbunden ist.

Zweiter Schritt:
Wählen Sie einen beliebigen Browser auf Ihrem Computer aus und rufen Sie die Suchleiste auf. Geben Sie die Standard-IP-Adresse 192.168.1.1 ein oder tippen Sie auf die Adresse http://router.asus.com. Sie werden zur Hauptseite des Asus-Routers weitergeleitet.

Dritter Schritt:
Füllen Sie die Lücken mit dem Standardbenutzernamen des Asus-Routers und dem Standardkennwort aus. Sie sind in der Regel "admin" und "admin". Den Standardbenutzernamen des Asus-Routers finden Sie unten im Router, falls Sie ihn vergessen haben.

Vierter Schritt:
Nachdem Sie den richtigen Benutzernamen und das richtige Passwort eingegeben haben, müssen Sie nur noch auf "Anmelden" klicken. Nach wenigen Augenblicken werden Sie zur Homepage des Asus-Routers weitergeleitet.

Fünfter Schritt:
Wenn Sie sich auf der Router-Homepage befinden, suchen Sie nach der Option Administration. Sie finden sie oben rechts auf Ihrem Bildschirm. Klicken Sie auf diese Registerkarte Administration. Gehen Sie danach zu den Einstellungen und suchen Sie nach der Option "Wiederherstellen / Standard".

Sechster Schritt:
Sobald Sie auf die Option Wiederherstellen geklickt haben, führt Ihr Asus-Router den Vorgang aus. Der Vorgang dauert einige Minuten, um die Werkseinstellungen wiederherzustellen. Machen Sie sich also keine Sorgen, warten Sie einfach!

2-Hard-Reset:

Das Wort "hart" steht hier für "Hardware", was bedeutet, dass bei dieser Methode der Router selbst uns hilft, das Passwort zurückzusetzen. Aus diesem Grund wird in diesem zweiten Teil das Zurücksetzen mit der Reset / Push-Taste durchgeführt. Dies wird als „Hard Reset“ bezeichnet.

Erster Schritt:
Das erste, was zu tun ist, ist den Druckknopf des Asus-Routers zu finden, es ist sehr einfach. Es befindet sich normalerweise unten am Router.

Zweiter Schritt:
In diesem zweiten Schritt starten Sie den Rücksetzvorgang manuell. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Reset-Taste zu drücken und sie dann einige Sekunden lang gedrückt zu halten. Lassen Sie diese Taste erst los, wenn die LEDs am Asus-Router vollständig aufleuchten.

Dritter Schritt:
Sobald alle Lichter an sind, können Sie die Taste loslassen. Jetzt müssen Sie warten, bis Ihr Router seine Standardeinstellungen geladen hat. Das sollte funktionieren!

3-Falls dies nicht funktioniert:

-Wenn Sie nicht auf Ihren Asus-Router zugreifen können, ändern Sie den von Ihnen verwendeten Webbrowser.
-Wenn das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie erneut, ob Sie den richtigen Router-Benutzernamen und das richtige Standardkennwort des Routers eingegeben haben, wenn Sie versuchen, sich anzumelden.

Die hier aufgeführten Schritte sind ziemlich einfach. Wenn Sie jedoch immer noch ein Problem haben, wenn Sie versuchen, das Kennwort zurückzusetzen, rufen Sie den Asus-Support an, der rund um die Uhr verfügbar ist, und holen Sie sich die Hilfe, die Sie zur Lösung des Problems benötigen.