Die besten kostenlosen Tethering-Apps für Android

Tethering-Apps sind äußerst hilfreich, wenn Ihr Telefon keine Tethering-Unterstützungsfunktionen hat

Tethering-Apps sind äußerst hilfreich, wenn Ihr Telefon keine Tethering-Unterstützungsfunktionen hat oder Sie keinen Tethering-Plan von Ihrem Mobilfunkanbieter kaufen möchten.

Android-Tethering-Apps machen Ihr Smartphone zu einem tragbaren Modem, mit dem andere Geräte wie Tablets und Laptops eine Verbindung zu Ihrem Hotspot herstellen können.

Nachfolgend sind die besten kostenlosen Tethering-Apps für Android aufgeführt, die Ihr Smartphone in ein Tethering-Gerät umwandeln können. 

Die besten kostenlosen Tethering-Apps für Android

TP-Link Tether – Die beliebteste Tethering-App für Android

TP-Link Tether ist mit vielen Funktionen ausgestattet und mit Abstand die beste Tethering-App für Android. Mit dieser App können Sie einfach von Ihrem Smartphone aus auf den TP-Link-Router zugreifen. Die Benutzeroberfläche ist einfach und intuitiv, sodass Sie bei der Verwendung dieser App keine Schwierigkeiten haben werden.

Zu den Funktionen von TP-Link Tether gehören Kindersicherung, Standortsuche, Blockieren unbekannter Benutzer, einfaches Einrichten von Passwörtern, SSID und automatisches Ausschalten für LEDs. Beachten Sie, dass Sie zur Installation und Verwendung dieser großartigen Tethering-App sicherstellen müssen, dass auf Ihrem Smartphone mindestens die Android-Version 4.4 ausgeführt wird.

Hotspot- und Tethering-Shortcut – Die beste One-Touch-Shortcut-App

Die Hotspot- und Tethering-Shortcuts führen Sie direkt zur Seite WLAN-Hotspot, USB und BlueTooth-Tethering im Einstellungsmenü Ihres Telefons. Es ist eine einfache One-Touch-App, die Sie einfach verwenden können. Diese App ist eine Verknüpfung zu USB, Bluetooth-Tethering und Mobile AP (WiFi-Hotspot).

Damit die App funktioniert, stellen Sie sicher, dass auf dem Telefon mindestens Android 5 läuft. Denken Sie daran, dass diese App NUR eine Verknüpfung und keine Tethering-App an sich ist.

SecureTether – Hochgradig kompatible Tethering-App für Android-Telefone

SecureTether ist Ihre erste Wahl, wenn Sie noch ältere Windows-Versionen wie Windows Vista und Windows XP verwenden und die Internetverbindung Ihres Mobiltelefons mit Ihrem Desktop verbinden möchten.

Die App wird mit leicht verständlichen Anweisungen auf dem Bildschirm geliefert, die es jedem erleichtern, bequem eine USB-Verbindung auf Windows-, Mac- oder Linux-basierten Geräten herzustellen. Außerdem kann SecureTether für USB-Tethering von Android zu mehreren Betriebssystemen verwendet werden. Egal, welche Art von Datenverbindung Sie auf Ihrem Telefon haben, sei es GPRS, LTE, 3G, 4G, WiMax oder WiFi, es ist eine großartige Tethering-App, die Sie installieren können.

Bluetooth Hotspot und Tethering – Schnelle und einfache kostenlose Tethering-App

Bluetooth Hotspot and Tethering, eine kostenlose Tethering-App, hilft Ihnen, Ihren mobilen Hotspot und Ihre Internetverbindung einfach und schnell mit anderen Geräten zu teilen.

Die App führt Sie direkt zu den Hotspot- und Bluetooth-Einstellungen. Sie können Bluetooth-Hotspots einfach ein- oder ausschalten und WLAN-Tethering ohne Verwendung eines USB-Kabels teilen.

NetShare – No-Root-Tethering – Bestbewertete Tethering-App für Android

Mit NetShare können Sie ganz einfach einen Wi-Fi-Hotspot auf Ihrem Android-Smartphone erstellen. Dies hilft Ihnen, den Hotspot oder die Tethering-Sperre zu umgehen. Das Tethering ist vollständig verborgen und nicht nachweisbar, sodass Sie sich keine Sorgen über nicht erkannte Benutzer machen müssen.

Wenn Sie mit einem „schwachen Signal“-Problem konfrontiert sind, können Sie NetShare verwenden, um das Wi-Fi-Signal mit Ihrem Android-Smartphone zu verlängern. Es ist mit Sicherheit eine der besten Tethering-Apps im Google Play Store. NetShare läuft auf Android 6 und höheren Modellen. Je nach Gerät stehen verschiedene Downloadgrößen zur Verfügung.

FoxFi (WiFi Tether w/o Root) – Eine großartige Tethering-App ohne Root für Android-Telefone

FoxFi – WiFi Tether w/o Root ist eine erstaunliche App, um Ihr Android-Smartphone in ein Tethering-Gerät ohne Root umzuwandeln. Kürzlich wurde es zu PdaNet hinzugefügt, was bedeutet, dass Sie das Gerät mit einem Computer oder Tablet verbinden können.

Bei Verbindungsproblemen bietet FoxFi eine direkte Lösung. Diese App kann helfen, wenn Sie den WLAN-Hotspot nicht einschalten können. Es ist auch praktisch, wenn Ihr Datenplan unbegrenzt ist, der WLAN-Hotspot jedoch gemessen wird.

Die App ist mit den folgenden Geräten kompatibel: Android 7.0 oder höher, Verizon Motorola-Telefone, Verizon Samsung-Telefone und AT&T Samsung-Telefone. Da FoxFi mit einer kleinen Downloadgröße geliefert wird, wird die Installation auf Ihrem Smartphone es nicht verlangsamen.

Auto WiFi Tethering – Einfache, aber effektive Tethering-App für Android-Geräte

 

Die Auto WiFi Tethering-App macht Ihr Mobiltelefon zu einem drahtlosen Router, um Ihre Internetverbindung auf einfache, aber effektive Weise zu teilen. Die App startet in dem Moment, in dem Sie das System starten, und läuft als Dienst im Hintergrund des Telefons.

Auto WiFi Tethering funktioniert in zwei Modi:

1.      Als Widget, das WiFi-Tethering aktiviert, um eine Internetverbindung zu ermöglichen

2.      Es schaltet WiFi-Tethering automatisch beim Systemstart ein

Fazit

Tethering-Apps bieten eine praktische Lösung für schlechte Netzwerkprobleme. Jetzt, da Sie die besten kostenlosen Tethering-Apps für Android-Telefone kennen, um die Internetverbindung auf Ihrem Laptop oder anderen Geräten anzubinden, wählen Sie eine dieser Apps aus und genießen Sie eine nahtlose Internetverbindung auf Ihren Geräten.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Technobezz

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.