Beste MacBooks zum Kaufen im Jahr 2021

Apple folgt einem ganz bestimmten Muster, wenn es darum geht, seine MacBooks zu aktualisieren und neue Modelle mit unterschiedlichen Bildschirmgrößen herauszubringen. Für einen Erstkäufer mag es einschüchternd aussehen

Apple folgt einem ganz bestimmten Muster, wenn es darum geht, seine MacBooks zu aktualisieren und neue Modelle mit unterschiedlichen Bildschirmgrößen herauszubringen. Für einen Erstkäufer mag es einschüchternd aussehen, die besten MacBooks zu wählen, da es auf dem Markt nur eine Vielzahl von Produkten gibt und verschiedene Konfigurationen zur Auswahl stehen.

Wenn Sie Ihren nächsten Apple-Laptop kaufen möchten, sollten Sie nicht einfach all-in gehen und Tausende von Dollar ausgeben, da es wichtig ist, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen. Außerdem können Sie Ihre hart verdienten Dollars sparen und in anderes Zubehör investieren, es sei denn, die Art von Aufgaben, die Sie ausführen, erfordert den größten Speicherplatz oder den teuersten Grafikchip.

Lassen Sie uns die beliebtesten MacBooks untersuchen, die 2019 erhältlich sind, sowohl neue als auch ältere Modelle, und begründen, warum ein bestimmtes Produkt in der ausgewählten Kategorie das beste ist.

Siehe auch: Top bestes Mac-Zubehör

Beste MacBooks

Bestes leichtes MacBook für Studenten

MacBook Air 2018-Edition

MacBook Air 2018-Edition

Das MacBook Air ist plötzlich zu einem Aushängeschild geworden, obwohl es seit vielen Jahren im Stich gelassen wurde und kein neues Upgrade in Sicht war. Das ältere Modell hatte ein Display mit niedriger Auflösung und einen Prozessor mit geringer Leistung und einem Display mit großen Einfassungen. Apple hat das Line-up gegen Ende 2018 im Rahmen einer Veranstaltung im Oktober offiziell aktualisiert.

Das MacBook Air 2018 Edition ist eines der am besten aussehenden Laptops, die Sie 2019 kaufen könnten, wenn Sie es sich leisten können, den Premium-Preis zu zahlen. Aber es ist nicht so teuer, wenn man bedenkt, dass die meisten neuen Modelle problemlos drei bis fünf Jahre halten und Sie genug Rendite für Ihre Investition erzielen. Der neue Laptop ist in drei verschiedenen Farben erhältlich, darunter Space Grey, Silver und Gold.

Von den drei verfügbaren Farben sticht die Gold-Version hervor und sieht mit dünnen Lünetten sehr stilvoll aus. Das aktualisierte Modell ist schlanker, wiegt weniger und ist eine kompakte Wahl für Schüler für ihre tägliche Arbeit. In Bezug auf die Bildschirmgröße verfügt es über ein 13.3-Zoll-Display mit einer hervorragenden Auflösung von 2560 x 1600 Pixel. Das Retina-Display, das in vielen Apple-Produkten enthalten war, gelangte nach vierjähriger Verzögerung schließlich auf das MacBook Air.

Studenten und Menschen, die viel unterwegs sind, erwarten immer die beste Akkulaufzeit. Das Produkt glänzt in diesem Bereich, wie es verspricht, und bietet eine hervorragende Akkulaufzeit von 12 Stunden, um Sie durch den Tag zu führen. Die Hardwarespezifikationen des Produkts sind für die meisten Menschen gut, es sei denn, Sie bearbeiten Videos und spielen darauf. Es wird von einem Intel 1.6-GHz-Amber-Lake-Prozessor mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher betrieben.

Der Thunderbolt-Anschluss dieses Laptops ist ziemlich leistungsstark, er hat zwei davon und überraschenderweise gibt es auch eine Kopfhörerbuchse. Das Display sieht großartig aus und die Verarbeitungsqualität des Produkts entspricht dem, was man von Apple erwarten würde. Wenn Sie nicht mehr für ein MacBook Pro ausgeben möchten und nach einem alltäglichen Laptop mit guter Akkulaufzeit suchen, ist dieser eine gute Wahl.

