Bethesda eröffnet ein neues Büro in Austin, Texas

Geschrieben von Bogdana Zujic

Bethesda eröffnet ein neues Büro in Austin, Texas

Spieler auf der ganzen Welt können sich freuen zu wissen, dass eines der berühmtesten Spielestudios da draußen Bethesda Game Studioseröffnet ein neues Studio in Austin, Texas. Bethesda ist berühmt für Spiele wie die Fallout-Spieleserie und die Elder Scrolls-Spieleserie. Skyrim ist bei Spielern weltweit sehr beliebt.

Das neue Büro

Dieser neue Standort, den Bethesda erhalten hat, wird in ein neues Büro umgewandelt, das Teil der Niederlassung der Bethesda Game Studios sein wird. Welche Entwickler werden in dieses neue Büro gehen? Nun, das Spielestudio hat entschieden, dass nur Branchenveteranen, die Erfahrung in der Entwicklung von AAA-Spielen haben, Teil des neuen Teams sein werden.

Der Regisseur wird Doug Mellencamp sein, einer der ehemaligen Direktoren der BattleCry-Studios. Wie viel Erfahrung hat dieser Entwickler? Nun, er arbeitet seit ungefähr 20 Jahren in der Branche und ist daher mehr als fähig, Direktor dieser Abteilung zu sein.

In welche Richtung ist Bethesda interessiert?

Es scheint, dass Bethesda sich darauf konzentriert, ihr Team zu verbessern und sicherzustellen, dass die neuen Mitglieder genug Erfahrung haben und bereit sind, noch nicht gesehene Anstrengungen zu unternehmen.

Das Studio hat jetzt drei Hauptstandorte: einen in Montreal, einen in Maryland und den neuesten in Austin.

Was können wir von ihnen erwarten?

Da Bethesda hat beschlossen, diesen Schritt zu machen, es ist klar, dass sie an etwas Großem arbeiten. Wenn wir weitere Ankündigungen hören möchten, müssen wir leider warten und uns auf die E3 Bethesda Showcase einstellen, die dieses Jahr stattfinden soll. Wir sind mehr als gespannt zu hören und zu sehen, was das neue Studio für uns bereithält. Es könnte eine neue Spielankündigung sein, oder so hoffen wir!

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.