Ein Smartphone ohne Rahmen dürfte 2017 zum Trend werden

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Ein Smartphone ohne Rahmen dürfte 2017 zum Trend werden

Bereits 2007 wurde das erste iPhone auf den Markt gebracht, das mit seinem innovativen Design die Smartphone-Welt veränderte. Seitdem verwenden viele Anbieter das iPhone als Referenz für ihre Smartphones. Apple war früher führend in Bezug auf Geräte. Nach dem iPhone waren die Leute auch von Apples erstem Tablet begeistert: das iPad.

Leider scheint Apple von Jahr zu Jahr seinen Charme zu verlieren. Das iPhone hat keine wesentlichen Änderungen in Bezug auf das Design. Wenn es um Technologien geht, sind sie auch irgendwie einen Schritt hinter ihren Konkurrenten zurück.

In diesem Jahr sollte Apple die nächste Generation seines iPhones neu gestalten, sonst werden sie wahrscheinlich die Marktsättigung erreichen. Laut den Gerüchten über das iPhone 8 (iPhone 10 oder iPhone X) glauben viele Quellen, dass Apple sein nächstes iPhone mit dem neuen Design auf den Markt bringen wird. Bis zu diesem Punkt gibt es jedoch kein klares Bild, das als Hinweis dienen könnte Das neue Design des iPhones. Viele Designer zeigen uns jedoch einige interessante Designs des iPhone 8 ohne Rahmen und ohne Rand. Darüber hinaus glauben die Analysten, dass Apples nächste iPhone-Generation endlich eine OLED-Technologie einführen wird. Dies bedeutet, dass eine Lünette und ein randloses iPhone-Design möglich sind. Außerdem hat das US-Patent- und Markenamt Apple das neue Patent erteilt, in dem ein Gerät mit einem Display beschrieben wird, „das möglicherweise die gesamte Vorderseite einnimmt“.

Es wird ein interessanter Wettbewerb im Jahr 2017

In Bezug auf ein Design ohne Rahmen für ein Smartphone ist dies nicht allzu überraschend. Im vergangenen Jahr brachte Xiaomi sein Flaggschiff-Telefon ohne Rahmen namens Mi Mix auf den Markt.

In diesem Jahr muss Apple mit LG und seinem größten Rivalen Samsung in Bezug auf konkurrieren Design ohne Lünette. Da Samsung den Start seines Galaxy S8 verzögert hat, wird LG 2017 das erste sein, das das Smartphone ohne Rahmen 26 auf dem Mobile World Congress in Barcelona auf den Markt bringt. In ihrer Einladung zur Presse enthüllten sie das LG G6-Designbild mit dem Slogan "Großer Bildschirm, der passt".

Interessanterweise hat Samsung das Galaxy S6-Video geteilt, bevor LG seinen offiziellen G8-Teaser veröffentlichte. Obwohl das Video Samsung S8 nicht explizit zeigte, zeigte es ihren Hauptfokus. Es zeigt, dass AMOLED von Samsung besser ist als die anderen Displays, und am Ende des Videos wurde auf beiden Seiten ein Smartphone mit rahmenlosem Design angezeigt.

 

Die anderen Anbieter, die an diesem Designwettbewerb ohne Rahmen interessiert sein könnten, sind Vivo, Oppo und Lenovo. Berichten zufolge werden sie auch Flaggschiffe mit lünettenlosen Ansätzen veröffentlichen.

Ein Design des Smartphones ohne Rahmen verleiht ihm ein schönes Aussehen. Darüber hinaus bietet es einen größeren Inhaltsbereich für Benutzer. Sie sollten jedoch erwägen, neue Software-Ansätze einzuführen, um den zusätzlichen Speicherplatz nutzen zu können.

Lesen Sie auch: Endlich iPhone 8 mit OLED-Display: Wie wird es aussehen?

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.