Was macht das MacBook Air 2018 zum besten MacOS-Laptop für Studenten und Reisende?

  • Es hat eine solide Akkulaufzeit von 12 Stunden
  • Das Retina-Display ist fantastisch und die Anschlüsse sind leistungsstark genug, um externe GPUs zu verwenden oder 4K-Monitore einzuschalten

Empfohlen für:

  • Apple MacOS-Liebhaber, die lange auf ein aktualisiertes MacBook Air gewartet haben, können sich für dieses entscheiden. Es kostet 200 US-Dollar mehr als das Modell von 2015, ist es aber wert

Sehen Sie es auf Amazon 

Beste MacBooks für Profis

MacBook Pro 13-Zoll-Ausgabe 2018

MacBook Pro 13-Zoll-Ausgabe 2018

Das MacBook Pro 13-Zoll-Edition 2018 ist ein äußerst leistungsstarker Laptop in einem kompakten Formfaktor. Während das 15-Zoll-Modell mehr Platz auf dem Bildschirm bietet, ist dieses Modell die ideale Wahl für alle, die mit einer Lösung leichter reisen möchten. Außerdem kostet es etwas weniger als das größere Modell, obwohl der Laptop keineswegs billig ist. Das Pro-Tag hat einen hohen Preis von 1800 US-Dollar, der viele Käufer zum Nachdenken anregen sollte. Aber für die professionellen Schöpfer und Büroangestellten sollte dies eine gute Wahl sein.

In Bezug auf die Hardwarespezifikationen verfügt die Pro Edition über ein 13.3-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixel. Die erhöhte Auflösung stellt sicher, dass Sie eine höhere Pixelanzahl erhalten, die laut Apple etwa 227 Pixel pro Zoll beträgt. Die technischen Daten und die Displaygröße bleiben bei allen Modellen nahezu gleich, der angegebene Höchstpreis gilt jedoch für das Modell mit Touch-Leiste. Wenn Sie 2019 ein neues MacBook Pro kaufen möchten, sollten Sie auf jeden Fall in Betracht ziehen, die Touch Bar-Edition zu wählen, da sich die Edition ohne sie in kurzer Zeit möglicherweise primitiv anfühlt.

Die MacBook Pro 2018 Edition ist eine leistungsstarke Variante und wird von einem 2.3-GHz-Quad-Core-Intel i5-Prozessor angetrieben. Der Prozessor wird mit 8 GB RAM und 256 GB SSD-Speicher gekoppelt, um alle Ihre Prozesse schnell zu halten. Käufer haben die Wahl, die Konfiguration auf einen i7-Prozessor zu erweitern und bis zu 2 TB SSD-Speicherplatz hinzuzufügen, was den Preis des Produkts erheblich erhöht. Wenn Sie jedoch beim Bearbeiten von Videos, Audio oder anderen hochauflösenden Bildern wirklich Dateien speichern müssen, ist dies eine Notwendigkeit.

Der Konnektivitätsaspekt der Pro Edition ist gut, da sie über vier Thunderbolt-Anschlüsse zum Anschließen aller Peripheriegeräte verfügt und leistungsstark genug ist, um das Display auf einem externen Monitor mit 4K-Auflösung auszugeben. Es gibt eine 3.5-mm-Kopfhörerbuchse, über die Sie Ihre Peripheriegeräte anschließen und Musik genießen können. Diese richtet sich jedoch eher an Profis. Sie benötigen es offensichtlich, um Videos und Musikdateien zu bearbeiten. Zum Glück hat sich Apple nicht dafür entschieden, es zu entfernen, wie dies 2018 bei allen iPhones und iPads der Fall war. Wenn Sie ein kleines Vermögen für das MacBook Pro ausgeben, wird auch die Option angeboten, stattdessen einen iMac zu kaufen, um einen leistungsstärkeren Desktop zu haben Setup, aber es dreht sich alles um persönliche Vorlieben und Ihre Arbeitsanforderungen.

Was macht das MacBook Pro zu einem kompakten und dennoch leistungsstarken professionellen Laptop?

