Fotos können nicht vom iPhone nach Windows 10 importiert werden - So beheben Sie das Problem

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Wenn Sie keine Fotos vom iPhone in Windows 10 importieren können, sind Sie auf der rechten Seite gelandet. Wir werden mögliche Lösungen auflisten, die Ihnen helfen, das Problem zu beseitigen, damit Sie die Dinge wieder in Bewegung setzen können. Lassen Sie uns ohne weiteres sehen, was zu tun ist, wenn Sie die Bilder nicht von Ihrem iPhone auf Ihren PC übertragen können.

Siehe auch: Eine einfache Möglichkeit, ein Fenster unter Windows 10 immer im Vordergrund zu halten

Was tun, wenn Sie keine Fotos vom iPhone in Windows 10 importieren können?

Stellen Sie vor dem Wechsel zu den Lösungen sicher, dass das Kabel, mit dem Sie Ihr iPhone an Ihren PC anschließen, nicht beschädigt oder beschädigt ist.

Folgendes können Sie tun, wenn Sie Ihre Fotos nicht importieren können:

  • Setzen Sie den Standort und die Privatsphäre Ihres iPhones zurück. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Standort und Datenschutz zurücksetzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes auf Ihrem PC haben. Wenn nicht, laden Sie es herunter und installieren Sie es.
  • Deaktivieren der iCloud-Fotobibliothek - Gehen Sie zu Einstellungen> Apple ID> iCloud> Fotos> iCloud-Fotobibliothek und deaktivieren Sie sie.
  • Aktualisieren Sie die Software auf Ihrem iPhone - gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update. Tippen Sie auf Herunterladen und installieren.

  • Option "Originale behalten" aktivieren - Navigieren Sie zu "Einstellungen"> "Apple ID"> "iCloud"> "Fotos" und tippen Sie auf den Schalter neben "Originale herunterladen und behalten".
  • Versuchen Sie, nur ein paar Fotos gleichzeitig zu importieren, anstatt zu versuchen, ein paar Fotos zu importieren
  • Starten Sie Ihr iPhone neu und starten Sie Ihren PC neu. Verbinden Sie das Telefon mit Ihrem PC und versuchen Sie es erneut.

 

Sie können auch lesen: So konvertieren Sie BIN unter Windows 10 in ISO