  • Der Laptop verfügt über ein kompaktes 13-Zoll-Display
  • Es enthält einen leistungsstarken i5-Prozessor in Kombination mit SSD-Speicher und verfügt über eine Touch-Leiste sowie mehrere Thunderbolt-Ports für eine einfachere Konnektivität

Empfohlen für:

  • Professionelle Video- und Audio-Editoren, Designer, die für die Bearbeitung unterwegs einen kompakten Laptop benötigen, obwohl dies eine teure Option ist, wenn Sie mit 7 TB Speicher auf i2 umsteigen

Sehen Sie es auf Amazon 

Das leistungsstärkste MacBook Pro mit größerem Display

MacBook Pro 15-Zoll-Ausgabe 2018

MacBook Pro 15-Zoll-Ausgabe 2018

Bevor Sie über die Hardwarespezifikationen und das hervorragende Produkt der MacBook Pro 2018 Edition nachdenken, ist es wichtig zu wissen, dass dies nicht jedermanns Sache ist. Apple weiß es genau, weshalb sie die Preisgestaltung des Produkts auf ein beispielloses Niveau gebracht haben, das die meisten Menschen nicht kaufen können, selbst wenn sie bereit sind, einen kleinen Prozentsatz von ihrem Gehalt zuzuweisen.

Das 15-Zoll-Modell ist eines der besten, da es über ein viel größeres Display verfügt. Mit dem größeren Retina-Display haben Sie die Freiheit, viele der Video- und Audiobearbeitungsprogramme von Apple optimal zu nutzen. Die Auflösung in Kombination mit einem größeren Display ermöglicht es professionellen Entwicklern, so viele Tools oder Plugins zu verwenden, wie für die Erledigung der Aufgabe erforderlich sind. Für die durchschnittliche Person sind die Preise oder die Hardwarespezifikationen möglicherweise überhaupt nicht sinnvoll.

Wenn Sie ein großer Liebhaber von Spielen oder Videobearbeitung sind, sollten Sie wissen, dass das neue Modell von einer speziellen Grafikkarte angetrieben wird. Apple hat sich für AMD entschieden, das Unternehmen, das dafür bekannt ist, seine Grafikkarten in einen Chip einzubetten und es Herstellern zu ermöglichen, die schlanksten Produkte nahtlos herzustellen. Die Hardwarespezifikationen beginnen mit dem 15.4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2880 x 1800p. Die Auflösung ist mehr als ausreichend für 4K-Monitore, wenn Sie über den Thunderbolt-Anschluss eine Verbindung zu einem externen Display herstellen möchten.

Unter dem schlanken und eleganten Metallgehäuse läuft das MacBook Pro auf einem 2.2-GHz-Intel i7-Prozessor im Basismodell, kombiniert mit 16 GB DDR4-Speicher und 256 GB SSD-Speicher. Wenn Sie mehr als zwei Riesen für einen Laptop ausgeben, ist es nicht sinnvoll, über einen derart begrenzten Speicherplatz zu verfügen, und die meisten Käufer würden sich für 1 TB oder 2 TB SSD entscheiden. Es ist Zeit, den Atem anzuhalten, denn Sie können bis zu 4 TB SSD erreichen und die Kosten für die Konvertierung werden enorm sein.

Einer der größten Vorteile des 15-Zoll-Pro-Modells besteht darin, dass es von einer dedizierten Radeon Pro 560X-Grafikkarte der High-End-Variante angetrieben wird. Die Grafikkarte stellt sicher, dass Sie Videos, Musik- und Grafikdateien mit der schnellstmöglichen Bearbeitungszeit rendern können. Es kann auch für die Radeon Pro Vega 16 konfiguriert werden und zeichnet sich in der Konnektivitätsabteilung durch vier Thunderbolt-Anschlüsse und eine Kopfhörerbuchse aus.

Was macht das 15-Zoll-MacBook Pro zu einer hervorragenden Wahl für Profis?

  • Es verfügt über eine dedizierte AMD-Grafikkarte
  • Der Speicherplatz kann bis zu 4 TB betragen und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für das Produkt, das Sie für das Produkt ausgeben, mit einigen leistungsstarken Spezifikationen

Empfohlen für:

  • Kreative Profis, denen es nichts ausmacht, mehr als zwei Riesen auszugeben, um ihre Arbeit unterwegs mit dem leistungsstärksten MacOS-Laptop erledigen zu können

Sehen Sie es auf Amazon 

Beste MacBooks mit einem 12-Zoll-Display

MacBook 12-Zoll-Edition

MacBook 12-Zoll-Edition

Die Apple-Reihe der besten MacBooks könnte einen langen Weg gehen, da das Unternehmen gegen Ende 2018 neuere Modelle hinzugefügt hat und die älteren noch im Handel erhältlich sind. Wer sich für ein günstigeres MacBook Air oder die neuere, leistungsstärkere Pro Edition interessiert, hat die Qual der Wahl. Während der Markt bereits mit mehreren Laptops von Apple in verschiedenen Spezifikationen und Preisklassen gefüllt ist, gibt es noch einen, den Sie kennen sollten.

Das 12-Zoll-MacBook, das weder das Air noch das Pro ist, aber von der Firma zu einem ähnlichen Preis erhältlich ist. Es ist unklar, ob dies in den kommenden Jahren verfügbar sein wird, aber im Moment können Sie es in den Läden kaufen. Das jeweilige Modell verfügt über das kleinste Display, das möglicherweise viele Menschen anzieht, die ein produktives Tablet mit vollständiger Tastatur benötigen, um die Dinge zu erledigen. Wenn Sie viele E-Mails schreiben, schreiben, Büroarbeiten erledigen und vielleicht viel reisen, ist dies möglicherweise genau das Richtige.

Zu den einzigartigen und hervorgehobenen Aspekten des 12-Zoll-Modells gehört das extrem leichte Design mit einem Gewicht von weniger als 1 kg. Sie werden sein Gewicht kaum spüren, wenn Sie es während eines Fluges oder im Klassenzimmer für lange Stunden benutzen und sich Notizen machen. Die SSD stellt sicher, dass sie weiterhin das reaktionsschnellste Produkt von allen ist, und Sie können sie bequem ausführen, ohne befürchten zu müssen, dass Ihre Festplatte oder die darin gespeicherten wichtigen Daten beschädigt werden.

Für die meisten Benutzer ist das Einstiegsmodell, das von einem Intel Core m3-Prozessor angetrieben wird, mehr als genug. Es kann problemlos E-Mails, Browsing und andere Computerarbeiten verarbeiten, ohne ins Schwitzen zu geraten. Apple bietet auch höhere Modelle an, die einen Intel Core i3- oder i5-Prozessor verwenden. Es macht jedoch keinen Sinn, die Preise weiter zu erhöhen, da dies möglicherweise den 13-Zoll-Modellen des MacBook Pro nahe kommt. Das Gerät kann mit einer einzigen Ladung 10 Stunden lang verwendet werden und die Akkulaufzeit ist für die meisten Benutzer für den täglichen Gebrauch lang genug.

Was macht das 12-Zoll-MacBook zur perfekten Wahl?

  • Dank der kompakten Bildschirmgröße können Sie problemlos reisen
  • Es verfügt über eine zuverlässige 10-Stunden-Batterie, die problemlos einen ganzen Tag halten sollte
  • Der Laptop ist außergewöhnlich leicht und für den Dauereinsatz einfacher

Empfohlen für:

  • Vielreisende, Studenten und Büroangestellte, die ihren Laptop jeden Tag für grundlegende Computer verwenden, können das 12-Zoll-MacBook, das leicht und einfach zu bedienen ist, bequem nutzen

Sehen Sie es auf Amazon 

Ein erschwingliches Pro-Modell für Kreative

MacBook Pro 13-Zoll 2017 Edition ohne Touch Bar

MacBook Pro 13-Zoll 2017 Edition ohne Touch Bar

Die Touch Bar hat seit ihrer Einführung einige gemischte Kritiken erhalten. Während einige Benutzer behaupten, dass es sich nahtlos in ihre tägliche Arbeit einfügt, meinen andere, dass die Premiumkosten und die nicht intuitive Bar das Gesamterlebnis beeinträchtigen. Was auch immer der Anspruch ist, Sie können sich definitiv für das MacBook Pro 13-Zoll-Modell entscheiden, das 2017 auf den Markt gebracht wurde und immer noch stark ist, da es viel weniger kostet als die neueste Variante.

Das MacBook ist ziemlich leistungsfähig, da es auf dem neuesten Intel i5-Prozessor läuft. Während der Preis dem des 12-Zoll-MacBook entspricht, ist der Vorteil, den Sie erhalten, ein größeres Display. Es verfügt über ein 13.3-Zoll-Display, das mehr Platz auf dem Bildschirm bietet, und Sie können auf dem verfügbaren Platz viel sehen. Apple hat sein MacBook Air bereits aktualisiert und die Zukunft dieses Produkts bleibt derzeit ein Rätsel.

Für Käufer bietet es einige Vorteile wie bessere Hardware, ein größeres Display und eine längere Akkulaufzeit zum gleichen Preis wie ein MacBook. Anstelle des m3-Prozessors, der mehr auf das alltägliche Rechnen ausgerichtet ist, ermöglicht der mit 5 GHz getaktete Intel i2.3-Prozessor in Kombination mit einer Grafikkarte und 8 GB RAM angehenden Profis, Videos oder Sound nach ihren Arbeitsanforderungen zu bearbeiten. Auf der Speicherseite ist es nicht die beste, da Sie im Einstiegsmodell nur 128 GB SSD erhalten und eine externe Festplatte obligatorisch ist, wenn Sie Ihre Arbeit erledigen möchten.

Das Fehlen einer Touch-Leiste wird den meisten Benutzern nie auffallen, insbesondere wenn Sie noch nie eine verwendet haben oder wenn dies das erste MacBook ist, das Sie kaufen, um unterwegs zu arbeiten. Die Preise sind immer noch teuer und Apple wird möglicherweise in naher Zukunft einen Rabatt gewähren. Mit diesem Modell mit begrenzten Anschlüssen erhalten Sie ein größeres Display und eine viel leistungsstärkere interne Hardware. Wenn dies Ihren Anforderungen entspricht, sollten Sie sich dafür entscheiden.

Was macht das 2017 MacBook 13-Zoll-Modell zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis?

  • Das Display ist größer als das 12-Zoll-MacBook und misst 13.3 Zoll
  • Für den gleichen Preis werden Sie die Touch-Leiste los, erhalten aber einen leistungsstärkeren Intel i5-Prozessor mit einer Grafikkarte

Empfohlen für:

  • Benutzer, die eine Touch-Leiste nicht stark nutzen und ein größeres Display mit leistungsstärkeren Spezifikationen benötigen, können mit dem 2017 MacBook Pro ein komplettes Paket erhalten

Sehen Sie es auf Amazon 

Beste MacBooks mit USB A- und SD-Kartenanschlüssen

MacBook Air 2017-Edition

MacBook Air 2017-Edition

Das MacBook Air ist bereits zu einem älteren Laptop geworden, da es ursprünglich vor fast vier Jahren auf den Markt gebracht wurde. Überraschenderweise verkauft Apple, das das iPhone X innerhalb eines Jahres seit seiner Einführung nicht mehr anbietet, die alte Maschine mit einigen geringfügigen Upgrades. Der Prozessor, die großen Einfassungen und das Gesamtbild des Produkts sind mittlerweile ziemlich alt, besonders wenn Sie es direkt mit der MacBook Air 2018 Edition vergleichen möchten.

Es gibt jedoch noch einige Dinge mit diesem Laptop, die die Leute lieben könnten. Die ThunderBolt-Ports sind die Zukunft, aber ein altes Produkt zu sein hat seine Vorteile. Eine SD-Karte und ein dedizierter Anschluss dafür sind in diesem Air weiterhin verfügbar. Der Vorteil ist für Fotografen und andere Personen, die es möglicherweise in ihren DSLR-Kameras verwenden, um Dateien zu speichern, sie zu senden oder die kürzlich aufgenommenen Bilder oder Videos zu durchsuchen.

Eine Alternative wäre der Kauf eines externen Kartenlesers, der mit dem ThunderBolt funktioniert, aber auch hier ärgern sich viele Apple-Fans über die Anzahl der zusätzlichen Peripheriegeräte, die sie mit sich führen müssen. Es hat auch den alten USB A, so dass Sie USB-Sticks aus der Vergangenheit anschließen können, die an vielen Orten noch verwendet werden und sich als nützlich erweisen sollten. Kurz gesagt, es ist eines der besten MacBooks, die Sie für die Verwendung externer Speichergeräte kaufen können, und Sie können auch Festplatten oder anderes Zubehör verwenden, das Sie bereits mit alten USB-Eingängen besitzen.

Ein weiteres wichtiges Highlight, das noch zur Diskussion steht, ist die Tastatur, die im MacBook Air aus der Vergangenheit verwendet wurde. Die Ausgabe 2017 enthält eine der besten Tastaturen, die Sie besitzen können. Es fühlt sich erstaunlich an, sie zu tippen, zu durchsuchen und zu verwenden. Es sollte auch viel länger dauern, da die neuen Schmetterlingsschlüssel viele Beschwerden darüber enthalten, dass sie zu zerbrechlich sind. Anstatt zu versuchen, dieses Modell im Apple Store zu kaufen, für das Sie satte 999 US-Dollar für das Basismodell verlangen, können Sie problemlos viele Angebote bei lokalen Händlern und Geschäften finden, die Ihnen eine neue Version zu einem viel günstigeren Preis verkaufen würden.

Die Design- und Verarbeitungsqualität des MacBook Air 2017 ist noch intakt, auch wenn es in zwei weiteren Jahren uralt aussehen wird. Das ist bereits der Fall, aber wenn Sie es für ein gutes Geschäft bekommen und die darin verfügbaren Legacy-Ports nutzen können, sind Sie auf jeden Fall auf eine großartige Erfahrung eingestellt. Außerdem können Sie es in Zukunft jederzeit auf das neue Air aktualisieren oder es einfach als sekundären MacOS-Laptop zusammen mit einem Windows-Computer verwenden.

Was macht das MacBook Air 2017 Edition für moderne Käufer relevant?

  • Die älteren Anschlüsse wie USB A und SD-Kartenleser sind in keinem der neuen Geräte zu finden
  • Es ist etwas billiger, hat eine robuste Verarbeitungsqualität und verwendet eine der besten Tastaturen, die Sie in einem Laptop finden können

Empfohlen für:

  • Profis, die noch ältere Ports benötigen und für das ältere Modell etwas weniger bezahlen möchten, können sich für diesen entscheiden

Sehen Sie es auf Amazon 

Auf eine letzte Note

Apple als Marke bietet die beste Erfahrung in Bezug auf Software, Qualität der Hardware und außergewöhnliche Unterstützung bei der Behebung von Fehlern sowie bei der Veröffentlichung von Updates. Um in das Apple-Ökosystem einzusteigen, können Sie eines der besten MacBooks des Unternehmens auswählen, aber bereit sein, eine Prämie auszugeben.

Die Preise für die MacBooks beginnen bei 999 US-Dollar und reichen je nach Konfiguration und gewähltem Modell bis zu 2,799 US-Dollar oder mehr. Die 2018 veröffentlichten Modelle sind die beste Wahl für alle, die sie langfristig einsetzen möchten und einen zuverlässigen, leistungsstarken und kompakten Laptop benötigen, um ihre Arbeit zu erledigen.

Entscheiden Sie sich nur für die Pro-Modelle, wenn Sie ein professioneller Entwickler sind, der mit Video-, Audio- oder Grafikdateien arbeitet. Die Investition, die Sie tätigen, fällt am besten aus, wenn Sie Inhalte für die Massen erstellen. Die MacBook Air 2018 Edition ist eine ausgezeichnete Wahl für die meisten Geschäftsanwender und Studenten, während die High-End-Pro-Modelle mit 4 TB Speicher in erster Linie für diejenigen gedacht sind, die es sich leisten können und an anspruchsvollen Inhalten arbeiten müssen.

Kategorie: Beste Laptops